EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Revierinformation für Segler:
Der Greifensee


Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS
Klick!
(Bild: Patric Bührer, Greifensee)   Großbild klick!
Lage Schweizer Binnenreviere
(Bild: NordNordWest) Großbild klick!
Der Greifensee liegt im Kanton Zürich in der Schweiz etwa 10 km östlich der Stadt Zürich, durch die Pfannenstielkette vom Zürichsee getrennt. Mit einer Länge von 6 km und einer maximalen Breite von 1.6 km ist er der zweitgrösste See des Kantons. Seine Form ist die eines Fisches.
Das Einzugsgebiet des Greifensees beträgt 160 km². Er entwässert einen grossen Teil des Zürcher Oberlands. Hauptzuflüsse sind die Ustermer Aa (Ausfluss des Pfäffikersees) und der Aabach. Der Abfluss ist die Glatt.
Der See liegt in einer vom Linthgletscher geformten Hügellandschaft in einer während der letzten Eiszeit entstandenen Mulde. Im Westen erhebt sich die Pfannenstielkette, im Osten beginnt das Zürcher Oberland. Trotz dieser Hügel zu beiden Seiten sind die Ufer flach. Inseln gibt es im Greifensee keine.



Klick!
Der Greifensee
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)   Großbild klick!
Durch Verlandung und Melioration verlor der seit seiner Entstehung immer mehr von seiner ursprünglichen Grösse. Moore und Ebenen im Norden und Süden sind Zeugen dieser jahrtausend-langen Entwicklung.
Die Seeufer stehen unter Naturschutz. Die Ufer sind nicht verbaut und nur an wenigen Stellen zugänglich. So konnten sich an vielen Orten der Schilfgürtel, die Flachmoore und Riedwiesen mit einer reichen Fauna und Flora erhalten.
Am See gibt es drei Segelvereine, die Regatten veranstalten.



windsack Zum Wind an diesem See haben wir leider keine ausreichennden Informationen gefunden. Wenn Sie uns weiterhelfen können, wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Bojenfeld vor Uster
(Bild: Robert Pape?)
Weitere Schweizer Seen:   Der Bielersee   Der Brienzersee   Der Genfersee   Der Greifensee   Der Hallwilersee   Der Lago Maggiore   Der Luganersee   Der Murtensee   Der Neuenburgersee   Sempachersee   Der Silvaplanersee   Der Silsersee   Der Thunersee   Der Urnersee   Der Vierwaldstättersee   Der Walensee   Der Zugersee   Der Zürichsee  

Weblinks:
Der Greifensee in Wikipedia
Webcam



Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!
<