EUROPÄISCHES SEGEL- INFORMATIONS SYS TEM

Mitseglerbörse


Bootsmärkte: 49er Jollen Katamarane Kielschiffe Laser Segelzubehör Motorboote /Motoryachten Mitseglerbörse


Follow ESYS


Inserieren für Privatpersonen kostenlos, kommerzielle und anonyme Inserate werden entfernt!
Mit der Aufgabe des Inserats akzeptiere ich die AGBs von ESYS.
Erfolg der Anzeige verbessern
Kostenloses Inserat aufgeben
Wie effektiv sind Anzeigen in ESYS?
Wenn Ihr Inserat nicht sofort hier erscheint,
NICHT nochmals eingeben, sondern
"Reload-Button" (Bild) betätigen!!


    Mitsegelgelegenheiten gibt es in ESYS auch auf


    Bilder vergrößern sich beim Anklicken!

    Premiumanzeige
    Ich (55j, sportlich) bin mit der Arbeit durch und genieße ein unabhängiges und freies Leben. Den Winter verbringe ich aktuell mit dem Wohnmobil auf den Kanaren und habe auch von hier aus geskippert; den nächsten Winter möchte ich in der Karibik verbringen und dort auch segeln, dazwischen stehen Törns vor Sardinien und in Griechenland im Kalender. Aktuell habe ich kein eigenes Boot mehr und komme als Skipper auf Charterbooten auf meine Segelkosten. Mein Traum ist ein gemeinsames Boot mit einer tollen Partnerin, mit der ich die Segelleidenschaft und die Leidenschaft zum Reisen überhaupt teilen kann.
    Ganz klare Ansage: Meine Reisen dauern länger, als ein normaler Arbeitnehmer Urlaub machen kann. Deshalb suche ich eine tolle Frau, die auch die Möglichkeit und den Traum hat längere Reisen zu unternehmen (unterwegs online arbeiten könnte auch eine Lösung sein).
    Da ich nicht weiß, ob dieser Traum zu 100% erfüllbar ist, geht es für den Anfang aber auch eine Nummer kleiner;-)
    Mein Heimathafen ist Bochum, vielleicht treffen wir uns einfach mal an Land? Ahoi, Stefan
    Stefan Weber Bochum, Deutschland - Wednesday, March 02, 2022 at 11:30:27 (CET)

    Hi, als Besitzerin einer Bénéteau Cyclades50.5 biete ich (privat) Mitsegelgelegeneiten, Skippertrainings, Meilentörns oder auch einfach nur Segelurlaub 2022 in Nord- und westl. Ostsee. Navigiere einfach mal www.bc2020.de und schau`s Dir an.
    Kurzbeschreibung der Törns, Zeiten, Orte, Kosten, Telefonnummmer, Email zur Kontaktaufnahme usw. auch auf meiner Homepage unter www.bc2020.de
    Bis bald und herzliche Grüße
    Johanna

    Johanna Rieder<j.e.r@gmx.net>
    Oldenburg (Oldenburg), Deutschland - Sunday, May 15, 2022 at 21:39:44 (CEST)

    FREIE KOJE auf neuer Segeljacht --- ADRIA --- KROATIEN

    Abschnitt 1 & 2
    4.6-18.6 Venedig-Apullien 359sm

    Anschließend 2 Wochen Badeferien mit Yvonne und Marie-Louisa (keine Gäste)

    Abschnitt 3
    2.7-9.7 Apullien – Montenegro – Dubrovnik 150sm

    Abschnitt 4
    9.7-16.7 Dubrovnik – Trogir 150sm

    Abschnitt 5
    16.7-23.7 Trogir – Zadar 100sm

    Abschnitt 6
    23.7-3.8 Zadar – Pula 169sm

    Abschnitt 7
    3.8-10.8 Pula – Venedig 80sm

    mehrt unter https://www.sy-speedy.ch

    Euer Skipper Hans-Jörg

    Saner Hans-Jörg<h.saner@ggaweb.ch>
    Landschlacht, Schweiz - Sunday, May 15, 2022 at 11:05:41 (CEST)

    Für Kurzentschlossene:
    Hallo zusammen. Ich habe auf meiner neuen Segeljacht noch eine frei Koje.
    Segelrevier Adria ( Törnzeitraum 4. Juni bis 8. August) mehr unter https://www.sy-spüeedy.ch
    Gruss Hans-Jörg

    Saner Hans-Jörg<h.saner@ggaweb.ch>
    Landschlacht, Schweiz - Sunday, May 15, 2022 at 11:00:40 (CEST)

    Sportlicher Sommersegeltörn in der Süd-Bretagne in KLEINER CREW

    auf 14m Cruiser-Racer, gern nur mit 2 Teilnehmern.
    Sportlicher Erlebnistörn mit Gezeitenerfahrung in der Süd-Bretagne. Törnstart wahlweise am 3.8. oder 4.8. in La Trinité-sur-Mer in der Süd-Bretagne. Törnende im gleichen Hafen am 10.8. oder 11.8. nach Wunsch. Trinité ist bekannt als das Segler-Mekka der französischen Atlantiksegler. Erlebe die Gezeitennavigation in der Süd-Bretagne auf TOANI, einer perfekt ausgerüsteten und sehr gepflegten, sportlichen 14m Hochseeyacht. Zwischen der Pointe du Raz im Nordwesten und Ile d’Yeu und Ile d’Yeu im Südosten gibt es zahlreiche hochinteressante Inseln mit malerischen Ankerbuchten, authentische Fischerhäfen und auch zahlreiche gute Marinas. Die Gewässer um die bretonischen Inseln Belle-Ile, Groix, Iles de Glénan, Sein, Ouessant, Batz, Bréhat und um die Englischen Kanalinseln sind mit das interessanteste, was Europa einem passionierten Segler zu bieten hat. Die Gezeiten und Tidenströme im Golfe du Morbihan und an der Pointe du Raz sind ein echtes Highlight. Aber auch entspanntes Urlaubssegeln ist bei uns genauso möglich.
    Die Yacht TOANI ist eine gepflegte und perfekt ausgerüstete Hochseeyacht mit eher betont sportlichem Profil: 14m lang, 3,7 m breit und 2 m Tiefgang. 130 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für die weltweite Fahrt ausgelegt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur drei, maximal 5 (inkl. Skipper) belegt werden. Denn wir segeln gern exklusiv mit nur ZWEI Crewmitgliedern, maximal 4 Leute, sofern Interessenübereinstimmung.
    Einheimischer deutsch-französisch-englisch-sprachiger zuverlässiger Profiskipper mit 30 Jahren Atlantikerfahrung. Freie Wahl des Törnprofils zwischen Navigation-Ausbildungstörn mit Gezeitentraining oder entspanntem Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung, je nach Wunsch der Besatzung. Kosten je nach Belegung, 140,- Euro pro Tag und Person bei Dreiercrew, plus Bordkasse. Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu ; Details zu Schiff und Skipper: https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/toani-actual-46/
    E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Thursday, May 12, 2022 at 15:22:20 (CEST)

    ATLANTIK: Algarve - Azoren auf Cruiser Racer in kleiner Crew
    Etwa 11-tägiger Blauwasser – One-way-Törn von PORTIMAO / ALGARVE zu den AZOREN. Start etwa am 26.6.22. Die Algarve entlang nach Westen bis Baleira, dort zum Eingewöhnen Nacht vor Anker. Dann binnen 8-9 Tagen und etwa 800 Meilen Blauwassersegeln im Atlantik zu den AZOREN. Dort Islandhopping: Zwischenaufenthalt auf Santa Maria, dann weiter nach Sao Miguel. Ankunft in Ponta Delgada /Insel Sao Miguel etwa um den 6.7.22. Insgesamt etwa 900 sm. Garantiert KLEINE CREW , da max. drei Leute + Skipper, gern nur zwei, somit viel Platz und individuelle Törngestaltung ohne Gruppenkonflikte.
    Yacht: SHANTI-NAGAR, eine OLEA 44, moderner, schneller Cruiser-Racer, 13,5m lang, 4m breit, Rumpfform ähnlich POGO 40, aber größer und viel komfortabler ausgebaut. 3 Doppelkabinen, wovon 2 der Crew zur Verfügung stehen. Die Yacht ist eignergepflegt und top ausgerüstet für die weltweite Fahrt. Details s. https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/shanti-nagar-oléa-44/
    Der Skipper und Eigner der Yacht Félix-Yann, ist Ur-Bretone, Kapitän der Hochseefischerei in Rente, mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Nordatlantik, spricht neben französisch auch fließend deutsch und englisch
    Dank kleiner Crew (max. 3) ist viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft möglich. Teilnahmepauschale 1300,- Euro pro Person. Alles Weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, dort „Unsere Yachten und Skipper“, dort Yacht „SHANTI-NAGAR“, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Thursday, May 12, 2022 at 13:55:43 (CEST)

    Biete Mitsegelgelegenheiten zum Meilen sammeln und als Segeltraining, zum Manöver üben und Urlaub in Nord- und Ostsee. Mehr Infos zu den geplanten Fahrten unter www.bc2020.de. Viel Spaß beim Stöbern, Johanna
    Johanna Rieder<j.e.r@gmx.net>
    Oldenburg, Niedersachsen - Wednesday, May 11, 2022 at 19:52:16 (CEST)

    Biete Mitsegelgelegenheiten zum Meilen sammeln und als Segeltraining, zum Manöver üben und Urlaub in Nord- und Ostsee. Mehr Infos zu den geplanten Fahrten unter www.bc2020.de. Viel Spaß beim Stöbern, Johanna
    Johanna Rieder<j.e.r@gmx.net>
    Oldenburg, Niedersachsen - Wednesday, May 11, 2022 at 19:52:05 (CEST)

    Segeltörn über Pfingsten ab Sizilien durch die Liparischen Inseln - noch drei Plätze frei

    Wir (drei Erwachsene m/w um Ende 40 und zwei Kinder 8 und 10) werden vom 4. bis 18. Juni 2022 einen Segeltörn durch die Liparischen Inseln durchführen. Eine Jeanneau Sun Odyssey 440 von 2020 mit 4 Doppelkabinen, 2 Nasszellen und ca. 13 Metern Länge haben wir ab/bis Portorosa auf Sizilien reserviert. Insgesamt soll es ein eher entspannter Törn werden mit ausreichend Badestopps und Sightseeing und weniger, um Seemeilen zu sammeln (für die Kinder ist es erst das zweite Mal auf einer Yacht).

    Die Charter- und Nebenkosten liegen bei 5840 € für die zwei Wochen und werden auf alle Teilnehmer umgelegt, bei einer Belegung mit acht Personen also 730 € pro Person. Bordkasse und selbst zu organisierende Anreise kommen noch dazu. Aus der Bordkasse, in die wir vor Ort nach Bedarf einzahlen und die ein Crewmitglied verwalten wird, werden die gemeinsam verbrauchten Lebensmittel, Hafengebühren und Diesel bezahlt. Dafür ist mit 110 bis 140 Euro pro Person und Woche zu rechnen.

    Wir suchen noch bis zu drei Mitsegler für die gesamte Dauer des Törns (vorzugsweise Erwachsene; maximal ein weiteres Kind wäre auch machbar). Segelerfahrung ist nicht nötig, aber gerne gesehen. In jedem Fall notwendig ist ein Mithelfen bei Manövern und an Bord (z.B. Kochen, Putzen, Einkaufen).

    Der zeitliche Ablauf am Anfang und am Ende des Törns sieht so aus, dass wir die Yacht am Nachmittag des 4. Juni übernehmen, uns darin einrichten und Lebensmittel und Wasser bunkern. Den Starthafen verlassen wir erst am Vormittag des 5. Juni. Am 17. Juni müssen wir die Yacht bis 17 Uhr im Starthafen zurückgeben und dürfen bis zum frühen Morgen des 18. Juni darauf bleiben.

    Oliver Löhr<o.loehr@gmx.net>
    München, Deutschland - Saturday, May 07, 2022 at 18:49:01 (CEST)

    11.6. - 25.6.22: Eine Doppelkoje haben wir noch frei...
    Wer ist noch mit dabei?
    Eckdaten: Bavaria 45 Cruiser,Bj. 2019
    Revier: Dalmatinische Inseln (Miljet, Korcula, Hvar, Lastovo und die Insel Susac ( 12 Einwohner, Leuchtturm in 99 Meter über dem Meer...) Wir kennen die schönsten Buchten und Fischerdörfer.
    Start/Zielhafen: Marina Frapa, Dubrovnik
    Wochenpreis p.P.: Euro 560.-+ BK
    Flüge ab D schon gesehen um Euro 250.-
    Nautische Grüße, Tom&Crew

    Tom Baumann<sailingworld-one@hotmail.com>
    Hannover, Deutschland - Sunday, April 24, 2022 at 21:37:27 (CEST)

    Der kleine, feine Törn zum Saisonauftakt: "Bella Italia"
    Zum Saisonauftakt in die obere Adria im Spannungsbogen von Grado, Piran, Venedig und Chioggia.
    Inclusive die beeindruckende Lagunen Landschaft der oberen Adria. Italienisches Flair genießen, lauschige Ankerplätze, bei günstigem Wind segeln wir bis zum Marcusplatz und parken direkt im Stadtbereich von Venedig. Die Nautitech ist ein optimal ausgestattetes Eignerschiff mit beispielsweise Watermaker uvam.
    Erfahrene Schiffsführung und profunde Revierkenntnis sind obligat.
    Für SeglerInnen mit Meilenambitionen besteht die Möglichkeit eines Anschlusstörns von Grado nach Korfu. Anberaumter Zeitraum: 13.05.22. - ca, 21.05.22 auf Basis Hand-gegen-Koje.
    Mit seglerischen Grüßen und dem Wunsch für beste Gesundheit!
    P.S.: CoV - Geimpft bzw. genesen ist Voraussetzung für eine Teilnahme.

    Tom Baumann<sailingworld-one@hotmail.com>
    Hannover, Deutschland - Tuesday, April 19, 2022 at 23:57:49 (CEST)

    900 Meilen Atlantik-Blauwasser: Algarve - Azoren auf Cruiser-Racer
    Etwa 11-tägiger Blauwasser – One-way-Törn von PORTIMAO / ALGARVE zu den AZOREN. Start etwa am 26.6.22. Die Algarve entlang nach Westen bis Baleira, dort zum Eingewöhnen Nacht vor Anker. Dann binnen 8-9 Tagen und etwa 800 Meilen Blauwassersegeln im Atlantik zu den AZOREN. Dort Islandhopping: Zwischenaufenthalt auf Santa Maria, dann weiter nach Sao Miguel. Ankunft in Ponta Delgada /Insel Sao Miguel etwa um den 6.7.22. Insgesamt etwa 900 sm. Garantiert KLEINE CREW , da max. drei Leute + Skipper, gern nur zwei, somit viel Platz und individuelle Törngestaltung ohne Gruppenkonflikte.
    Yacht: SHANTI-NAGAR, eine OLEA 44, moderner, schneller Cruiser-Racer, 13,5m lang, 4m breit, Rumpfform ähnlich POGO 40, aber größer und viel komfortabler ausgebaut. 3 Doppelkabinen, wovon 2 der Crew zur Verfügung stehen. Die Yacht ist eignergepflegt und top ausgerüstet für die weltweite Fahrt. Details s. https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/shanti-nagar-oléa-44/
    Der Skipper und Eigner der Yacht Félix-Yann, ist Ur-Bretone, Kapitän der Hochseefischerei in Rente, mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Nordatlantik, spricht neben französisch auch fließend deutsch und englisch
    Dank kleiner Crew (max. 3) ist viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft möglich. Teilnahmepauschale 1500,- Euro pro Person. Alles Weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, dort „Unsere Yachten und Skipper“, dort Yacht „SHANTI-NAGAR“, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98

    W.Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Saturday, April 16, 2022 at 21:29:01 (CEST)

    Mitsegler gesucht 14.5.22 bis 21.5.22 an/ab Trogir mit neuer Lagoon 46 (Hand gegen Koje)
    Dieter Cordsen<cordsen@cordsen.com>
    Frankfurt, Deutschland - Saturday, April 16, 2022 at 12:15:01 (CEST)

    Wir, Adel( 65) & Michel (75), wollen im Juni 2022 unser von den USA, Chesapeakebay, nach Hause segeln. Möglicher Zwischenstopp sind die Azoren oder die europäische Atlantikküste.

    Flugkosten müssen selber getragen werden, Proviantkosten anteilmässig.

    Das Bott ist ein Katamaran Typ: Prout Snowgoose Elite 37

    Bei Interesse lass gerne was von dir hören

    A. &M. Wiest<Michel.wiest@web.de>
    Hetlingen, Deutschland - Friday, April 15, 2022 at 16:31:50 (CEST)

    Englische Kanalinseln auf X-Yachts 442 in exklusiver Zweiercrew
    Auf unserer MOONCHILD, X-Yachts 442 segeln wir vom 27.8. bis 3.9.22 und auch zu anderen Terminen mehrere einwöchige Törns im Gezeitenrevier der Nord-Bretagne – Ärmelkanal – Englische Kanalinseln von Ende August bis Mitte Oktober 2022. Törns auch nach Ouessant oder Sein, oder zu den Englischen Kanalinseln Jersey, Guernsey, Herm, Sark, Alderney und Chausey. Schnelle Anreise mit TGV in nur 3h von Paris. Die Yacht MOONCHILD ist eine sportliche, aber auch-sehr komfortable X-Yachts 442, gepflegt und top ausgerüstet. Termine und Törndauer frei wählbar zwischen 6 Tagen und 2 Wochen. Törngestaltung nach Absprache. Intensives Gezeitenerlebnis beim Islandhopping zwischen den Inseln. Gründliche Einweisung in die Gezeitennavigation durch zuverlässigen, deutschsprachigen Skipper. Die Kanalinseln und die Bretagne sind navigatorisch mit das Interessanteste, was Europa einem ambitionierten Segler zu bieten hat. Je nach Mondphase herrscht ein Tidenhub zwischen 6 m und 13 m mit entsprechenden Strömungen zwischen den Inseln und Untiefen. Patrick, der Skipper und Eigner der Yacht, staatlich geprüfter SportSeeSchiffer (SSS), gebürtiger Ire, spricht fließend deutsch, englisch und französisch. Und abends im Hafen oder vor Anker holt er vielleicht seinen Dudelsack raus, so wie es sich für einen richtigen Iren gehört.
    Patrick segelt immer nur mit KLEINER CREW, gern nur mit 2 Leuten in der Crew, 3 oder 4 nur auf Wunsch. Somit ist viel Eigenaktivität an Deck, am Ruder und am Kartentisch gewährleistet. Außerdem ist so für jedes Besatzungsmitglied wirklich großzügig Platz an Bord, so dass kein Gruppenstress aufkommt.
    Die Yacht MOONCHILD ist eine sehr gepflegte, schnelle X-Yachts 442, ein 13,5m Cruiser-Racer aus der renommierten dänischen X-Yachts Werft, bekannt für sehr gute Segeleigenschaften, Solidität und einem edlen Ausbau im skandinavischen Stil. Es stehen 3 Doppelkabinen zur Verfügung, eine vom Skipper belegt, so dass bei nur zwei Crewmitgliedern jeder eine eigene Doppelkabine belegen kann. Details zu Schiff und Skipper auf Website: https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/moonchild-x-yachts-442/
    Weitere Infos zum Revier und den Konditionen auf unserer Website www.sail-bretagne-atlantic.eu, dort Link „MOONCHILD“ . Email: sail@biskaya.de , Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, France - Monday, April 11, 2022 at 20:13:57 (CEST)

    Hi, wir suchen nette Mittsegler für die Rücktour Karibik - Azoren im Mai 22, G
    genaue Datum ist wetterabhängig. Bei Interesse bitte bitte mal an christoph-esys@p2k.de
    https://www.noforeignland.com/boat/6508346909655040
    Gruß Christoph

    Christoph <christoph-esys@p2k.de>
    Dortmund , Deutschland - Sunday, April 10, 2022 at 16:32:25 (CEST)

    Spanien. Mitsegler/Innen gesucht Zeitraum Mitte Mai - Anfang Juli. Bootstyp: Sigma 362.
    Z. Zt. liegt das Schiff in der Nähe von Barcelona im Winterlager. Von hier aus soll es dann irgendwann ab ca. Mitte Mai die spanische Küste entlang nach Westen gehen in Richtung Gibraltar oder alternativ zu den Balearen. Mehr auf meiner Homepage www.segel-leben.de oder telefonisch 0431/787775

    Joerg Gegenfurtner<joerg.gegenfurtner@web.de>
    Kiel, Deutschland - Tuesday, April 05, 2022 at 17:18:52 (CEST)

    LISSABON – AZOREN 800 sm Blauwasser in Zweiercrew auf SOUTHERLY 420

    Einwöchiger Blauwasser - One-way-Törn von LISSABON zu den AZOREN. Start in Lissabon etwa am 5.6.. Dann 750 Meilen Blauwassersegeln im Atlantik zu den AZOREN. Ankunft in Ponta Delgada /Insel Sao Miguel etwa zwischen 11.6. und 13.6.. Garantiert KLEINE CREW , da max. zwei Leute + Skipper, somit viel Platz und individuelle Törngestaltung ohne Gruppenkonflikte.
    Yacht: Southerly 420, 13m Länge, gepflegtes Eignerschiff mit zuverlässigem Yachtmaster-Profiskipper; grundsolider, komfortabler Integralschwerter aus der renommierten Northshore-Werft, mit dem im Tidenrevier auch Trockenfallen problemlos möglich ist. Zwei komfortabel ausgebaute Doppelkabinen. Da nur maximal 2 Leute die Crew bilden, ist für alle an Bord viel Platz garantiert. Details zu Schiff und Skipper findet Ihr auf http://www.sail-bretagne-atlantic.eu , dort Link VAG SAOZ.
    Der Skipper und Eigner der Yacht ist Ur-Bretone mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Nordatlantik, spricht neben französisch auch fließend deutsch und englisch und ist RYA Ocean-Yachtmaster Profiskipper.
    Dank kleiner Crew (max. 2 Mitsegler) ist viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft möglich; auch Training in Törnplanung und Wetternavigation. Kostenpauschale 1100,- Euro. Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, dort „Unsere Yachten und Skipper“, dort Yacht „VAG SAOZ“, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Sunday, April 03, 2022 at 13:51:11 (CEST)

    Sportlicher Sommertörn in Zweiercrew auf COMFORTINA 38,
    SÜD-BRETAGNE - FRANZÖSISCHE ATLANTIKKÜSTE vom 16.7. bis 23.7.22. Start in LORIENT auf gepflegter Hochsee-Yacht COMFORTINA 38 mit zuverlässigem, ortskundigem Skipper. Weitere konkrete Termine noch individuell flexibel abzustimmen. Alain, der Skipper und Eigner ist zuverlässig, kompetent, ortskundig, kocht gerne und spricht neben französisch auch ein klein wenig deutsch.
    Hochinteressantes Gezeitenrevier zwischen Brest und La Rochelle mit zahlreichen Inseln: Golfe du Morbihan, Belle-Ile, Houat, Ile de Groix, Ile d’Yeu, Ile de Ré … Navigations-Trainingstörn oder entspannter Urlaubstörn mit flexibler Gestaltung individuell nach Euren Wünschen: Gezeitenkunde, Manövertraining, Navigation, Nachtfahrt, Radar, und dazu - wer es mag - viel Fisch und Fruits de Mer. Unsere Stärke: Alles ist individuell abstimmbar: Termine, Törndauer und Törngestaltung alles flexibel individuell abzusprechen, denn wir segeln nur mit zwei bis maximal drei Leuten in der Crew; Kosten 140,- Euro pro Tag und Person plus Bordkasse. Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu dort Yacht MANAONA, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033670776598

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau , Frankreich - Sunday, April 03, 2022 at 12:14:15 (CEST)

    1.-7. Mai Segeltörn inkl. 3-4Tg. Amateur- Regatta mit 4-6 Wettfahrten,
    Split -Biograd - Kornaten - Murter -Split -
    ges. 100 Yachten, wir segeln 12,5m Einheitsklasse Bav. 41c mit Gennaker
    wer hat kurzfristig Lust / Zeit u. Bedarf an Segelspass auf 13m SY!?
    Programm u. Reg.-Kosten siehe Kornati-Cup.at
    keine/kaum Nachtfahrten, zzgl. Bordkasse für Verpflegung etc. ca. 150,-
    LG. Walther (seit 35J. Skipper mit >50.000sm) 0175 - 599 566 9

    Walther<funsailing@gmx.de>
    Kempten/Allgäu, By/D. - Monday, March 28, 2022 at 22:01:27 (CEST)

    Blauwassertörn PORTIMAO/Algarve – AZOREN in kleiner Crew auf CRUISER-RACER:
    Etwa 10-tägiger Blauwasser – One-way-Törn von LISSABON zu den AZOREN. Start etwa am 26.6.22 in Portimao / Algarve. Anfangs eine Tagesetappe an der Algarve nach Westen bis Baleira, dann in etwa 8 Tagen und etwa 800 Meilen Blauwassersegeln im Atlantik Langstrecke zu den AZOREN. Zwischenaufenthalt auf Santa Maria etwa vom 2.7.-3.7. Tagesetappe nach Ponta Delgada /Insel Sao Miguel etwa um den 4.7. - 5.7.22 Insgesamt etwa 900 sm. Garantiert KLEINE CREW , da max. drei Leute + Skipper, somit viel Platz und individuelle Törngestaltung ohne Gruppenkonflikte. Internationaler Flughafen Ponta Delgada.
    Yacht: SHANTI-NAGAR, eine OLEA 44, moderner, schneller Cruiser-Racer, 13,5m lang, 4m breit, Rumpfform ähnlich POGO 40, aber größer und viel komfortabler ausgebaut. 3 Doppelkabinen, wovon 2 der Crew zur Verfügung stehen. Yacht eignergepflegt und top ausgerüstet für die weltweite Fahrt. Details s. https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/shanti-nagar-oléa-44/
    Der Skipper und Eigner der Yacht ist Ur-Bretone, Kapitän der Hochseefischerei in Rente, mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Nordatlantik, spricht neben französisch auch fließend deutsch und englisch
    Dank kleiner Crew (max. 3) ist viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft möglich; somit auch Training in Gezeitenkunde und Tidennavigation. Auf Wunsch aber auch einfach frei zu gestaltender Relax-Urlaubstörn. Kostenpauschale pro Person 1500,-Euro.
    Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, dort „Unsere Yachten und Skipper“, dort Yacht „SHANTI-NAGAR“, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Saturday, March 26, 2022 at 19:30:21 (CET)

    Blauwassersegeln im Atlantik: Kanaren - Azoren auf 13m-Aluyacht mit Weltumsegler-Skipperpaar

    Einwöchiger Erlebnis- Urlaubstörn KANAREN – AZOREN auf MOJITO, 13m Aluyacht ATLANTIS 430; immer in KLEINER CREW, denn das Skipperpaar nimmt nur 1 bis 2 Leute an Bord, somit individuelle Törngestaltung garantiert.
    Die Yacht ist für zwei Jahre im Atlantik, dann weiter auf Weltumsegelung. Termine frei abzustimmen zwischen Mitte März- und Ende Mai auf den KANAREN ab Gran Canaria und zwischen Anfang Juli und Ende Juli ab Santa Cruz de Tenerife. Flexible Törngestaltung, viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft; Auf Wunsch aber auch einfach frei zu gestaltender Relax-Urlaubstörn.
    Zwischen September und Dezember ist die Überfahrt zu den Kapverden geplant.
    Termine und Törndauer nach Euren Wünschen. Start und Törnende an einem beliebigen Wochentag. Der Skipper und Eigner der Yacht ist RYA Ocean-Yachtmaster Profiskipper und spricht neben französisch auch fließend englisch.
    Yacht: ATLANTIS 430; 13m Länge, mit 2 komfortabel ausgebauten Doppelkabinen, wovon eine vom Skipperpaar belegt wird. Gepflegtes Eignerschiff, gebaut und ausgerüstet für die Weltumsegelung. Die Yacht ist ein Aluminium-Integralschwerter und kann somit auch kleinere Häfen problemlos anlaufen. Da nur maximal 2 Leute die Crew bilden, ist viel Platz für Crew und Skipper garantiert. Details zu Schiff und Skipper findet Ihr auf https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/mojito-one-off-14m-blauwasseryacht/.

    Alles weitere, Kosten, Skipperprofil... unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 9

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Saturday, March 26, 2022 at 19:29:01 (CET)

    BISKAYAÜBERQUERUNG: St. Malo – Brest – La Coruna – Porto in kleiner Crew auf CRUISER-RACER
    Zweiwöchiger Blauwasser-One-way-Törn von St. Malo/Nord-Bretagne zuerst nach Brest, dann etwa 3 Tage über die BISKAYA nach La Coruna und weiter in Tagesetappen die Küste von Galicien entlang bis Porto in Nord-Portugal. Start am 3.6.22 in St. Malo. Ankunft in Porto am 17. oder 18.6.22.
    Insgesamt etwa 700 sm. Garantiert KLEINE CREW , da max. drei Leute + Skipper, somit viel Platz und individuelle Törngestaltung ohne Gruppenkonflikte.
    Yacht: SHANTI-NAGAR, eine OLEA 44, moderner, schneller Cruiser-Racer, 13,5m lang, 4m breit, Rumpfform ähnlich POGO 40, aber größer und viel komfortabler ausgebaut. 3 Doppelkabinen, wovon 2 der Crew zur Verfügung stehen. Die Yacht ist eignergepflegt und top ausgerüstet für weltweite Fahrt. Details s. https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/shanti-nagar-oléa-44/
    Der Skipper und Eigner der Yacht ist Ur-Bretone, pensionierter Kapitän der Hochseefischerei, mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Nordatlantik, spricht neben französisch auch fließend deutsch und englisch
    Dank kleiner Crew (max. 3) ist viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft möglich; somit auch Training in Gezeitenkunde und Tidennavigation, Törnplanung und Wetterkunde, Radartraining. Alles weitere, Kosten, Konditionen unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, dort „Unsere Yachten und Skipper“, dort Yacht „SHANTI-NAGAR“, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Saturday, March 26, 2022 at 18:49:21 (CET)

    Hallo Abenteurer, Segler und Entdecker,

    ich segle in drei intensiven Wochen von Marokko (Marina Saidia) über Ibiza und Sardinien nach Tunesien (Marina Sidi Bousaid) mit einem kleinen 24-Fuß-Boot, ja, richtig, 24-Fuß und du kannst für eine Woche in einer der Etappen mitsegeln!

    Hast Du Dich schon ein Mal gewundert warum kleine Boote so seegängig sind?

    Mit mir Captain Kebsi (siehe mein Youtube Kanal um mich besser kennenzulernen) erlebt man das hautnah. Hier wird gute Seemannschaft praktiziert und noch echt gesegelt - mit wenig Motor versteht sich.

    Mit diesem Boot bin ich 2019 von Stockholm bis Marokko gesegelt. Danach kam die Pandemie und eine lange Pause. Jetzt geht es von Marokko nach Tunesien weiter! Mit Wind und Welle segeln wir in drei großen Etappen von Marina Saidia in Marokko über den Balearen und Sardinien nach Tunesien.

    Seetauglichkeit und gute Kondition sind angesichts der anspruchsvollen Etappen notwendig.

    Am ersten Tag mache ich Dich mit dem Boot vertraut. Jeden weiteren Tag genießen wir die wunderschönen Wellen und den Wind.

    Das Boot ist klein, hat 4 Kojen und ist seemäßig ausgestattet. Seekarten, GPS, Kartenplotter, UKW-Funk, AIS, Auto-Pilot, 12 V, 230 V zum Haare föhnen (nur im Hafen), Etwas Küche und eine kleine Toilette, eine Aussendusche, zwei Anker, 3 Segel und eine Heizung - es fehlt an nichts!

    Segeln kannst Du schon? Und wasserdichte warme Kleidung hast Du auch?

    Einfach anrufen +49 (0) 176 844 940 86 (auch WhatsApp) oder mailen eskander.kebsi@gmail.com

    Der Schiffsführer:

    • 31 Jahre.

    • SSS, Funkzeugnis, Segellehrer, Motorbootlehrer.

    • MBA und Dipl.-Ing.

    • Spricht Deutsch, English, Französisch und Arabisch.

    Das Schiff:

    • 24-Fuß-Sloop der renommierten schwedischen Werft Hallberg-Rassy.

    • Während der Törns segeln maximal 2 Gäste.

    Auch der Skipper zahlt in die Bordkasse ein.

    AN-/ABREISE: Die Anreise von Casablanaca/Rabat nach Saidia ist mit dem Nachtzug (Einzelbett/Privatkabine) unkompliziert. Ich fliege am 29.04.2022 von München nach Marokko und nehme den Nachtzug. Eine gemeinsame Anreise ist möglich. Die Abreise von Tunesien ist unkompliziert. Vom Flughafen Tunis fliegen Lufthansa, AirFrance, Alitalia und Tunisair nach Deutschland.

    Eskander Kebsi<eskander.kebsi@gmail.com>
    München, Deutschland - Thursday, March 17, 2022 at 18:28:07 (CET)

    Gezeiten-Erlebnistörn in 2-er-Crew auf HALLBERG-RASSY
    Gezeiten- Erlebnistörn mit Navigationstraining in Europas interessantestem Tidenrevier, der Bretagne. Mit GWENAVEL, einer für lange Hochseereisen perfekt ausgerüsteten HALLBERG- RASSY 39 segeln wir einen 7-tägigen Törn in KLEINER CREW mit nur zwei Teilnehmern vor der Küste der Süd-Bretagne zwischen der Pointe du Raz im NW und den Inseln Sein, Glénan, Groix, Belle-Ile und Houat.

    GWENAVEL ist eine gepflegte Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY. Sie ist 12,20m lang, 3,8m breit und hat 1,9m Tiefgang; 90 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, zuverlässiger Volvo 55 PS Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt vorgesehen. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern auf Wunsch nur mit 2 Teilnehmern als Crew. Ortskundiger, deutscher Profiskipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, Delius-Klasing u.a.). Das Törnprofil kann flexibel gestaltet werden zwischen entspanntem Erlebnistörn/Urlaubstörn, Astronavigations-Ausbildungstörn, Wetterkunde, allgemeine Navigation und Seemannschaft...
    Alle weiteren Details (Kosten, Konditionen) unter www.sail-biskaya.de, dort Yacht "Gwenavel"; Email: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Tuesday, March 15, 2022 at 12:20:26 (CET)

    Mitsegeln auf der SY Vento Dare - Slovenien, Nord-Kroatien

    Die Vento Dare ist eine komfortabel ausgestattete Bavaria 42 Cruiser.
    Start-/Ziel- Hafen für diese private Mitsegel-Gelegenheit ist die Marina Izola in Slowenien oder Häfen in der Nähe von Pula in Kroatien. Die Anreise erfolgt in Eigeninitiative. Angedacht sind entspannte Törns mit kleiner Crew (2-5 Mitsegler/innen).
    Glasklares Wasser, Übernachten in idyllischen Buchten vor Anker oder Festmachen in schönen Inselhäfen. Dinner an Bord oder in Restaurants.
    Segelerfahrung wird nicht vorausgesetzt, an Bord erfolgt eine intensive Einweisung in die Sicherheits- und Segeltechnik. Jeder lernt das Steuern der Yacht unter Segel und Motor sowie die Leinenarbeit, ein Lernerfolg stellt sich sehr schnell ein.
    Neben einer moderaten Unkostenbeteiligung von 322 € pro Person/Woche für den Betrieb der Yacht, fallen Kosten für die Bordkasse (150-200 € pro Woche für Proviant, Liegegebühren, Diesel, Befahrungsgebühr, Kurtaxe) an.

    1 Wochentörn 02.07 - 09.07.22 1 Doppelkoje frei

    2 Wochentörn 09.07 - 23.07.22 1 Doppelkoje frei

    2 Wochentörn 23.07 - 06.08.22 1 Doppelkoje frei

    Während der 2 Wochentörns ist auf Nachfrage u.U. auch eine Woche möglich.
    Paare oder Einzelpersonen mit Humor und Lust auf ein wenig Abenteuer können sich gern unter info@fibe.de melden.

    Gerd Esser<gerd.esser@fibe.de>
    Baesweiler, Deutschland - Monday, March 07, 2022 at 09:00:31 (CET)

    Mitsegler Hand-gegen-Koje für Ostseesommertörn vom 15.7.-7.8.22 durch die schwedischen Schären gesucht

    Moin, moin,

    bei dem Törn geht es um gemütliches, entspanntes und auch mal sportliches segeln mit abendlichen grillen und „schnacken“ am Lagerfeuer. Die genaue Route werden wir gemeinsam und wetterabhängig an Bord entscheiden.

    Törnidee:
    Es soll von Arnis aus gen Norden durch Dänemark in Richtung der schwedischen Schären gehen. In den Schären dann Rund Orust und über Kopenhagen durch Süddänemark wieder zurück.

    Schiff:
    Es handelt sich um einen gut gepflegten klassischen 31-Fuß IOR-Racer von Sparkman & Stephens einer IW-31 . Das Schiff wird pro Saison ca. 2000 Meilen gesegelt und ist umfangreich ausgerüstet.

    Zu mir:
    Tja, was soll ich schreiben? Wenn es soweit ist bin ich bereits 45 Jahre alt, schlank und segele seit meinem 16. Lebensjahr. Das jetzige Schiff segele schon seit über 20 Jahren und habe mit dem alten Klassiker bisher rund 35.000 Seemeilen zurück gelegt. Man sagt, das ich eher der ruhige, pflegeleichte und offene Typ bin, den so schnell nix aus der Ruhe bringen kann.

    Zu euch:
    Segelerfahrung ist hilfreich aber nicht unbedingt erforderlich, etwas Abenteuerlust wäre von Vorteil. Ihr solltet halbwegs sportlich veranlagt und noch nicht ganz so alt sein.

    Geplant ist das wir auf den Törns zu dritt sind. Also ich selbst und 2 Mitsegler. Ihr habt also die Chance viele Dinge selber zu machen und viel zu lernen.

    Kosten:
    Es gibt nur die Bordkasse. Also alle anfallenden Kosten des Törns durch die Anzahl aller an Bord befindlichen Personen incl. mir. Erfahrungsgemäß müssten mit 3 Personen dabei ca. 150€ pro Woche und Person zusammen kommen. In den Kosten ist praktisch alles enthalten also Hafengebühren, Lebensmittel, Getränke, Diesel usw.

    Ich freue mich auf eure Antworten

    LG
    Ralf

    Ralf Hampacher<ralf@iw-31.de>
    Staufenberg, Deutschland - Wednesday, March 02, 2022 at 15:29:15 (CET)

    Erfahrener Skipper, 66 sucht gleichgesinnte(n) Wassersportfreund(in) zur Ergänzung der Crew.
    Von Warnemünde „Hohe Düne“ eine Woche ab dem 16.04. (Ostersonnabend) mit einem Charterschiff die Ostsee erleben. Grundvoraussetzungen für Crewmitglieder sind Zuverlässigkeit und ein ausgeprägter Gemeinsinn. Jeder ist, mit Ausnahme der seemännischen Entscheidungen während der Fahrt, für die der Skipper die Verantwortung trägt, gleichberechtigt und wird in die Welt der Technik an Bord und deren Bedienung einbezogen. Unerfahrene lernen von den Erfahrenen. Nicht geeignet sind übermäßige Liebhaber von alkoholischen Getränken. Auf See sind diese Genussmittel, im Gegensatz zur Navigationstechnik, unter Verschluss. Die Kosten werden gleich aufgeteilt. In diese Regelung ist der Skipper selbstverständlich voll einbezogen.

    Matthias<segel@kabelmail.de>
    Deutschland - Tuesday, March 01, 2022 at 10:32:01 (CET)

    Gezeitenerlebnis in kleiner Crew: Bretagne Englische Kanalinseln
    Von Ostern bis Oktober segeln wir von Trinité, Lorient, Roscoff und St. Malo Törns vor der Küste der Süd- und Nord-Bretagne, immer in KLEINER CREW, gern auch exklusiv mit nur zwei Leuten. Törnbeginn und Törndauer flexibel zu vereinbaren. Intensives Gezeitenerlebnis beim Islandhopping zwischen den Inseln. Belle-Ile, Groix, Glénan, Sein, Ouessant, Batz und den Englischen Kanalinseln Jersey, Guernsey, Herm, Sark, Alderney und Chausey. Unsere Yachten von Hallberg-Rassy, X-Yachts, Southerly und Olea sind eignergepflegt und top ausgerüstet. Gründliche Einweisung in die Gezeitennavigation durch zuverlässigen, deutschsprachigen Profiskipper. Die Kanalinseln und die Bretagne sind navigatorisch mit das Interessanteste, was Europa einem ambitionierten Segler zu bieten hat. Je nach Mondphase herrscht ein Tidenhub zwischen 5 m und 13 m mit entsprechenden Strömungen zwischen den Inseln und Untiefen. Unsere Skipper haben alle 30 40 Jahre Hochseeerfahrung im gesamten Atlantik. Die Crew wird aktiv eingebunden in das Bordleben auf See und im Hafen, in Navigation und Seemannschaft und speziell in die Tidennavigation. Da nur 2, max. 3 Leute in der Crew sind, ist wirklich viel Eigenaktivität an Deck und am Kartentisch gewährleistet. Viel Platz an Bord ohne faule Kompromisse und ohne Interessenkonflikte sorgen für einen angenehmen Törn. Weitere Infos zu den Yachten, den Skippern, zum Revier und den Konditionen auf unserer Website www.sail-bretagne-atlantic.eu, Email: sail@biskaya.de , Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Wednesday, February 23, 2022 at 13:50:41 (CET)

    Blauwassersegeln im Atlantik: Kanaren - Azoren

    Erlebnis- Urlaubstörn KANAREN – MADEIRA auf MOJITO, 13m Aluyacht ATLANTIS 430; immer in KLEINER CREW, denn das Skipperpaar nimmt nur 1 bis 2 Leute an Bord, somit individuelle Törngestaltung garantiert.
    Die Yacht ist für zwei Jahre im Atlantik, dann weiter auf Weltumsegelung. Termine frei abzustimmen zwischen Mitte März- und Ende Mai auf den KANAREN ab Gran Canaria und zwischen Anfang Juli und Ende August auf den AZOREN ab Horta oder Ponta Delgada. Flexible Törngestaltung, viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft; Auf Wunsch aber auch einfach frei zu gestaltender Relax-Urlaubstörn.
    Zwischen September und Dezember ist die Überfahrt zu den Kapverden geplant.
    Termine und Törndauer nach Euren Wünschen. Start und Törnende an einem beliebigen Wochentag. Der Skipper und Eigner der Yacht ist RYA Ocean-Yachtmaster Profiskipper und spricht neben französisch auch fließend englisch.
    Yacht: ATLANTIS 430; 13m Länge, mit 2 komfortabel ausgebauten Doppelkabinen, wovon eine vom Skipperpaar belegt wird. Gepflegtes Eignerschiff, gebaut und ausgerüstet für die Weltumsegelung. Die Yacht ist ein Aluminium-Integralschwerter und kann somit auch kleinere Häfen problemlos anlaufen. Da nur maximal 2 Leute die Crew bilden, ist viel Platz für Crew und Skipper garantiert. Details zu Schiff und Skipper findet Ihr auf https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/mojito-one-off-14m-blauwasseryacht/.

    Alles weitere, auch Kosten unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98

    w.krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Saturday, February 12, 2022 at 16:55:40 (CET)

    Sportlicher Urlaubstörn in der SÜD-BRETAGNE - FRANZÖSISCHE ATLANTIKKÜSTE vom 16.7. bis 23.7.22. Start in LORIENT auf gepflegter Hochsee-Yacht COMFORTINA 38 mit zuverlässigem, ortskundigem Skipper. Weitere konkrete Termine noch individuell flexibel abzustimmen. Alain, der Skipper und Eigner ist zuverlässig, kompetent, ortskundig, kocht gerne und spricht neben französisch auch ein klein wenig deutsch.
    Hochinteressantes Gezeitenrevier zwischen Brest und La Rochelle mit zahlreichen Inseln: Golfe du Morbihan, Belle-Ile, Houat, Ile de Groix, Ile d’Yeu, Ile de Ré … Navigations-Trainingstörn oder entspannter Urlaubstörn mit flexibler Gestaltung individuell nach Euren Wünschen: Gezeitenkunde, Manövertraining, Navigation, Nachtfahrt, Radar, und dazu - wer es mag - viel Fisch und Fruits de Mer. Unsere Stärke: Alles ist individuell abstimmbar: Termine, Törndauer und Törngestaltung alles flexibel individuell abzusprechen, denn wir segeln nur mit zwei bis maximal drei Leuten in der Crew; Kosten 140,- Euro pro Tag und Person plus Bordkasse. Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu dort Link MANAONA, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033670776598

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Wednesday, February 09, 2022 at 17:33:22 (CET)

    BLAUWASSERTÖRN Atlantik: AZOREN - SAINT-MALO in kleiner Crew auf CRUISER-RACER
    Etwa 14-tägiger Blauwasser – One-way-Törn von den AZOREN in die BRETAGNE nach Saint-Malo, via La Coruna – Biskaya – Brest. Start etwa am 15.8.22 in Ponta Delgada oder Horta . Insgesamt etwa 1300 sm. Garantiert KLEINE CREW , da max. drei Leute + Skipper, somit viel Platz und keine Gruppenkonflikte.
    Yacht: SHANTI-NAGAR, eine OLEA 44, moderner, schneller Cruiser-Racer, 13,5m lang, 4m breit, Rumpfform ähnlich POGO 40, aber größer und viel komfortabler ausgebaut. 3 Doppelkabinen, wovon 2 der Crew zur Verfügung stehen. Yacht eignergepflegt und top ausgerüstet für die weltweite Fahrt. Details s. https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/shanti-nagar-oléa-44/
    Der Skipper und Eigner der Yacht ist Ur-Bretone, Kapitän der Hochseefischerei in Rente, mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Nordatlantik, spricht neben französisch auch fließend deutsch und englisch
    Dank kleiner Crew (max. 3) ist viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft möglich; somit auch Training in Gezeitenkunde und Tidennavigation. Auf Wunsch aber auch einfach frei zu gestaltender Relax-Urlaubstörn.
    Alles weitere, Kosten, Konditionen unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, dort „Unsere Yachten und Skipper“, dort Yacht „SHANTI-NAGAR“, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98

    wilfried krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, France - Tuesday, February 08, 2022 at 19:26:27 (CET)

    Blauwassertörn LISSABON– AZOREN in kleiner Crew auf CRUISER-RACER
    Etwa 10-tägiger Blauwasser – One-way-Törn von LISSABON zu den AZOREN. Start etwa am 25.6.22. Den Tejo hinunter bis Cascais, dann binnen 8-9-10Tagen und etwa 800 Meilen Blauwassersegeln im Atlantik zu den AZOREN. Zwischenaufenthalt auf Santa Maria, dann weiter nach Sao Miguel. Ankunft in Ponta Delgada /Insel Sao Miguel etwa um den 5.7.22 Insgesamt etwa 900 sm. Garantiert KLEINE CREW , da max. drei Leute + Skipper, somit viel Platz und individuelle Törngestaltung ohne Gruppenkonflikte.
    Yacht: SHANTI-NAGAR, eine OLEA 44, moderner, schneller Cruiser-Racer, 13,5m lang, 4m breit, Rumpfform ähnlich POGO 40, aber größer und viel komfortabler ausgebaut. 3 Doppelkabinen, wovon 2 der Crew zur Verfügung stehen. Yacht eignergepflegt und top ausgerüstet für die weltweite Fahrt. Details s. https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/shanti-nagar-oléa-44/
    Der Skipper und Eigner der Yacht ist Ur-Bretone, Kapitän der Hochseefischerei in Rente, mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Nordatlantik, spricht neben französisch auch fließend deutsch und englisch
    Dank kleiner Crew (max. 3) ist viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft möglich; somit auch Training in Gezeitenkunde und Tidennavigation. Auf Wunsch aber auch einfach frei zu gestaltender Relax-Urlaubstörn.
    Alles weitere, Kosten, Konditionen unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, dort „Unsere Yachten und Skipper“, dort Yacht „SHANTI-NAGAR“, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98


    W.Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Monday, February 07, 2022 at 14:50:05 (CET)

    PORTO – LISSABON – AZOREN in kleiner Crew auf SOUTHERLY 420
    Zweiwöchiger Blauwasser - One-way-Törn von PORTO via LISSABON zu den AZOREN. Start in Porto am 30.5.22. Dann binnen 2-3 Tagen und 150 sm Küstensegeln bis Cascais – Lissabon, dann weiter 750 Meilen Blauwassersegeln im Atlantik zu den AZOREN. Ankunft in Ponta Delgada /Insel Sao Miguel etwa zwischen 9.6. und 11.6.. Insgesamt etwa 900 sm. Garantiert KLEINE CREW , da max. zwei Leute + Skipper, somit viel Platz und individuelle Törngestaltung ohne Gruppenkonflikte.
    Yacht: Southerly 420, 13m Länge, gepflegtes Eignerschiff, grundsolider, komfortabler Integralschwerter aus der renommierten Northshore-Werft, mit dem im Tidenrevier auch Trockenfallen problemlos möglich ist. Zwei komfortabel ausgebaute Doppelkabinen. Da nur maximal 2 Leute die Crew bilden, ist für alle an Bord viel Platz garantiert. Details zu Schiff und Skipper findet Ihr auf http://www.sail-bretagne-atlantic.eu , dort Link VAG SAOZ.
    Der Skipper und Eigner der Yacht ist Ur-Bretone mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Nordatlantik, spricht neben französisch auch fließend deutsch und englisch und ist RYA Ocean-Yachtmaster Profiskipper.
    Danke kleiner Crew (max. 2) ist viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft möglich; somit auch Training in Gezeitenkunde und Tidennavigation. Auf Wunsch aber auch einfach frei zu gestaltender Relax-Urlaubstörn. Und wer will, viel Fisch und Meeresfrüchte.
    Alles weitere, Kosten, Konditionen unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, dort „Unsere Yachten und Skipper“, dort Yacht „VAG SAOZ“, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98

    W. Krusekopf<sail@bislaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Saturday, January 29, 2022 at 17:24:12 (CET)



    Die Vento Dare ist eine komfortabel ausgestattete Bavaria 42 Cruiser.
    Start-/Ziel- Hafen für diese private Mitsegel-Gelegenheit ist die Marina Izola in Slowenien oder Häfen in der Nähe von Pula in Kroatien. Die Anreise erfolgt in Eigeninitiative.
    Die Segelroute wird an Bord zusammen mit der Crew in Abhängigkeit von Wind und Wetter festgelegt. Angedacht sind entspannte Törns mit kleiner Crew (2-5 Mitsegler/innen).
    Glasklares Wasser, Übernachten in idyllischen Buchten vor Anker oder Festmachen in schönen Inselhäfen. Dinner an Bord oder in Restaurants.
    Segelerfahrung wird nicht vorausgesetzt, an Bord erfolgt eine intensive Einweisung in die Sicherheits- und Segeltechnik. Jeder lernt das Steuern der Yacht unter Segel und Motor sowie die Leinenarbeit zum Setzen, Einholen und Trimmen der Segel…..das macht richtig Spaß und ein Lernerfolg stellt sich sehr schnell ein.
    Neben einer moderaten Unkostenbeteiligung für den Betrieb der Yacht, fallen Kosten für die Bordkasse (Proviant, Liegegebühren, Diesel, Befahrungsgebühr, Kurtaxe) an.
    S1 So.03.07 Izola bis So. 10.07 1 Wo.
    S23 So.10.07 bis So. 24.07 2 Wo.
    S45 So. 24.07 bis So. 07.08 2 Wo.
    S67 So. 07.08 bis Sa. 20.08 2 Wo. Izola
    Paare, Familien oder Einzelpersonen mit Humor und Lust auf ein wenig Abenteuer können sich gern unter info@fibe.de melden.



    Gerd Esser<info@fibe.de>
    Baesweiler, Deutschland - Thursday, January 20, 2022 at 12:43:27 (CET)

    BRETAGNE – BISKAYA – GALICIEN in kleiner Crew auf SOUTHERLY 420
    Mai 2022: Zweiwöchiger One-way-Törn,
    von La Trinité-sur–Mer / Süd-Bretagne via Ile d’Yeu nach La Rochelle, dann 250 sm Biskayaüberquerung nach Gijon oder La Coruna und weiter entlang der Küste von Galicien, Rias Altas und Rias Baxas. Insgesamt etwa 500 sm. Nur zwei Mitsegler als Crew, somit garantiert individuelle Törngestaltung ohne Gruppenkonflikte.
    Schnelle Anreise von Paris mit TGV nach Auray/Süd-Bretagne in nur 3 h. Problemlose Rückreise mit Flieger ab Santiago de Compostella.
    Yacht: Southerly 420, 13m Länge, gepflegtes Eignerschiff, grundsolider, komfortabler Integralschwerter aus der renommierten Northshore-Werft, mit dem im Tidenrevier auch Trockenfallen problemlos möglich ist. Zwei komfortabel ausgebaute Doppelkabinen. Da nur maximal 2 Leute die Crew bilden, ist für alle an Bord viel Platz garantiert. Details zu Schiff und Skipper findet Ihr auf http://www.sail-bretagne-atlantic.eu , dort Link VAG SAOZ.
    Der Skipper und Eigner der Yacht ist Ur-Bretone mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Nordatlantik, spricht neben französisch auch fließend deutsch und englisch und ist RYA Ocean-Yachtmaster Profiskipper.
    Danke kleiner Crew (max. 2) ist viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft möglich; somit auch Training in Gezeitenkunde und Tidennavigation. Auf Wunsch aber auch einfach frei zu gestaltender Relax-Urlaubstörn. Und wer will, viel Fisch und Meeresfrüchte. Gestaltung ganz nach Wunsch. Start und Törnende an einem beliebigen Wochentag.
    Alles weitere, Kosten, Konditionen unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, dort „Unsere Yachten und Skipper“, dort VAG SAOZ, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, France - Saturday, January 08, 2022 at 21:40:46 (CET)

    KANAREN im Januar 22: Lanzarote – La Graciosa - Inselumrundung exklusiv in Zweiercrew auf HALLBERG-RASSY

    Einwöchiger Törn, vom 22.1. bis 29.1.22 auf GWENAVEL, einer gepflegten, komfortablen und für lange Hochseereisen perfekt ausgerüsteten HALLBERG- RASSY 39 in kleiner Zweiercrew.
    Törnverlauf: An Bord in Arrecife, dann nach Caleta del Sebo / La Graciosa (Marina, Inselerkundung), anschließend Ankernacht in traumhafter Cala Francesa. Weiter entlang der Westküste bis Marina Rubicon, anschließendes Ankern vor Playa Papagayo. Dann weiter nach Puerto Calero an der Ostküste. Törnende wieder in Arrecife (Flughafen). Somit ein entspannter Urlaubstörn ohne Meilenfieber und ohne Gruppenstress, da nur mit zwei Leuten in der Crew (plus Skipper und seine Frau, erfahrene Seglerin).
    GWENAVEL ist eine gepflegte Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY. Sie ist 12,20m lang, 3,8m breit und hat 1,9m Tiefgang; 90 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, zuverlässiger Volvo 55 PS Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern auf Wunsch exklusiv nur mit 2, maximal 3 Leuten (sofern Gruppenanmeldung) als Crew. Ortskundiger, deutscher Skipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, Delius-Klasing u.a.). Das Törnprofil kann flexibel gestaltet werden zwischen entspanntem Erlebnistörn/Urlaubstörn, Astronavigations-Ausbildungstörn, Training in Navigation und Seemannschaft…
    Ab September 2022 segeln wir auch wieder die beliebten Gezeitentörns in der Bretagne.
    Alle weiteren Details (Kosten, Konditionen) unter www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Thursday, January 06, 2022 at 12:52:58 (CET)


    Jahrzehntelang Mitseglerin aus Leidenschaft. 2021 80 geworden.
    Chancentest 2022: a) ja b) nein?

    Anneliese<buremaid@web.de>
    77749 Hohberg, D - Monday, January 03, 2022 at 17:23:13 (CET)

    Privater Mitsegeltörn vom 4.-18.Juni 2022 ab Athen

    Wir sind eine lustige Seglergruppe ab 52 Jahren und möchten im kommenden Frühsommer wieder einmal ab Athen segeln. Wir kennen das Revier sehr gut – zwei Stunden nach Athen beginnt für uns das Paradies. Nach einer Woche findet ein Teilcrewwechsel statt, ihr könnt also auch gern nur eine Woche mitsegeln. Das Schiff ist eine Sun Odyssey 479 mit vier Kabinen und vier Nasszellen unseres favorisierten Vercharterers. Die genauen Ziele bestimmt wie immer der Wind und der Wunsch der Crew. Angedacht ist der Crewwechsel auf Syros in den Kykladen. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich, wohl aber die Bereitschaft mit anzupacken. Ein vorheriges Kennenlernen ist uns wichtig.
    Wir freuen uns auf euch!

    Mit seglerischem Gruß
    Nina und Manfred


    Nina Gerold<nina@gerold.biz>
    Zangberg, Deutschland - Wednesday, December 29, 2021 at 14:44:25 (CET)

    Lanzarote – La Graciosa - Inselumrundung exklusiv in Zweiercrew auf HALLBERG-RASSY

    Einwöchiger Törn auf GWENAVEL, einer gepflegten, komfortablen und für lange Hochseereisen perfekt ausgerüsteten HALLBERG- RASSY 39. Auf Wunsch ist eine Einführung in die Astronavigation möglich.

    Törnverlauf: An Bord in Arrecife, dann nach Caleta del Sebo / La Graciosa (Marina, Inselerkundung), anschließend Ankernacht in traumhafter Cala Francesa. Weiter entlang der Westküste bis Marina Rubicon, anschließendes Ankern vor Playa Papagayo. Dann weiter nach Puerto Calero an der Ostküste. Törnende wieder in Arrecife (Flughafen). Somit ein entspannter Urlaubstörn ohne Meilenfieber und ohne Gruppenstress, da nur mit zwei Leuten in der Crew (plus Skipper und seine Frau, erfahrene Seglerin).
    GWENAVEL ist eine gepflegte Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY. Sie ist 12,20m lang, 3,8m breit und hat 1,9m Tiefgang; 90 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, zuverlässiger Volvo 55 PS Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln den Törn exklusiv nur mit 2 Personen als Crew. Details zum Schiff: https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/gwenavel-hallberg-rassy-39/
    Ortskundiger, deutscher Skipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, Delius-Klasing u.a.). Das Törnprofil kann flexibel gestaltet werden zwischen entspanntem Erlebnistörn/Urlaubstörn, Astronavigations-Ausbildungstörn, Training in Navigation und Seemannschaft…Alle weiteren Details (Kosten, Konditionen) unter www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Monday, December 27, 2021 at 19:11:58 (CET)



    Schlagwörter / Tags: Mitseglerbörse, Mitsegelbörse, Mitsegelgelegenheit, Segelurlaub, mitsegeln, Segelreisen, Segelcharter, Ostsee mitsegeln, Mittelmeer mitsegeln, Fahrtensegeln, Charter

    Sail Home Sail home to ESYS ...
    [Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de] Red Line