EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Deutschland:
Hallig Hooge

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS
Hallig Hooge / Nordsee, Panorama (Bild: HoPy1969)  Großbild klick!
Die Hallig Hooge (dänisch Hoge, friesisch Huuge) gehört zu den Nordfriesischen Inseln und ist eine eigenständige Gemeinde mit 109 Einwohnern und liegt im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer 22 Kilometer (oder knapp 13 Seemeilen) westlich der Festlandsküste von Schleswig-Holstein. Vor Überflutung durch leichtere Sturmfluten ist die Hallig durch einem etwa 1,20 Meter hohen Steindeich geschützt. Sie

Kultur und Sehenswürdigkeiten:
Königspesel auf der Hanswarft (400m vom Hafen)

Tourismus und Unterkünfte: Es gibt einen Zeltplatz und ein paar Ferienwohnungen.



Hafen Hallig Hooge
54° 34.601' N 008° 32.455' E
Der Hafen bietet 25 Plätze für Segelyachten bis zu 20 Meter LÜA auf 1,80 Meter Wassertiefe. Die Hafeneinfahrt (4,78 Meter Breite) und auch der Hafen fallen bei Niedrigwasser zumeist trocken.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Direkt westlich des Fahrwassers befindet sich eine etwa 150 m langer Wellenbrecher; der Kopf ist mit einem Nordtoppzeichen gekennzeichnet. Das äußere Ende des Wellenbrechers ist bei Flut nicht sichtbar! Die Buhne backbords der Hafeneinfahrt ist etwa vierzig Meter lang. Diese ist bei Hochwasser nicht überspült. Die Tore der äußeren Schleuse am Deich stehen meistens offen. Nachts ist die Hafeneinfahrt nicht befeuert. Das Qualitätssiegel Maritim des DSV und DMYV hat Hooge hat in den Jahren 2011 und 2012 erhalten. Zu beachten ist, dass bei Flut ein kräftiger einlaufender und bei Ebbe ein auslaufender Strom setzt.

Die Küste der Hallig ist vom Typus her eine Wattküste. Das Land dahinter ist flach und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges: Heimatmuseum, Sturmflutkino, Schutzstation Wattenmeer, Servicegebäude mit Duschen/WC, öffentliche Toiletten, Aufenthaltsraum, Gaststätten auf der Hans- und der Backenswarft, Einkaufsmöglichkeit beim Halligkaufmann, Strom/Wasser am Steg, Slip, Bank, Post

Jürgen Köstler schreibt: "Wir waren in diesem Sommer leider nur eine Nacht auf Hallig Hooge mit unserem Hanseaten "Ichthys" (vormals "Heins" davor "Blauer Peter"). Von der dortigen "eingeschworenen Liegergemeinschaft" aber auch dem Clubgebäude und der reizvollen Landschaft waren wir so angetan, dass wir gern und wehmütig daran zurückdenken.Auch mit dem Gedanken "Hätten wir doch länger Zeit gehabt." Danke allen, die wir da angetroffen haben, für Heiterkeit, Gelassenheit und Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft!"

Kontakt:
Hanswarft, 25859 Hallig Hooge
Hafenmeister Harry Diedrichsen
+49-4849-247
info(at)hsc-hooge.de
http://www.hsc-hooge.de

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister!



windsack Das prägende Element des Nordseeklimas ist allerdings der Wind, der fast immer aus westlicher bis nordwestlicher Richtung weht und daher mit Salz und Feuchtigkeit angereichert wird. Der Wind auf Hooge ist von der Großwetterlage abhängig und beeinflusst durch geografische Gegebenheiten: Da die Ufer und das umgebende Land flach sind, kann der Wind ungehindert über die See wehen und sich so gut entfalten.



Weblinks:
Hallig Hooge in Wikipedia
Webcam Hooge
Medien in der Kategorie Hallig Hooge

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Hooge, Hallig, Nordsee, Deutsche Bucht, Deutschland, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramafoto, Lagekarte, Webcams, Filme, Wetter Hooge

Lage Hallig Hooge Lage Hallig Hooge
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Hafenplan Hallig Hooge Hafenplan Hallig Hooge
(Bild: Google Earth / Walter)  Großbild klick!
Hallig Hooge: Kirchwarft Hallig Hooge: Kirchwarft
(Bild: Johamar)  Großbild klick!
Hallig Hooge: Königspesel Hallig Hooge: Königspesel
(Bild: Jacob Alberts)  Großbild klick!
Hallig Hooge Clubhaus Hallig Hooge Clubhaus
(Bild: Marek Illinger)  Großbild klick!
Hallig Hooge, im Hafen Hallig Hooge, im Hafen
(Bild: pmdh)  Großbild klick!
Hallig Hooge Pferdebus Hallig Hooge Pferdebus
(Bild: Celsius)  Großbild klick!