EUROPÄISCHES SEGEL- INFORMATIONS SYS TEM

Mitseglerbörse


Bootsmärkte: 49er Jollen Katamarane Kielschiffe Laser Segelzubehör Motorboote /Motoryachten Mitseglerbörse


Follow ESYS


Inserieren für Privatpersonen kostenlos, kommerzielle und anonyme Inserate werden entfernt!
Mit der Aufgabe des Inserats akzeptiere ich die AGBs von ESYS.
Erfolg der Anzeige verbessern
Kostenloses Inserat aufgeben
Wie effektiv sind Anzeigen in ESYS?
Wenn Ihr Inserat nicht sofort hier erscheint,
NICHT nochmals eingeben, sondern
"Reload-Button" (Bild) betätigen!!

die Yachtcharter Site,
gepflegte Segelyachten und Katamarane
 online suchen und buchen

    Mitsegelgelegenheiten gibt es in ESYS auch auf


    Bilder vergrößern sich beim Anklicken!

    Premiumanzeige
    Ab 14. Mai ist Griechenland für Touristen offen. Wir segeln vom 29.05. bis 12.06. ab Levkas in Griechenland. Unser Schnäppchenangebot für Mitsegler: Kabinenanteil für 2 Personen für zwei Wochen 750 Euro! (eventuell auch eine Woche oder zur alleinigen Nutzung). Ausrichtung des Törns: gemütliches Urlaubssegeln, baden, gut essen und trinken,einfach geruhsamer Urlaub und kein Meilenfressen!
    Reinhard und Regina<kapetanios@aon.at>
    Österreich - Saturday, April 17, 2021 at 12:50:34 (CEST)

    Suche für Altherrentörns Partner, Dauerpartner. ( Wenn die Chemie stimmt, Teilhabe am Boot möglich) Das Segelboot ist knapp 10 m lang und 3,3 m breit und zum Trockenfallen geeignet. Es liegt in Hooksiel hinter der Scheuse im Hooksmeer. Auf der Jade kann man immer segeln, gut für Tagestörns. Helgoland geht fast immer in zwei Tagen. Auch Inseln und Küstenhäfen sind Kurztörns, wegen des geringen Tiefgangs auch gut über das Wattfahrwasser zu erreichen. Fernere Ziele kommen auch in Betracht, denn das Segelboot ist kein Schlickrutscher. Es ist sehr solide, modern ausgestattet und getakelt und hat seine Hochseetauglichkeit zum Mittelmeer und zurück bewiesen.
    Ulrich Trapp<trapp.sonne@gmail.com>
    Aurich Ostfriesland, Niedersachsen - Wednesday, June 09, 2021 at 22:40:09 (CEST)

    Für Altherrentörns suche ich Partner, Dauerpartner! Teilhabe an Boot möglich, sofern die Chemie stimmt. Das Segelboot liegt in Hooksiel. Knapp 10 m
    Länge, 2.3 m Breite, zum Trockenfallen geeignet. Auf der Jade kann man immer segeln und Helgoland ist ein 2-Tagetörn hin und zurück. Inseln und Küstenhäfen sind wegen des geringen Tiefgangs auch für Kurzvisiten geeignet. Weiter weg liegende Ziele kommen auch infrage, denn das Segelboot ist kein Schlickrutscher sondern ist modern getakelt, geräumig, sehr solide und hat trotz des geringen Tiefgangs seine Hochseetauglichkeit durch einen Törn ins Mittelmeer bewiesen.

    Ulrich Trapp<trapp.sonne@gmail.com>
    Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen - Wednesday, June 09, 2021 at 22:13:45 (CEST)

    Männertörn auf Katamaran Lagoon 40, Baujahr 2020, vom 18.09. bis 25.09.2021 ab Lefkada Griechenland.
    Wir sind ein Team aus (normalerweise) 6 Männern im Alter zwischen 23 und 59 Jahren, alle gebunden, die jährlich einen gemeinsamen, einwöchigen Segeltörn ohne unsere Partnerinnen im Mittelmeerraum durchführen.
    Wir chartern dazu jeweils sehr luxuriös ausgestattete, max. 2 Jahre alte Katamarane, die viel Platz und Komfort bieten.
    Da dieses Jahr zwei unserer Freunde nicht dabei sein können, suchen wir noch einen oder zwei interessierte Mitsegler.
    Wir sind nicht so sportlich ambitioniert, für uns steht Erholung und gemeinsamer Spaß im Vordergrund.
    Wir segeln vom 18.09.2021 bis 25.09.2021 ab Lefkada in Griechenland. Mindestens jeden zweiten Tag suchen wir einen sicheren Liegeplatz im Hafen, um dort Proviant und Wasser aufzufüllen und abends Essen zu gehen. Wir kochen nicht selbst, versorgen uns mit ausgiebigem Frühstück und Snacks bzw. Zwischenmahlzeit selbst. Wenn wir nachts in schönen, geschützten Buchten ankern, grillen wir oder kochen dann doch mal selbst was.
    Der diesmal gecharterte Katamaran ist eine Lagoon 40, Baujahr 2020. Diese verfügt über 4 geräumige Doppelkabinen, 4 Toilettenräume mit jeweils Duschgelegenheit, hat eine Länge von 11,74 m.
    Wir suchen männliche Mitsegler im Alter zwischen 25 und 60 Jahren. Besondere Kenntnisse oder Erfahrungen sind nicht erforderlich!
    Uns ist Sympathie und die passende Erwartungshaltung wichtig. Dies würden wir auch über mindestens ein gemeinsames Treffen zum Kennenlernen und Abgleich der Interessen verifizieren.
    Wir machen Urlaub, keine Regatta! Wir genießen gerne ein paar Bier und die Geselligkeit, Spaß steht im Vordergrund, geht aber nicht vor Sicherheit!
    Die täglichen Ziele legen wir nach Laune und Wetter fest ohne uns vorab mit einer festen Routenplanung unter Druck zu setzen.
    Ich bin Sipper seit mehr als 25 Jahren, verfüge über alle erforderlichen Befähigungsnachweise und Qualifikationen, habe schon etliche Charter in Ostsee, Ijsselmeer, Kroatien, Spanien, Frankreich und Türkei durchgeführt, niemals auch nur einen einzigen, geringen Schaden verursacht. Mein Sohn ist auch mit dabei, auch schon sehr erfahren. Er wird vor diesem Törn noch seine Bootsführerscheine erwerben.
    Wir teilen sämtliche Nebenkosten wie Hafengebühren, Getränke und Essen an Bord durch alle Teilnehmer zu gleichen Teilen. Auch die Kaution wird zu gleichen Teilen getragen, falls es zu einem Schaden kommen sollte (was aber bisher nie geschehen ist!).
    Für die Charter sind je nach endgültiger Teilnehmerzahl zwischen 633 und 760 € zu zahlen. Dazu kommen Flüge (wir haben gebucht ab Düsseldorf nach Preveza), Preis muss aktuell erfragt werden, liegt derzeit bei ca. 450 €.
    Der Urlaub ist verglichen mit einer Pauschalreise nicht billig, bietet aber die Vorteile von Freiheit, sportlicher Betätigung, Natur pur, Abenteuer, Geselligkeit, jeden Tag neue Reviere und Häfen zu erkunden. Teilweise gelangt man in traumhafte Buchten, die nur von See aus erreichbar sind.
    Das Segelrevier gilt als nicht besonders anspruchsvoll und ist ideal für Einsteiger.
    Bei Interesse bitte melden, damit wir im persönlichen Gespräch ermitteln können, ob wir zusammen passen.

    Lieben Gruß
    Andreas

    Andreas<andreasschieb1@aol.com>
    Rödinghausen, Deutschland - Wednesday, June 09, 2021 at 10:35:33 (CEST)

    Segeln im Mittelmeer.
    Start ist in Tunesien,über Sardinien zu den Balearen und weiter ans spanische Festland.
    Wer Lust hat mitzusegeln ist herzlich willkommen auf unserem gut ausgestatteten 42'Boot Nord-Wind von Juni bis Oktober.
    Nach 2maliger Impfung sind wir frei von Beschränkungen. Meine Erfahrung als Langzeitsegler mit vielen tausend Meilen im Kielwasser und 20 Jahen im Mittelmeer gebe ich gern anderen Segler*innen und welche die es werden wollen weiter.
    Es soll kein Stresstörn werden...heißt wenig motoren und lieber in schönen Buchten ankern...Marinas nur zum bunkern anlaufen.
    Du solltest einen negativen Covid-Test oder Impfung haben um in Tunesien einzureisen.Qurantäne ist in dem Fall nicht nötig.
    Ich ( heinz) nehme max 3 Gäste mit, in einer Doppelkabine mit separater Toilette und einer Einzelkoje in Stockbettkabine.
    Eine Kostenbeteiligung von 250€ p.P. Woche & Bordkasse ist ok.da keine Gewinnabsicht. Aber Bootfahren kostet nun mal.

    Heinz<Info@langzeitsegler.de>
    Altenstadt, BRD - Monday, June 07, 2021 at 18:21:25 (CEST)


    Vom 4.-11. September 2021 ab Korfu zu den diapontischen Inseln
    Wir haben ab der Marina Gouvia eine Oceanis 45 gechartert und haben noch eine Einzel- und eine Doppelkabine frei. Wir sind schon oft ab Korfu gesegelt, die diapontischen Inseln sind aber auch für uns neu. Wir würden uns sehr über unkomplizierte Mitsegler mit oder ohne Segelerfahrung freuen die sich gern in die Aufgaben an Bord einbringen würden. Es handelt sich um einen privaten Mitsegeltörn, der Skipper zahlt voll mit ein. Ein vorheriges Kennenlernen wäre schön, wir wohnen im Raum München.

    Nina Gerold<nina@gerold.biz>
    Zangberg, Deutschland - Thursday, June 03, 2021 at 10:38:03 (CEST)

    Biete Mitsegelgelegenheit für guten Segler (ggf. Überf. 13mSY in 4-6/22)
    16. bis 23. Juni in Kroatien inkl. MFG ab München und eigener Kabine
    nur 666,-, ggf. vorheriges Kennenlernen u. X-99 segeln !? LG. Walther

    Walther<funsailing@gmx.de>
    Kempten/By., D - Sunday, May 30, 2021 at 19:55:58 (CEST)

    Hallo,
    Für ende juni suche ich einen skipper, mitsegler(in) von heiligenhafen nach blankaholm/schweden.
    Schiff: formosa 51 cc, 2 masten, tiefgang: 1,80, höhe insg. 19m, 22t, holzreling
    Ich selbst bin 51 Jahre, gerade neu mit sbf und sks (nur theorie) , möchte aber mein boot mit erfahrenem segler(in) nach schweden zu seinem liegeplatz bringen.gerne auch mit hafenbesuchen.
    Ausstattung: küche+ grosse hauptkabine, 2 einzelkojen mit sep. Toilette u eine eignerkabine. Gerne sende ich fotos uu
    Bitte meldet euch auch unter: 01633.933555

    Marko Dams<schiff@md-vg.de>
    Riegel, Deutschland - Sunday, May 30, 2021 at 09:41:52 (CEST)

    Lissabon – Algarve – Vilamoura in kleiner Crew auf HALLBERG-RASSY
    2.10. bis 9.10. Von Lissabon nach Vilamoura
    Als dritte Etappe einer 11-monatigen Atlantik-Rundreise mit GWENAVEL, einer gepflegten Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY, segeln wir in kleiner Crew (gern nur 2 Mitsegler, max. 3, sofern als Gruppenbuchung) vom 2. Oktober bis 9. Oktober 2021 von Lissabon nach Vilamoura an der Algarve. Törnverlauf: An Bord in Lissabon, dann 7 Tage Küstensegeln in Portugal, ca. 200 sm; Zwischenstationen in Cascais/Tejo-Mündung, Sines, Cabo Sao Vicente, Baleiira, Lagos, Portimao, Grotten von Benagil, von Bord in Vilamoura mit schneller Shuttleverbindung zum Flughafen Faro.
    GWENAVEL ist eine HALLBERG-RASSY 39, 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 85 m² Segelfläche, nagelneue Segel, Motor Volvo 55 PS und ist navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt ausgerüstet . Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew.
    Ortskundiger, deutscher Skipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, "Segeln in Gezeitengewässern", „Der Yachtskipper“, „Einfach segeln“ u.a. Delius-Klasing). Freie Wahl des Törnprofils zwischen Navigations-Ausbildungstörn mit Gezeitentraining, oder entspanntem Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung. Kosten und Konditionen auf unserer Website www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, dort Link: Atlantik-Reise 2021 – 2022; E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Thursday, May 27, 2021 at 16:29:05 (CEST)

    Männertörn Nördliche Sporaden 17.09. bis 1.Oktober 1 oder 2 Wochen
    Auf einer OCEANIS 48 segenln wir Skiathos Skopelelos Alonnissos Skiros
    Efstratia Limnos Skiros. Jeder hat seine eigene Doppelkabine und es geht nach dem Motto Törnplan ok aber der Wind redet mit - Treiben lassen.
    Der Spass und die Gaudi sind uns wichtig Alter 37 (mein Sohn) bis in die roaring seveties. Die Stamm Manschaft sind derzeit 4. aus der Münchner gegend. Ein 5. für ein bis 2 Wochen wäre willkommen. Schreb mit und Ich schich Dir den Törnplan und lade Dich zu einem Seglertreff ein.
    Gruß Winfried

    Winfried Niebler<niebler@esmqc.de>
    Flintsbach, Bayern - Thursday, May 27, 2021 at 11:03:41 (CEST)

    2 x BISKAYA-Überquerung Süd-Bretagne – Galicien – Cap Finisterre und zrück
    Zweimal über die Biskaya, hin und zurück auf modernem Cruiser-Racer mit zuverlässigem Profiskipper von la Trinité-sur-Mer via Belle-Ile über die Biskaya nach La Coruna, weiter in Tagesetappen die Küste Galiciens entlang bis zum Cap Finisterre und zurück in die Bretagne nach la Trinité-sur-Mer. Termin: 3.7. bis 17.7. 2021, auf Crewwunsch noch leicht variierbar. Meilenbestätigung durch Profiskipper.
    Es werden etwa 750-850 Seemeilen gesegelt in kleiner Crew, gern nur 2 Teilnehmer, maximal drei. Schnelle Anreise mit TGV von Paris in nur 3h bis Auray, wo der Skipper die Crew abholt. Törnverlauf: 3.7. Trinité, dann Tagesetappe bis Belle-Ile, dann ca. 330 sm Blauwasser über die Biskaya nach La Coruna. Weiter in 2-3 Tagesetappen via Camarinas nach Fisterra am Cap Finisterre. Gleiche Strecke zurück. Törnende am 17.7. 21 wieder in Trinité, wo Euch der Skipper wieder zum Bahnhof in Auray bringt. Eine perfekte Mischung aus Blauwasser und Küsten-Gezeitensegeln.
    Die Yacht TOANI ist eine gepflegte und perfekt ausgerüstete Hochseeyacht One-Off Aluminium mit eher betont sportlichem Profil: 14m lang, 3,7 m breit und 2 m Tiefgang. 130 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für die weltweite Fahrt ausgelegt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur drei, maximal 4 (inkl. Skipper) belegt werden.
    Erfahrener, zuverlässiger Profiskipper, der französisch, englisch, deutsch und spanisch spricht. Außerdem ist er ein guter Koch. Kosten sowie detaillierte Beschreibung der Yacht und des Skippers auf www.sail-bretagne-atlantic.eu , Yacht TOANI. E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033670776598

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Thursday, May 13, 2021 at 17:03:07 (CEST)

    Astronavigation in Theorie und Praxis auf Hallberg-Rassy in kleiner Crew Lazarote – La Graciosa
    Zwischen dem 9.1. und 4.3. 2022 segeln wir mit GWENAVEL, einer komfortablen, gepflegten HALLBERG-RASSY 39 jeweils einwöchige Islandhopping-Törns um Lanzarote und La Graciosa. Profiskipper und Segelbuchautor bei Delius-Klasing Wilfried Krusekopf bietet im Rahmen der Inselumrundungen eine Praxisausbildung in ASTRONAVIGATION an. Gute Sextanten werden gestellt. Geplant sind mehrere einwöchige, terminlich frei abzustimmende Törns mit jeweils etwa 150 sm: An Bord in Arrecife (Int. Flughafen), rund um Lanzarote mit Hafen- und Ankernächten in La Graciosa, Caleta del Sebo, Rubicon, Punta Papagayo, Puerto Calero und zurück nach Arrecife; Termine und Törnprofil flexibel abzustimmen.
    GWENAVEL ist eine gepflegte Hochseeyacht, 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 90 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, Volvo 55 PS Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew. Törnprofil frei wählbar: Erlebnistörn, Navigations-Ausbildungstörn Astronavigation, oder entspannter Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung. Kosten 134,- Euro bei Dreiercrew, bzw. 164,- Euro bei Zweier-Crew, pro Tag und Person plus Bordkasse. Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    wilfried krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Tuesday, May 11, 2021 at 14:40:26 (CEST)

    Suche Mitsegler auf meiner „Ixylon“ Dauerliegeplatz Talsperre Pöhl


    Erfahrener Freizeitkapitän mit Segelschein Binnen + See sucht Mitsegler.
    Keine Regattateilnahme nur reines Freizeitvergnügen mit meiner „Ixylon“ auf der Talsperre Pöhl wo ich schon seit Jahren einen Dauerliegeplatz habe.
    Mitfahrt mit meinem Pkw kein Problem.

    Gern auch nach Abstimmung auf anderen Seen, wie z.B. Berliner oder Mecklenburger Seen; Masuren (Polen), Beginn sollte jedoch auf der Pöhl sein.

    Bei Interesse kann auch eine Segeljacht auf dem Mittelmeer gechartert werden.

    Schubert<gsdd1@aol.com>
    Dresden, D - Monday, May 10, 2021 at 08:03:08 (CEST)

    Weihnachts-Neujahrjahrstörn 2021-22 Madeira – Porto Santo – La Graciosa –Lanzarote mit flexibler Terminwahl
    Als vierte Etappe unserer 11-monatigen Atlantik-Rundreise mit GWENAVEL, einer gepflegten Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY, segeln wir in kleiner Crew (gern nur 2 Mitsegler, max. 3, sofern als Gruppenbuchung) von etwa dritter Dezemberwoche 21 bis Anfang Januar 22 in etwa 14 Tagen entspannt von Madeira nach Lanzarote.
    Geplanter Törnverlauf: An Bord in Funchal/Madeira etwa zwischen dem 18.12. und 25.12. 2021 , dann weiter nach Porto Santo mit Inselerkundung. Dann etwa 250 sm Blauwasser bis La Graciosa, ankern, schwimmen, gegrillter Fisch am Strand… Anschließend etwa 5-6 Tage Lanzarote Inselumrundung und von Bord in Arrecife (Int. Flughafen) etwa zwischen dem 1.1. und 8.1.2022.
    Um der Crew eine terminlich optimale Anreise und Abreise zu ermöglichen, können die Termine in den o.g. Grenzen frei gewählt werden.
    GWENAVEL ist eine HALLBERG-RASSY 39, 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 85 m² Segelfläche, nagelneue Segel, Motor Volvo 55 PS und ist navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt ausgerüstet . Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew.
    Ortskundiger, deutscher Skipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, "Segeln in Gezeitengewässern", „Der Yachtskipper“, „Einfach segeln“ u.a. Delius-Klasing). Freie Wahl des Törnprofils zwischen Navigations-Ausbildungstörn mit Gezeitentraining, oder entspanntem Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung. Kosten und Konditionen auf unserer Website www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, dort Link: Atlantik-Reise 2021 – 2022; E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Thursday, May 06, 2021 at 14:41:20 (CEST)

    Als dritte Etappe einer 11-monatigen Atlantik-Rundreise mit GWENAVEL, einer gepflegten Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY, segeln wir in kleiner Crew (gern nur 2 Mitsegler, max. 3, sofern als Gruppenbuchung) vom 2. Oktober bis 9. Oktober 2021 von Lissabon nach Vilamoura an der Algarve. Törnverlauf: An Bord in Lissabon, dann 7 Tage Küstensegeln in Portugal, ca. 200 sm; Zwischenstationen in Cascais/Tejo-Mündung, Sines, Cabo Sao Vicente, Baleiira, Lagos, Portimao, Grotten von Benagil, von Bord in Vilamoura mit schneller Shuttleverbindung zum Flughafen Faro.
    GWENAVEL ist eine sehr gepflegte und komfortable HALLBERG-RASSY 39, 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 85 m² Segelfläche, nagelneue Segel, Motor Volvo 55 PS und ist navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt ausgerüstet . Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew.
    Ortskundiger, deutscher Skipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, „Segeln in Gezeitengewässern“, „Der Yachtskipper“, „Einfach segeln“ u.a. Delius-Klasing). Freie Wahl des Törnprofils zwischen Navigations-Ausbildungstörn mit Gezeitentraining, oder entspanntem Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung. Kosten und Konditionen auf unserer Website www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, dort Link: Atlantik-Reise 2021 – 2022; E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98


    Wilfried krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Tuesday, May 04, 2021 at 21:20:18 (CEST)

    BISKAYA-Überquerung im Juni in KLEINER CREW auf HALLBERG-RASSY
    Bretagne - Biskaya - Galizien: One Way in kleiner Crew, gern nur 2 Teilnehmer. Start am 19.6.21 in le Crouesty/Süd-Bretagne (schnelle Anreise mit TGV von Paris in nur 3h), Törnende in Vigo am 3.7.21. Törnverlauf: 2-3 Tage Küstensegeln Süd-Bretagne, Belle-Ile, Ile d’Yeu, dann ca 300 sm über die Biskaya nach La Coruna/Galizien, dann etwa eine Woche Küstensegeln in Galicien Rias Altas, Rias Baxas, in Tagesetappen entlang der Küste via Laxes, Camarinas, Cabo Finisterre, El Sardinero, Muros, Salvora, Islas Cies, Bayona nach Vigo. Gesamtstrecke etwa 450 Seemeilen. Sehr gute Flugverbindungen ab Santiago de Compostella, von jedem Hafen schnell mit Bus erreichbar. Eine perfekte Mischung aus Blauwasser und Küsten-Gezeitensegeln. GWENAVEL ist eine perfekt gepflegte Hochseeyacht aus der renommierten Werft HALLBERG-RASSY. 12,2 m lang, 3,7m breit und 1,9m Tiefgang. 90 Quadratmeter Segelfläche, Volvo 55Ps Motor, Ausrüstung navigatorisch, seemännisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt ausgerüstet. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden. Denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew.
    Erfahrener, zuverlässiger deutscher Profiskipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer. Skipper ist Corona-geimpft! Törngestaltung nach den Wünschen der Crew, wahlweise Ausbildungstörn oder entspannter Urlaubstörn mit flexibler Gestaltung individuell nach Euren Wünschen: Gezeitenkunde, Manövertraining, Navigation, Nachtfahrt, auf Wunsch auch Astronavigation. Kosten sowie detaillierte Beschreibung der Yacht und des Skippers auf www.sail-gwenavel.de und auch www.sail-bretagne-atlantic.eu . E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033670776598

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Monday, April 19, 2021 at 11:37:57 (CEST)

    Sie möchten gerne privat mitsegeln?
    Wir sind in Griechenland- Nördliche Sporaden und wir würden Sie gerne mitnehmen.
    Durch COVID 1-2 Personen!
    Bei Interesse Kontakt über Videotelefonie.
    Preis Pro Person und Woche 550€

    Manuela Fellner<Manuela.fellner3@gmail.com>
    Stockerau , Österreich - Saturday, April 17, 2021 at 15:24:34 (CEST)

    liebe Seglerinnen.

    ich bin jetzt mit meiner Jeanneau Sun Odyssay 45,2 in der Südsee
    ( Tahiti ) angekommen.die Maquesas Inseln oder Tuamotus waren schlecht zu erreichen ,Tahiti ist zum kennen lernen Ideal , welche Seefeste Frau möchte mit mir das Paradies erkunden ,,du hast deine eigene Kabine WC auch ein Mitspracherecht über die Inseln die wir besuchen wollen .

    Ich sende Sonnige Grüße aus Tahiti,, Skipper Alex

    Brödel Alexander<broedel-alex@freenet.de>
    Erlensee, Hessen - Saturday, April 17, 2021 at 02:02:23 (CEST)

    Bavaria Cruiser 46 Taifun ab Göteborg, Termin 05.06. bis 19.06.2021, wir können den Törn leider nicht antreten, und würden das Schiff an eine andere Crew abtreten bzw. weitervermitteln. Hier meine Daten: Franz Retz, Tel. +43 699 114 522 84, Email Franz.Retz@aon.at Danke für Ihre/Deine Anfrage
    Franz Retz<Franz.Retz@aon.at>
    Grossweikersdorf, Österreich - Thursday, April 15, 2021 at 15:44:31 (CEST)

    Biskayaüberquerung Sept. 21 mit Profiskipper in kleiner Crew auf HALLBERG-RASSY
    Als erste Etappe meiner 11-monatigen Atlantik-Rundreise mit GWENAVEL, einer gepflegten Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY, segeln wir in kleiner Crew (gern nur 2 Mitsegler, max. 3) vom 4. September bis 18. September 2021 von der Süd-Bretagne über die Biskaya nach Galicien/Nordwest-Spanien und weiter bis Vigo. Törnverlauf: An Bord in der Süd-Bretagne in Le Crouesty (TGV Paris-Vannes in ca. 3h) – Ankern bei Belle Ile – dann 2-3 Tage Biskayaüberquerung mit Landfall in Galicien: Cedeira – La Coruna – dann etwa 7-9 Tage Küstensegeln in Galicien mit zahlreichen Ankerbuchten und netten Fischerhäfen wie Camarinas, Fisterra, Muros, Islas Cies, Bayona; Törnende in Vigo oder Porto je nach Wind und Wunsch der Crew. 14 Tage und etwa 450 sm
    GWENAVEL ist 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 85 m² Segelfläche, nagelneue Segel, Motor Volvo 55 PS und ist navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt ausgerüstet . Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew.
    Ortskundiger, deutscher Skipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, "Segeln in Gezeitengewässern", „Der Yachtskipper“, „Einfach segeln“ u.a. Delius-Klasing). Freie Wahl des Törnprofils zwischen Navigations-Ausbildungstörn mit Gezeitentraining, oder entspanntem Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung. Kosten und Konditionen auf unserer Website www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, dort Link: Atlantik-Reise 2021 – 2022; E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Wednesday, April 14, 2021 at 16:19:08 (CEST)

    Gezeitentörn - Englische Kanalinseln - Kleine Crew auf Cruiser-Racer
    Mehrere Sportliche Segeltörns zu den Englische Kanalinseln mit Gezeitentraining in kleiner Crew 2021 zwischen Mai und Oktober.
    Mit kleiner Crew, gern nur 2, maximal 4 Leute, segeln wir ab SAINT-MALO mit unserer SHANTI-NAGAR, einer sportlichen OLEA 44, ein- bis zweiwöchige Törns zu den Englischen Kanalinseln Jersey, Guernsey, Alderney, Herm, Sark und auch entlang der Küste der Nord-Bretagne, Ile de Bréhat. Dies ist insbesondere wegen der starken Gezeiten mit Tidenhub zwischen 6m und 12m das seglerisch wohl interessanteste Revier in Europa. Termine noch frei abzusprechen im Sommer und Herbst bis Ende Oktober. Mindestens 6 Tage, maximal 14 Tage Dauer. Aktives Mitsegeln mit viel Eigenaktivität: Gezeitenkunde, Manöver, Navigation, aber auch entspanntes Urlaubssegeln und Inselerkundungen. Urlaubstörn und/oder Ausbildungstörn in Gezeitennavigation und Seemannschaft mit deutschsprachigem Profiskipper, Kapitän der Hochseefischerei, der fließen deutsch spricht.
    Yacht: SHANTI-NAGAR, eine sportliche OLEA 44, moderner Performance-Cruiser; sportlich, aber auch komfortabel. 14m, 3 Kabinen. Der Crew stehen zwei Doppelkabinen zur Verfügung. Wahlweise auch Option ZWEIERCREW! Maximal 4 Leute in der Crew. Yacht eignergepflegt und top ausgerüstet für die weltweite Fahrt. Details s. https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/shanti-nagar-oléa-44/
    Schnelle direkte Anreise dank TGV-Zugverbindung in nur 2 h von und nach Paris. Details: www.sail-bretagne-atlantic.eu , dort Link Yacht SHANTI-NAGAR: E-mail: sail@biskaya.de , Tel. 0033670776598

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Saturday, April 10, 2021 at 18:22:40 (CEST)

    Carbon Rigg für Katamaran oder andere Boote
    Carbon Mast 10,30 meter, Baum-Sichtcarbon 50mm Durchmesser, Länge 2,20+
    Kluver-Baum 50mm Durchmesser, 3,30m Länge
    Wanten Vorstak 6,84m+
    Alle Beschläge Lümmelbeschlag, Mast Kontroller etc. Fallen, Leinen-alles Komplett
    tel. 0171 2200929

    3.700 €

    Tasso Voss<Tasso.voss@web.de>
    Aalen, Deutschland - Saturday, April 10, 2021 at 13:10:48 (CEST)

    Katamaran-Anhänger
    mit Winde zum Cat senkrecht aufstellen
    Große Aufbewahrungskiste
    Maße: 400x100x80 cm
    1.600 €
    tel. 0171 2200929

    Tasso Voss<Tasso.voss@web.de>
    Aalen, Deutschland - Saturday, April 10, 2021 at 13:08:33 (CEST)

    Astronavigation im Winter 2021-22 Kanaren Lanzarote Graciosa

    ASTRONAVIGATION – Ausbildungs-Segeltörn in KLEINER CREW auf HALLBERG-RASSY 39 zwischen den Kanarischen Inseln mit Schwerpunkt Lanzarote – Graciosa. Termine auf den Kanaren frei wählbar zwischen dem 9.1. und 4.3. 2021. Dies ist Teil unserer 11-monatigen Atlantik-Rundreise Bretagne – Galicien - Portugal – Madeira – Kanaren – Bretagne (s.u.).
    Einführung in die Theorie und Praxis der ASTRONAVIGATION auf unserer Yacht GWENAVEL (Hallberg-Rassy 39) während eines Islandhopping-Törns mit frei wählbarer Dauer zwischen 6 und 12 Tagen. Törnstart und Ende in Arrecife / Lanzarote (int. Flughafen). Der Törn führt herum um Lanzarote mit zwei Ankernächten bei La Graciosa. Immer in kleiner Crew, gern nur 2 Teilnehmer, maximal drei. Ausbildungsthemen: Gebrauch des Sextanten, Astronomische Grundlagen, Ortbestimmung über Mittagsbreite, Chronometerlänge, Ort aus zwei Höhen. Gute Sextanten von C. Plath und Freiberger werden zur Verfügung gestellt.

    GWENAVEL ist eine gepflegte Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY. Sie ist 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 90 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, Volvo 55 PS Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur 3 bis maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew. Ortskundiger, deutscher Profiskipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, „Einfach segeln“ , "Segeln in Gezeitengewässern" u.a. bei Delius-Klasing). Die Törngestaltung kann frei abgesprochen werden, so das auch entspanntes Urlaubssegeln nicht zu kurz kommt.
    Alles weitere, Kosten, Konditionen… unter www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Friday, April 09, 2021 at 15:24:05 (CEST)

    ATLANTIK- PORTUGAL - MADEIRA - KANAREN -Blauwasserreise auf HALLBERG-RASSY in kleiner Crew
    Bretagne – Biskaya – Portugal – Madeira – Kanaren – Madeira – Portugal – Bretagne von September 2021 bis August 2022
    11-monatige ATLANTIK-Blauwasserreise auf GWENAVEL, einer HALLBERG-RASSY 39 mit Start im September 2021 in Le Crouesty am Golfe du Morbihan in der Süd-Bretagne. Crewgröße frei wählbar zwischen 2, maximal 3 Teilnehmern, aber gern mit nur zwei Personen.
    Terminplanung:
    Alle unten genannten Termine können auf Wunsch der Mitsegler flexibel um etwa 2-3 Tage verändert werden, um eine möglichst gut passende An- und Abreise zu ermöglichen.
    Die Törndauer der Blauwasser-Langstrecken ist bewusst großzügig angesetzt, so dass auch bei widrigen Wetterlagen die Rückreise termingerecht möglich wird. Während der ersten und letzten Tage eines zweiwöchigen Törns ist „Island-hopping“ vorgesehen.
    Auf allen Strecken ist auf Wunsch auch eine Einführung in die Astronavigation möglich.

    4.9. bis 18.9. Le Crouesty - Vigo /Porto :
    14 Tage und ca. 400 sm. An Bord in der Süd-Bretagne in Le Crouesty (TGV Paris-Vannes) – Ankern bei Belle Ile – dann 2-3 Tage Biskayaüberquerung mit Landfall in Galicien: Cedeira – La Coruna – dann etwa 7-9 Tage Küstensegeln in Galicien mit zahlreichen Ankerbuchten und netten Fischerhäfen wie Camarinas, Fisterra, Muros, Islas Cies, Bayona; Törnende in Vigo oder Porto je nach Wind und Wunsch der Crew

    2.10. bis 9.10. Lissabon – Vilamoura
    7 Tage Küstensegeln in Portugal, ca. 200 sm; an Bord in Lissabon, dann Cascais/Tejo-Mündung, weitere Tagesetappen: Sines, Cabo Sao Vicente, Baleiira, Lagos, Portimao, Grotten von Benagil, von Bord in Vilamoura mit schneller Shuttleverbindung zum Flughafen Faro

    30.10. bis 13.11. Vilamoura, Porto Santo, Madeira
    14 Tage und ca. 500 sm; an Bord in Vilamoura/Algarve, dann 3-4 Tagesetappen, Küstensegeln an der Algarve: Portimao, Lagos, Baleira, Cabo Sao Vicente, dann ca. 300 sm Blauwasser bis Porto Santo, dort 1-2-3 Tage Inselerkundung, Inselumrundung, dann nach Quinta do Lorde/Madeira, Ankern bei Sao Lourenco, und Törnende in Funchal (Int. Flughafen)

    24/25.12. bis 7/8.1. Madeira – Porto Santo – Graciosa - Arrecife/Lanzarote
    (auf Crewwunsch auch gern ein paar Tage früher oder später)
    14 Tage und ca. 350-450 sm; an Bord in Funchal oder Quinta do Lorde/Madeira, dann je nach Wind Abstecher nach Porto Santo, oder direkt 300 sm Blauwasser nach La Graciosa/Lanzarote/Kanaren; Landfall La Graciosa, Ankern und Inselumrundung, anschließend Inselumrundung Lanzarote, von Bord in Arrecife/Lanzarote (Int. Flughafen)

    9.1. bis 4.3. Lanzarote - La Graciosa – Lanzarote, einwöchige Inselumrundungen
    mehrere einwöchige, frei abzustimmende Törns mit jeweils etwa 150 sm, an Bord in Arrecife (Int. Flughafen), rund um Lanzarote mit Hafen- und Ankernächten in La Graciosa, Caleta del Sebo, Rubicon, Punta Papagayo, Puerto Calero und zurück nach Arrecife; Termine und Törnprofil flexibel abzustimmen; als besondere Option wählbar: Einführungskurs in die Astronavigation, Sextanten werden gestellt.

    5.3. bis 12.3. Arrecife/Lanzarote - Graciosa - Teneriffa
    7 Tage und ca. 250 sm; an Bord in Arrecife, dann Abstecher nach La Graciosa, dann Küstensegeln Lanzarote: Puerto Calero, Punta Papagayo, Rubicon, dann je nach Wind nach Fuerteventura oder nach Teneriffa via Las Palmas/Gran Canaria, weiter nach Teneriffa, von Bord in Santa Cruz de Tenerife

    15.4. bis 30.4. Gomera – La Palma – Porto Santo – Madeira
    14 Tage und ca. 350-400 sm: an-Bord wahlweise in Gomera oder La Palma; dann ca. 300 sm Blauwasser nach Quinta do Lorde/Madeira; dann 40 sm nach Porto Santo, Inselerkundung; zurück nach Madeira, Tagesetappen entlang der Südküste Madeiras, von Bord in Funchal oder Quinta do Lorde (Int. Flughafen); als besondere Option wählbar: Einführungskurs in die Astronavigation, Sextanten werden gestellt.

    21.5. bis 5.6. (wahlweise auch 1 Woche früher) Madeira – Porto Santo – Portimao/Algarve
    14 Tage und ca. 500 sm: an Bord in Funchal oder Quinta do Lorde/Madeira, dann 40 sm nach Porto Santo, Inselerkundung, dann ca. 300 sm Blauwasser bis an die Algarve; dort in Tagesetappen über Cabo Sao Vicente, Baleiira, Lagos, Ankern an den Grotten von Benagil, von Bord in Portimao (Int. Flughafen, schnelles Shuttle nach Faro)

    18.6. bis 2.7. Lissabon – Porto – Vigo
    7 Tage Küstensegeln in Portugal, ca. 250 sm; an Bord in Lissabon, dann Cascais/Tejo-Mündung, weitere Tagesetappen: Peniche, Nazaré, Figuera da Foz, Porto, Viana do Castello, Bayona, von Bord in Vigo, schnelle Shuttleverbindung zum Flughafen Vigo oder Santiago de Compostella

    16.7. bis 30.7. La Coruna – Gijon - La Rochelle
    14 Tage und ca. 400 sm : An Bord in La Coruna (Int. Flughafen in Santiago de Compostella, Shuttle), dann eine Woche Küstensegeln in Tagesetappen, Ares, Cedeira, Bares, Viveiro, Ribadeo, Cudilleiro nach Gijon, dann ca. 250 sm Blauwasser/Biskaya bis Ile d’Oléron, Ile de Ré, von Bord im Altstadthafen von La Rochelle (TGV in 2 h nach Paris)

    31.7. bis 13.8. La Rochelle – Atlantikküste – Süd-Bretagne - Le Crouesty
    14 Tage und ca. 200 sm; an Bord im Altstadthafen von la Rochelle (TGV in 2 h von Paris), dann in Tagesetappen via Ile de Ré, Les Sables d’Olonne (Vendée-Globe), Ile d‘Yeu, Noirmoutier, Piriac, Ile de Hoedic, Ile d’Houat, Belle-Ile in den Golfe du Morbihan. Von Bord in Le Crouesty oder Vannes (TGV nach Paris in 3 h)

    GWENAVEL ist eine gepflegte Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY. Sie ist 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 90 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, Volvo 55 PS Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew. Ortskundiger, deutscher Skipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, "Segeln in Gezeitengewässern" Delius-Klasing u.a.). Flexibles Törnprofil : Erlebnistörn, zwischen Navigations-Ausbildungstörn mit Gezeitentraining, oder entspanntem Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung. Kosten 134,- Euro bei Dreiercrew, bzw. 164,- Euro bei Zweier-Crew, pro Tag und Person plus Bordkasse. Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich Bretagne - Monday, April 05, 2021 at 20:36:29 (CEST)

    Für Segeltörn rund um Biospherenreservat Menorca auf Dufour 43 (13 Meter), sind noch Platze frei vom 01.-30.05 Start Menorca.
    Zustieg je nach Wind Absprache dann von allen Inseln möglich.
    Wir nehmen Max 6 Gäste. Meilenbestätigung für Segelschein möglich.
    (trotz Zulassung für max. 10 Personen bei Tagestörns)
    100,-€ pro Person am Tag incl. Verpflegung.
    Exkusive Kleingruppen unter 4 Personen gegen Aufpreis möglich.
    Nach Wunsch auch Buchungen um die Ballearen möglich.
    Bitte über WhatsApp kontaktieren: +34 667 039 101

    Fidi Schrezenmeier<bewegtesbild@aol.com>
    Mercadal Menorca, Spanien - Saturday, April 03, 2021 at 00:02:30 (CEST)

    TROCKENFALLEN in der BRETAGNE, Das ultimative Gezeitenerlebnis:
    Erlebnis- und Trainingstörn „Segeln in Gezeitengewässern“; Süd- und West-Bretagne; nur in KLEINER CREW, gern nur 2 Leute, somit individuelle Törngestaltung garantiert. Nach Absprache auch andere Termine möglich zwischen Ostern und Oktober 2021.
    Törns nach Belle-Ile, Golfe du Morbihan, Ile de Groix, Iles de Glénan, Ile de Sein, Camaret, Brest. Viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft; Training in Gezeitenkunde. Auf Wunsch aber auch einfach frei zu gestaltender Relax-Urlaubstörn. Und wer will, viel Fisch und Meeresfrüchte. Gestaltung ganz nach Wunsch. Unsere Stärke: Alles ist individuell abstimmbar, Termine, Törngestaltung, Törndauer nach Euren Wünschen. Start und Törnende an einem beliebigen Wochentag. Der Skipper und Eigner der Yacht ist Ur-Bretone und spricht neben französisch auch fließend deutsch und englisch. RYA Ocean-Yachtmaster Profiskipper.
    Yacht: SOUTHERLY 110; 11m Länge, mit 2 komfortabel ausgebauten Kabinen. Gepflegtes Eignerschiff. Die Yacht ist ein Integralschwerter und kann problemlos trockenfallen. Da nur maximal 2 Leute die Crew bilden, ist viel Platz für Crew und Skipper garantiert. Details zu Schiff und Skipper findet Ihr auf http://www.sail-bretagne-atlantic.eu , dort Link ROUANEZ VIHAN.. https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/rouanez-vihan-south-110/
    Schnelle direkte Anreise mit TGV ab Paris in gut 2 Std nach Auray, Golfe du Morbihan, wo der Skipper die Crew mit seinem Auto abholt.
    Alles weitere, auch Kosten unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Friday, April 02, 2021 at 17:47:41 (CEST)

    Komm, wir segeln um die Welt !
    Wir ( er 59 Jahre, sie 50 Jahre ) sind uns sicher ,dass wir zu dritt um die Welt segeln wollen. Wir halten es für die ideale Konstellation, um mit einem 45‘ Katamaran das Segeln zu genießen , die Welt zu entdecken und das freie Leben zu gestalten und das Glück gemeinsam zu teilen.
    Wir suchen eine aufgeschlossene und unabhängige Frau ,die die Verbundenheit mit uns genießt.
    Start Mai 2023.

    Kristin Hennig<Kristinhennig@web.de>
    Berlin, Deutschland - Thursday, March 25, 2021 at 18:23:00 (CET)

    Mitsegeln in der schönen Inselwelt Kroatien auf der Papillon.
    Ab Anfangs April bis Mitte Oktober 2021 segle ich wieder mit meiner schnellen und komfortablen First 45f5 Name Papillon. Ausgangshafen Murter oder Biograd immer Sonntags 11h bis Sonntags 8h besser wegen Anreise. Wir besuchen die schönsten Inseln und entlegensten Buchten der Adria. Wer sich aktiv beim segeln einbringen möchte ist ebenso willkommen wie jemand, der nur entspannen möchte. Kosten für die Koje ab 430 Euro die Woche. Aufgrund der Lebensqualität an Bord sind wir maximal sieben Personen. Ich gebe auch gerne meine langjährige Erfahrung als Fahrten- und Regatta- Segler weiter, natürlich mit Seemeilenbestätigung. Zeitraum 7, 10, und 14 Tage. Wenn ihr wollt mache ich auch gerne ein Skipper - Training mit euch.

    www.segeltoni.at

    Freue mich schon von euch zu hören.

    Liebe Grüße Toni

    Toni Schmalzbauer<skipper@segeltoni.at>
    Niederösterreich, Österreich - Tuesday, March 23, 2021 at 10:53:30 (CET)

    Mitsegeln in der schönen Inselwelt Kroatien auf der Papillon.
    Ab Anfangs April bis Mitte Oktober 2021 segle ich wieder mit meiner schnellen und komfortablen First 45f5 Name Papillon. Ausgangshafen Murter oder Biograd immer Sonntags 11h bis Sonntags 8h besser wegen Anreise. Wir besuchen die schönsten Inseln und entlegensten Buchten der Adria. Wer sich aktiv beim segeln einbringen möchte ist ebenso willkommen wie jemand, der nur entspannen möchte. Kosten für die Koje ab 430 Euro die Woche. Aufgrund der Lebensqualität an Bord sind wir maximal sieben Personen. Ich gebe auch gerne meine langjährige Erfahrung als Fahrten- und Regatta- Segler weiter, natürlich mit Seemeilenbestätigung. Zeitraum 7, 10, und 14 Tage. Wenn ihr wollt mache ich auch gerne ein Skipper - Training mit euch.

    www.segeltoni.at

    Freue mich schon von euch zu hören.

    Liebe Grüße Toni

    Toni Schmalzbauer<skipper@segeltoni.at>
    Niederösterreich, Österreich - Tuesday, March 23, 2021 at 10:49:16 (CET)

    Ostern: Bretagne-Gezeiten-Erlebnistörn auf HALLBERG-RASSY in kleiner Crew

    Die Bretagne ist kein Corona-Risikogebiet und der Skipper ist geimpft!
    Gezeiten-Segeltörn in der Bretagne auf GWENAVEL, einer HALLBERG-RASSY 39, vom 2. oder 3.4. bis 10. Oder 11.4. (+/- 2 Tage flexibel), ab Le Crouesty am Golfe du Morbihan in der Süd-Bretagne. Crewgröße frei wählbar zwischen 1 und 2 Teilnehmern, kein dritter Teilnehmer in der Crew, somit viel Platz für alle.
    Zwischen der Pointe du Raz im Nordwesten und Ile d'Yeu im Südosten gibt es zahlreiche hochinteressante Inseln mit fantastischen Ankerbuchten, pittoresken Fischerhäfen und auch einige komfortable Marinas. Die Gewässer um die bretonischen Inseln Belle-Ile, Groix, Iles de Glénan, Sein, Ouessant, Batz, Bréhat sind mit das interessanteste, was Europa einem passionierten Seglern zu bieten hat. Die Gezeiten und Tidenströme im Golfe du Morbihan und an der Pointe du Raz sind ein echtes Highlight. Aber auch entspanntes Urlaubssegeln ist bei uns genauso möglich.
    GWENAVEL ist eine gepflegte Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY. Sie ist 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 90 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, Volvo 55 PS Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew.
    Ortskundiger, deutscher Skipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, "Segeln in Gezeitengewässern" Delius-Klasing u.a.). Freie Wahl des Törnprofils zwischen Navigations-Ausbildungstörn mit Gezeitentraining, oder entspanntem Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung. Alles nach den Wünschen der Besatzung, denn wir segeln nur in kleiner Crew; Kosten 164,- Euro pro Tag und Person plus Bordkasse. Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-gwenavel.de, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Sunday, March 21, 2021 at 18:45:09 (CET)

    Gib Sea 106 MKII,Schöne 37"Segelboot zu Verkaufen.3 Kabine,für 8 Persone,L-11,34m,B,3,6m,Neu Motor ,Neu Segeltuche,Boot Liegt in Kroatien.Boot ist gerade Heute 14.03.21 unterwasserbereit erneut.VB28000€
    e-mail:istojko@arcor.de

    Istvan Stojko<istojko@arcor.de>
    Pula, Kroatien - Monday, March 15, 2021 at 09:31:28 (CET)

    Gib Sea 106 MKII,Schöne Segelboot zu Verkaufen.VB28000€
    e-mail:istojko@arcor.de

    Istvan Stojko<istojko@arcor.de>
    Pula, Kroatien - Monday, March 15, 2021 at 09:16:32 (CET)

    Mitsegler/innen gesucht die Spass haben mit einer komfortablen Outremer 45 von La Gomera über Madeira und Gibraltar entlang der spanischen Küste nach Südfrankreich zu segeln. Seetauglichkeit, Zeit und gute Laune sind die Zutaten, die diesen Törn zu einer schönen Reise werden lassen. Wir starten in San Sebastian de La Gomera sobald der geeignete Wind sich einstellt. Bis dahin genießen wir die Sonne oder wandern durch den Regenwald. Nach einem Stop auf Madeira geht es Richtung Gibraltar mit der richtigen Brise. Auf dem Affenfelsen versorgen wir uns mit engl. Marmelade und leckeren Tapas und segeln nach Wind die spanische bzw. franz. Küste entlang bis wir gegen Mitte Mai La Grande Motte erreichen. Skipper Wolfram ist 54, erf. Seebär und eher der interlektuelle Typ. Das Boot ist rauchfrei. Entspannung, Zeit und Muße sind wichtiger als gegen den Wind ein Ziel zu erreichen. Die Kosten für Proviant, Häfen, Diesel, Wasser usw. werden gerecht geteilt. Grundsätzlich besteht kein kommerzielles Interesse. Etwas Erfahrung ist erwünscht, es ist ein Hochseetörn! Über Zuschriften freut sich der Skipper.
    Wolfram Völcker<wolfram.voelcker@mail.de>
    Berlin, Berlin - Friday, March 12, 2021 at 10:08:13 (CET)

    Mitseglerin gesucht!

    Im August kommt mein Schiff wieder an die Ostsee, ws. Greifswald. Von dort aus habe ich einen längeren Törn vor (Rügen-Bornholm-Christiansoe-Utklippan etc.).

    Vielleicht sind wir ja ein so gutes Team, dass "mehr" daraus werden könnte, aber das ist nicht Bedingung (ich bin nicht übergriffig ;-). Oder lebst Du im Süden der Republik, dann könnten wir uns auch mal in einem Binnenhafen treffen!

    Ich bin 65 J., schlank, blond, gut erhalten. Sonst auf dem Bodensee unterwegs, könnte mir aber auch vorstellen, ganz an die Küste zu verlegen (navigare necesse est, und mit Wind geht`s besser...).

    Rolf<cq2@gmx.ch>
    - Sunday, March 07, 2021 at 11:48:57 (CET)

    Bretagne – Französischer Atlantik: Sommertörn in Kleiner Crew auf Hallberg-Rassy
    Sucht Ihr einen Sommer-Segeltörn außerhalb der ausgetretenen Pfade? Auf GWENAVEL, einer komfortablen, gepflegten HALLBERG-RASSY 39 segelt Wilfried Krusekopf (Segelautor bei Delius Klasing und erfahrener Profiskipper) 7- bis 14-tägige Urlaubs- und Trainingstörns in der Bretagne und am französischen Atlantik. Termine noch frei abzustimmen zwischen dem 19.6. und 14.8. 2021. Törnstart in le Crouesty, Concarneau, Brest, Les Sables d’Olonnes, La Rochelle, je nach gewähltem Termin. Auf Wunsch auch One-Way. Garantiert KLEINE CREW, gern mit nur zwei Personen, nur als Grupennanmeldung max drei in der Crew.
    Zwischen Brest und der Pointe du Raz im Nordwesten, Belle-Ile, Ile d'Yeu, Ile de Ré und La Rochelle im Südosten gibt es zahlreiche hochinteressante, malerische Inseln mit fantastischen Ankerbuchten, pittoresken Fischerhäfen und auch einige komfortable Marinas. Die Gewässer um die bretonischen Inseln Belle-Ile, Groix, Iles de Glénan, Sein, Ouessant, Batz, Bréhat sind mit das interessanteste, was Europa einem passionierten Seglern zu bieten hat. Die Gezeiten und Tidenströme im Golfe du Morbihan und an der Pointe du Raz sind ein echtes Highlight. Aber keine Sorge, entspanntes Urlaubssegeln ist bei uns genauso möglich wie Erfahrungssammeln in Gezeitengewässern. Auf Wunsch auch gezielte Ausbildung in Gezeitennavigation.
    GWENAVEL ist eine gepflegte Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY. Sie ist 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 90 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, Motor Volvo 55 PS. Die Yacht ist navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt ausgerüstet . Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew.
    Ortskundiger, deutscher Skipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, "Segeln in Gezeitengewässern", „Der Yachtskipper“, „Einfach segeln“ u.a. Delius-Klasing). Freie Wahl des Törnprofils zwischen Navigations-Ausbildungstörn mit Gezeitentraining, oder entspanntem Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung. Alles nach den Wünschen der Besatzung, denn wir segeln immer nur in kleiner Crew! Kosten und Konditionen auf unserer Website www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Monday, February 22, 2021 at 11:17:32 (CET)

    Erfahrener Skipper, 65, sucht wieder gleichgesinnte, erfahrene Wassersportfreunde sowie interessierte junge Leute und Mitmenschen gleichen Alters, die sich wenigstens einmal, vielleicht gar zum ersten Mal, den maritimen Herausforderungen der Ostsee stellen möchten. Und das in einer Jahreszeit, in der die vielbesungene Seefahrerromantik im Nachhinein von jedem verstanden wird.
    Sofern der gegenwärtige lästige Virus die Politiker nicht zum weiteren Handeln verurteilen wird, plane ich einen Überführungstörn vom 27.03. bis 10.04.2021 von Breege auf der Insel Rügen zu einem noch zu bestimmenden Zielhafen. Grundvoraussetzungen für interessierte Crewmitglieder sind lediglich Zuverlässigkeit, Interesse an den maritimen Dingen und ein ausgeprägter Gemeinsinn. Jeder ist, mit Ausnahme der seemännischen Entscheidungen während der Fahrt, für die der Skipper die Verantwortung trägt, gleichberechtigt und wird in die Welt der Technik an Bord und deren Bedienung einbezogen. Unerfahrene lernen von den Erfahrenen. Nicht geeignet sind übermäßige Liebhaber von Getränken, die durch alkoholische Gärung gewonnen wurden. Auf See sind diese Genussmittel, im Gegensatz zur Navigationstechnik, unter Verschluss. Die Kosten werden gleich aufgeteilt. In diese Regelung ist der Skipper selbstverständlich voll einbezogen. Teilstrecken sind möglich, sofern sich stets, außer dem Skipper, wenigstens noch ein weiteres Crewmitglied an Bord befindet.

    Matthias<seefahrt@kabelmail.de>
    Deutschland - Friday, February 19, 2021 at 15:27:26 (CET)

    One Way Törn Kroatien:
    ich segeln am 15. August 2021 in Dubrovnik los und komme am 28. oder 29. August in Lignano an. Es sind 2 Kabinen frei, also können noch zwischen 2 und 4 Personen mit. Die Kosten belaufen sich auf 50,- Euro am Tag, bei Einzelbelegung einer Kabine sind es 70,- Euro. Es gibt keine Zusatzkosten wie Versicherung oder Reinigung oder Außenborder. Diesel und Liegegebühren werden durch alle geteilt. Wir segeln eine Bavaria 38, ausgestattet mit Radar, Bugstrahl, neue Genua, neue Navigation. Alles Eignergepflegt. Zum Boot kommen wir mit dem Auto. Es geht von München nach Lignano, dort wird das Fahrzeug gewechselt und dann weiter nach Dubrovnik. Mit dem Wagen fährt die alte Crew nach Lignano zurück.

    Übernachtet wird je nach Wetter, Lust und Laune in Marinas, Stadthäfen oder an Bojen. Vielleicht legen wir eine Nachtfahrt ein, um mehr Zeit in den Häfen zu haben.

    Fragen gerne per Email.

    Gerhard Schedl<gerhardschedl@web.de>
    München, Deutschland - Wednesday, February 17, 2021 at 16:47:38 (CET)

    Astronavigation auf dem Atlantik
    ASTRONAVIGATION - Ausbildungstörn auf HALLBERG-RASSY 39 im Rahmen unserer 11-monatigen Atlantik-Rundreise Bretagne – Galicien - Portugal – Madeira – Kanaren – und zurück in die Bretagne. Ein- oder zweiwöchiger Segeltörn mit Einführung in die Theorie und Praxis der ASTRONAVIGATION auf unserer Yacht GWENAVEL während eines Blauwasser- oder Islandhopping-Törns. Immer in kleiner Crew, gern nur 2 Teilnehmer, maximal drei. Termine s.u.. Ausbildungsthemen: Gebrauch des Sextanten, Grundlagen der Astronomie, Ortbestimmung über Mittagsbreite, Chronometerlänge, Ort aus zwei Höhen.
    Gute Sextanten von C. Plath und Freiberger werden zur Verfügung gestellt.
    Terminplanung:

    4.9. bis 18.9. 2020 Süd-Bretagne – Vigo / Porto 430 sm

    2.10. bis 9.10. Lissabon – Vilamoura/Algarve 200 sm

    30.10. bis 13.11. Vilamoura, Porto Santo, Madeira 500 sm

    25.12. bis 8.1. Madeira – Porto Santo – Arrecife 300 sm

    9.1. bis 4.3. 2021: einwöchige Törns : Graciosa – Rund Lanzarote – Graciosa 200 sm; Termine und Törnprofil flexibel, mehrere Astrotörns, oder auch entspannte Urlaubstörns

    5.3. bis 12.3. Arrecife – Graciosa – Tenerife 200 sm

    15.4. bis 30.4. Gomera – Porto Santo – Madeira 300 sm

    21.5. bis 5.6. Madeira – Porto Santo – Lagos 500 sm

    18.6. bis 2.7. Lissabon – Porto – Vigo/Rias Baxas 250 sm

    16.7. bis 30.7. La Coruna – Gijon – La Rochelle 360 sm

    31.7. bis 13.8. La Rochelle – Le Crouesty 170 sm

    GWENAVEL ist eine gepflegte Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY. Sie ist 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 90 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, Volvo 55 PS Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur 3 bis maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew. Ortskundiger, deutscher Profiskipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, "Segeln in Gezeitengewässern" Delius-Klasing u.a.). Die Törngestaltung kann frei abgesprochen werden, so das auch entspanntes Urlaubssegeln nicht zu kurz kommt. Kosten 134,- Euro bei Dreiercrew, bzw. 164,- Euro bei Zweier-Crew, pro Tag und Person plus Bordkasse. Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Thursday, February 11, 2021 at 18:15:37 (CET)

    Mitsegeln auf der SY Vento Dare
    Die Vento Dare ist eine komfortabel ausgestattete Bavaria 42 Cruiser mit Sicherheitsausstattung für 8 Personen
    Start-/Ziel- Hafen für diese private Mitsegel-Gelegenheit ist die Marina Izola in Slowenien oder Marina Veruda in Kroatien. Die Anreise erfolgt in Eigeninitiative mit dem Auto oder über die Flughäfen Triest, Lubljana, Pula.
    Die Segelroute wird an Bord zusammen mit der Crew in Abhängigkeit von Wind und Wetter festgelegt.
    Angedacht sind entspannte Törns mit kleiner Crew (2-5 Mitsegler/innen) in Istrien und den Inseln der Kvarner Bucht.
    Glasklares Wasser, Übernachten in idyllischen Buchten vor Anker oder Festmachen in schönen Inselhäfen. Dinner an Bord oder in Restaurants.
    Segelerfahrung wird nicht vorausgesetzt, an Bord erfolgt eine intensive Einweisung in die Sicherheits- und Segeltechnik. Jeder lernt das Steuern der Yacht unter Segel und Motor sowie die Leinenarbeit zum Setzen, Einholen und Trimmen der Segel…..das macht richtig Spaß und ein Lernerfolg stellt sich sehr schnell ein.
    Neben einer Unkostenbeteiligung von 325 € pro Woche und Person für den Betrieb der Yacht, fallen Kosten für die Bordkasse (Proviant, Liegegebühren, Diesel, Kurtaxe) an.
    Paare, Familien oder Einzelpersonen mit Humor und Lust auf ein wenig Abenteuer können sich gern unter vento.dare@fibe.de melden.
    Gerd Esser (Skipper)

    Termine 2021:
    1 Woche 3.7 - 10.7
    2 Wochen 10.7 - 24.7
    1 Woche 24.7 - 31.7
    Juni auf Anfrage
    Ab 11. September auf Anfrage


    Gerd Esser<vento.dare@fibe.de>
    Baesweiler, Deutschland - Sunday, February 07, 2021 at 21:49:14 (CET)

    Mitsegler*innen gesucht:
    Ostsee-Törn, 1 Woche auf einer Dufour 34 ab/bis Flensburg gegen Kostenteilung. Kein Kostenrisiko im Fall von Covid-19-Hindernisssen!
    22.–28. Mai 2021
    ALLE INFOS: https://ostseemitsegelnmitgenuss.home.blog/aktuelle-toerns/
    Michael Praschma

    Michael Praschma<praschma@dialog-gruppe.at>
    Vorchdorf, Österreich - Tuesday, February 02, 2021 at 19:19:21 (CET)

    Törn ab Madeira im April 2021

    https://www.handgegenkoje.de/mitsegeln-kojencharter/toern-ab-madeira-065982-44572.html

    Sundowner<sundowner0203@gmail.com>
    Bad Mergentheim, Deutschland - Wednesday, January 13, 2021 at 05:28:21 (CET)

    Atlantikreise auf HALLBERG-RASSY September 2021 bis August 2022

    Kleine Crew: gern nur 2, maximal 3 Teilnehmer

    Alle unten genannten Termine können auf Wunsch der Mitsegler flexibel um etwa 2-3 Tage verändert werden, um der Crew eine terminlich passende An- und Abreise zu ermöglichen.

    Die Törndauer der Blauwasser-Langstrecken ist bewusst großzügig angesetzt, so dass auch bei widrigen Wetterlagen die Rückreise termingerecht möglich wird. Während der ersten und letzten Tage eines zweiwöchigen Törns ist „Island-hopping“ vorgesehen. Alle Törns werden immer in kleiner Crew gesegelt, gern nur 2, maximal 3 Teilnehmer (sofern als Gruppe angemeldet).

    Auf allen Strecken wird die Crew aktiv in Navigation, Seemannschaft und Bordgeschehen eingebunden. Dazu auf Wunsch Einführung in Wetterkunde, Hochseenavigation, Hochseefischen. Und wer es möchte, kann auch eine Einführung in die Astronavigation bekommen.
    Die Termine können auf Wunsch der Crew nach Absprache um 2-3 Tage verändert werden, um eine optimale An- und Abreise zu ermöglichen. Die Häfen sind so ausgewählt, dass eine gute Verkehrsanbindung garantiert ist.

    4.9. bis 18.9. Le Crouesty - Vigo /Porto
    19.9. bis 1.10. Porto – Seixal (privat)
    2.10. bis 9.10. Lissabon – Vilamoura
    10.10. bis 29.10. Algarve, privat bis Cadiz und zurück (privat)
    30.10. bis 13.11. Vilamoura, Porto Santo, Madeira
    14.11. bis 24.12. Madeira – Porto Santo (privat)
    25.12. bis 8.1. Madeira – Porto Santo – Arrecife
    9.1. bis 4.3. Graciosa – Rund um Lanzarote – Graciosa
    Termine und Törnprofil flexibel
    als Option auch einwöchige Ausbildungstörns in Astronavigation
    5.3. bis 12.3. Arrecife - Graciosa - Tenerife
    13.3. bis 18.3. Santa Cruz de Tenerife (privat)
    19.3. bis 26.3. Tenerife – Gomera (privat)
    27.3. bis 14.4. Gomera (privat)
    15.4. bis 30.4. Gomera – Porto Santo - Madeira
    1.5. bis 20.5. Madeira – Porto Santo (privat)
    21.5. bis 5.6. Madeira – Porto Santo - Lagos
    6.6. bis 17.6. Lagos – Sines – Lissabon (privat)
    18.6. bis 2.7. Lissabon – Porto – Vigo
    3.7. bis 15.7. Vigo - Bayona – La Coruna (privat)
    16.7. bis 30.7. La Coruna – Gijon - La Rochelle
    31.7. bis 13.8. La Rochelle – Le Crouesty

    Alle hier genannten Termine können auf Wunsch der Mitsegler nach Absprache flexibel um etwa 2-3 Tage verändert werden, um der Crew eine möglichst gut passende An- und Abreise zu ermöglichen.

    Alle Details zu Yacht und Skipper s. www.sail-biskaya.de Link "Die Yacht und der Skipper" oder auch www.sail-bretagne-atlantic.eu

    Bei Interesse weitere Details gern per Email: sail@biskaya.de

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Monday, January 04, 2021 at 10:38:37 (CET)

    Von St. Malo rund IRLAND und zurück nach St. Malo in 6 Etappen
    One-way in jeweils 2-wöchigen Etappen: St. Malo – Scilly - Cork – Fastnet Rock – Dingle – Shannon - Galway – Islay – Dublin – Wales – Isles of Scilly und zurück nach St. Malo auf Cruiser-Racer:
    Die Yacht, SHANTI-NAGAR, ist eine OLEA 44, moderner One-Off-Performance-Cruiser; sportlich, aber auch komfortabel. 14m, 3 Kabinen, Doppelruder, komplette Ausrüstung für weltweite Fahrt. Details s. www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/shanti-nagar-oléa-44/
    Der Skipper Félix-Yann, Ur-Bretone, ist ehemaliger Kapitän der französischen Hochseefischerei, spricht fließend deutsch, englisch, französisch und seit 40 Jahren Atlantik-erfahren.
    Viel Eigenaktivität ist möglich und erwünscht: Rudergehen, Navigation, Gezeitenberechnungen, Manövertraining, aber auch entspanntes Urlaubssegeln und entdeckungsreiche Inselerkundungen gehören dazu.
    Etappen: (die Termine können auf Wunsch der Crew geringfügig geändert werden)
    15.5. bis 29.5. St. Malo – Cornwall- Isles of Scilly – Cork
    30.5. bis 12.6. Küstensegeln SW-Irland: Cork – Glandore – Castlehaven – Baltimore – Valencia - Dingle
    13.6. bis 26.6. Küstensegeln SW-Irland: Dingle - Arran Islands – Shannon – Galway
    27.6. bis 10.7. Westküste Irlands: Galway - Donegal
    11.7. bis 24.7. Nordwest- und Nordküste Irlands, Hebriden: Donegal – Islay – Belfast
    25.7. bis 31.7. Belfast - Dublin
    1.8. bis 14.8. Dublin – Isles of Scilly – Cornwall – St. Malo
    Details: www.sail-bretagne-atlantic.eu , dort Link Yacht SHANTI-NAGAR. Kosten abhängig von Crewgröße, Tagespauschale 134 Euro. Weitere Detailinfos per E-mail: sail@biskaya.de, Tel. 0033297268948

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    SARZEAU FRANKREICH, Frankreich - Sunday, December 27, 2020 at 18:03:53 (CET)

    Sportlicher Ostertörn in der Süd-Bretagne in KLEINER CREW auf 14m Cruiser-Racer
    Sportlicher Erlebnistörn mit Gezeitenerfahrung in der Süd-Bretagne vom 2.4. oder 3.4. bis 10.4. 2021. Weitere Törns möglich von Ostern bis Mitte Oktober, Termine noch frei abzustimmen. Erlebe die Gezeitennavigation in der Süd-Bretagne auf TOANI, einer perfekt ausgerüsteten und sehr gepflegten, sportlichen 14m Hochseeyacht. Start und Törnende in La Trinité-sur-Mer in der Süd-Bretagne. Zwischen der Pointe du Raz im Nordwesten und Ile d'Yeu und Ile d'Yeu im Südosten gibt es zahlreiche hochinteressante Inseln mit malerischen Ankerbuchten, authentische Fischerhäfen und auch zahlreiche gute Marinas. Die Gewässer um die bretonischen Inseln Belle-Ile, Groix, Iles de Glénan, Sein, Ouessant, Batz, Bréhat und um die Englischen Kanalinseln sind mit das interessanteste, was Europa einem passionierten Segler zu bieten hat. Die Gezeiten und Tidenströme im Golfe du Morbihan und an der Pointe du Raz sind ein echtes Highlight. Aber auch entspanntes Urlaubssegeln ist bei uns genauso möglich.
    Die Yacht TOANI ist eine gepflegte und perfekt ausgerüstete Hochseeyacht mit eher betont sportlichem Profil: 14m lang, 3,7 m breit und 2 m Tiefgang. 130 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für die weltweite Fahrt ausgelegt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur drei, maximal 5 (inkl. Skipper) belegt werden. Denn wir segeln gern exklusiv mit nur ZWEI Crewmitgliedern, maximal 4 Leute, sofern Interessenübereinstimmung.
    Einheimischer deutsch-französisch-englisch-sprachiger zuverlässiger Profiskipper mit 30 Jahren Atlantikerfahrung. Freie Wahl des Törnprofils zwischen Navigation-Ausbildungstörn mit Gezeitentraining oder entspanntem Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung, je nach Wunsch der Besatzung. Kosten je nach Belegung, 134,- Euro pro Tag und Person bei Dreiercrew, plus Bordkasse. Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu ; E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98


    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    SARZEAU, Frankreich - Wednesday, December 09, 2020 at 11:24:49 (CET)

    Private Mitsegeltörns mit erfahrenem Skipper!
    Frühzeitige Planung erleichtert die Organisation. Folgende Zeiten kann ich anbieten:
    a) 24.04. bis 01.05. ab Primosten in Kroatien, "Frühlingserwachen in den Kornaten"! Kojenbeitrag: 340.-
    b) Griechenland /Jonisches Meer vom 22.05. bis 29.05. "Durch die Heimat des Odysseus". Kojenbeitrag 390.- Auch hier wären ein oder 2 Kojen frei.
    c) 21.08. bis 28.08.: Urlaubs- und Genusssegeln durch die Inselwelt der Kornaten. In dieser Woche wären 4 Kojen frei! Der Kojenbeitrag wird dabei 480.- betragen.
    Auch in den darauffolgenden beiden Wochen (28.08. bis 04.09. oder 04.09. bis 11.09.) kann ich Plätze anbieten! Die Kojenpreise sind der Anteil am Charterschiff pro Person und beinhaltet Versicherungen, Bettwäsche, Stützpunktgebühr. Meine Leistung als Skipper ist natürlich
    frei.
    Die "seltsame" Segelsaison 2020 ist vorbei,optimistisch blicken wir aber auf das Sgeljahr 2021! Ich gehe einmal davon aus, dass wir dann das Virus hoffentlich halbwegs im Griff haben. Es hat sich gezeigt, dass auf Segelbooten das Infektionsrisiko minimal war und mir ist auch kein Fall einer Infektion bekannt. Die positiven Fälle bezogen sich auf die sogenannten Partymeilen in den Tourismuszentren, die ich ohnehin immer meide. Auf der Inselwelt gab es kein Problem. Um 2021 auf Nummer sicher zu gehen, möchte ich auch allen Crewmitgliedern bei Bedarf einen Covid- Schnelltest anbieten.

    Genauere Infos über die Art und den Ablauf meiner Segeltörns teile ich bei Interesse gerne mit!
    Herbstliche Grüße, bleibt gesund und fit!
    Reinhard

    Reinhard <kapetanios@aon.at>
    Wiener Neustadt, Niederösterreich - Friday, November 27, 2020 at 17:08:06 (CET)

    ATLANTIK -Blauwasserreise auf HALLBERG-RASSY in kleiner Crew
    Bretagne – Biskaya – Portugal – Madeira – Kanaren – Madeira – Portugal – Bretagne von September 2021 bis August 2022
    11-monatige ATLANTIK-Blauwasserreise auf GWENAVEL, einer HALLBERG-RASSY 39 mit Start im September 2021 in Le Crouesty am Golfe du Morbihan in der Süd-Bretagne. Crewgröße frei wählbar zwischen 2, maximal 3 Teilnehmern, aber gern mit nur zwei Personen.
    Terminplanung:
    Alle unten genannten Termine können auf Wunsch der Mitsegler flexibel um etwa 2-3 Tage verändert werden, um eine möglichst gut passende An- und Abreise zu ermöglichen.
    Die Törndauer der Blauwasser-Langstrecken ist bewusst großzügig angesetzt, so dass auch bei widrigen Wetterlagen die Rückreise termingerecht möglich wird. Während der ersten und letzten Tage eines zweiwöchigen Törns ist „Island-hopping“ vorgesehen.
    Auf allen Strecken ist auf Wunsch auch eine Einführung in die Astronavigation möglich.
    Freie Termine für Mitsegler sind fettgedruckt gekennzeichnet:
    4.9. bis 18.9. Le Crouesty - Vigo /Porto
    19.9. bis 1.10. Porto – Seixal (privat)
    2.10. bis 9.10. Lissabon – Vilamoura
    10.10. bis 29.10. Algarve, bis Cadiz und zurück (privat)
    30.10. bis 13.11. Vilamoura, Porto Santo, Madeira
    14.11. bis 24.12. Madeira – Porto Santo (privat)
    25.12. bis 8.1. Madeira – Porto Santo – Arrecife
    9.1. bis 4.3. Graciosa – Rund um Lanzarote – Graciosa
    als spezielle Option hier auch Ausbildungstörns in Astronavigation
    5.3. bis 12.3. Arrecife - Graciosa - Tenerife
    13.3. bis 18.3. Santa Cruz de Tenerife (privat)
    19.3. bis 26.3. Tenerife – Gomera (privat)
    27.3. bis 14.4. Gomera (privat)
    15.4. bis 30.4. Gomera – Porto Santo - Madeira
    1.5. bis 20.5. Madeira – Porto Santo (privat)
    21.5. bis 5.6. Madeira – Porto Santo - Lagos
    6.6. bis 17.6. Lagos – Sines – Lissabon privat
    18.6. bis 2.7. Lissabon – Porto – Vigo
    3.7. bis 15.7 Vigo - Bayona – La Coruna (privat)
    16.7. bis 30.7. La Coruna – Gijon - La Rochelle
    31.7. bis 13.8. La Rochelle – Le Crouesty

    GWENAVEL ist eine gepflegte Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY. Sie ist 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 90 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, Volvo 55 PS Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew.
    Ortskundiger, deutscher Skipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, "Segeln in Gezeitengewässern" Delius-Klasing u.a.). Flexibles Törnprofil : Erlebnistörn, zwischen Navigations-Ausbildungstörn mit Gezeitentraining, oder entspanntem Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung. Kosten 134,- Euro bei Dreiercrew, bzw. 164,- Euro bei Zweier-Crew, pro Tag und Person plus Bordkasse. Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-biskaya.de, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98



    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    SARZEAU FRANKREICH, Frankreich - Thursday, November 26, 2020 at 13:14:28 (CET)

    Liebe Segler,

    dieser viertägige Törn im Küstenbereich eignet sich für sowohl Segelanfänger als auch für fortgeschrittenen Segler. Navigation im Tidengewässer, Funkgespräche mit Schleusen und Brücken sowie die Begegnung mit der Großschiffahrt im Marsdiep und dem Nordzeekanal sind nur einige der Highlights die auf euch warten. Die Kostenbeteiligung deckt neben der Charter alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord!

    Am Donnerstagnachmittag gehen wir gemeinsam in Lemmer an Bord und weisen euch in das Schiff ein. Am Freitagmorgen machen wir uns früh auf den Weg nach Oudeschild (Texel), welches planmäßig am frühen Nachmittag erreicht wird. So bleibt genügend Zeit die Insel Texel zu erkunden.

    Am Samstag laufen wir, tideabhängig, möglicherweise noch vor Sonnenaufgang aus Oudeschild aus. Durch Marsdiep und Schulpengat, der Tiefwasserverbindung zwischen Texel und Den Helder, verlassen wir das Watt und segeln die holländische Küste südgehend in Richtung IJmuiden. Durch die großen Seeschleusen laufen wir in den Nordzeekanal ein, welcher uns nach Amsterdam bringt.

    Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande, ist für sich stets einen Besuch wert. Hier liegen wir bevorzugt im Sixthaven, mitten in der Amsterdamer Innenstadt gegenüber dem Hauptbahnhof. Am Sonntag geht es von Amsterdam übers Markermeer zurück ins IJsselmeer nach Lemmer.

    Diese Pläne setzen vernünftiges Wetter voraus - sollte sich das Wetter von seiner unkooperativen Seite zeigen, bleiben wir in IJssel- und Markermeer und entdecken gemeinsam Orte wie Enkhuizen, Hoorn, Lelystad und Urk.

    Joschka (Skipper) und Veit (Co-Skipper) segeln gemeinsam seit vielen Jahren und haben dabei gemeinsam die bereits unterschiedliche Reviere erkundet (IJsselmeer, Englischer Kanal, Mittelmeer, Nordsee). Veit, mit einem technischen Händchen gesegnet, kümmert sich an Bord auch um das leibliche Wohl.

    JV Sailing<info@jv-sailing.com>
    Lemmer, Niederlande - Thursday, November 19, 2020 at 11:24:07 (CET)

    Privat: Mitsegler*innen gesucht:
    2 Ostsee-Törns, 1 Woche auf einer Dufour 34 ab/bis Flensburg gegen Kostenteilung
    22.–28. Mai 2021 und 28.8.–3.9.2021
    ALLE INFOS: https://ostseemitsegelnmitgenuss.home.blog/aktuelle-toerns/

    Michael Praschma<praschma@dialog-gruppe.at>
    Vorchdorf, Österreich - Wednesday, November 11, 2020 at 19:39:47 (CET)

    Neuer Text:

    Verkaufe ich meinen NACRA F18 aus 2002. Ohne Trailer und Slipwagen. Gesegelt auf dem Zwischenahner Meer bei Oldenburg.&xnbsp; Der Kat hat die originale Trampolinbespannung.&xnbsp;
    Er hat einen Selbstwendefock, ein Großsegel und einen blauem, fast ungenutzten Gennacker mit Einleinen-System und beidseitig zwei Trapez-Drähte. Die Segel sind in gutem Zustand. Das Trampolin ist sehr stramm. Rümpfe, Holme und das Trampolin sind aber für den Transport noch zusammen.&xnbsp;Weitere Fotos gerne.
    Gerne beantworte ich Fragen.

    Eike<eike64@web.de>
    Oldenburg, D - Tuesday, November 10, 2020 at 16:18:29 (CET)

    ASTRONAVIGATION - Ausbildungstörn auf HALLBERG-RASSY 39 in der sonnigen SÜD-BRETAGNE : Einwöchiger Segeltörn mit Einführung in die Theorie und Praxis der ASTRONAVIGATION auf einer HALLBERG-RASSY 39 während eines Islandhopping-Törns vor der Küste der Süd-Bretagne zwischen Ile d’Yeu und den Glénan-Inseln. Kleine Crew, gern nur 2 Teilnehmer, maximal drei. Termine noch individuell abzustimmen. Ausbildungsthemen: Gebrauch des Sextanten, Ortbestimmung über Mittagsbreite, Chronometerlänge, Ort aus zwei Höhen u.a. . Hochwertige Sextanten werden gestellt: Freiberger und Plath. Teinahmekosten: 1150,- Euro, Kontakt: Wilfried Krusekopf, Profisegler und Segel-Buchautor bei Delius-Klasing. Infos zu Schiff und Skipper auf www.sail-biskaya.de oder www.sail-bretagne-atlantic.eu, Tel. 0033670776598 Email: sail@biskaya.de
    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    SARZEAU, Frankreich - Friday, November 06, 2020 at 16:06:58 (CET)

    TROCKENFALLEN in der BRETAGNE, Das ultimative Gezeitenerlebnis:
    Erlebnis- und Trainingstörn „Segeln in Gezeitengewässern“; Süd- und West-Bretagne; nur in KLEINER CREW, gern nur 2 Leute, somit individuelle Törngestaltung garantiert. Nach Absprache auch andere Termine möglich zwischen Ostern und Oktober 2021.
    Törns nach Belle-Ile, Golfe du Morbihan, Ile de Groix, Iles de Glénan, Ile de Sein, Camaret, Brest. Viel Eigenaktivität in Navigation und Seemannschaft; Training in Gezeitenkunde. Auf Wunsch aber auch einfach frei zu gestaltender Relax-Urlaubstörn. Und wer will, viel Fisch und Meeresfrüchte. Gestaltung ganz nach Wunsch. Unsere Stärke: Alles ist individuell abstimmbar, Termine, Törngestaltung, Törndauer nach Euren Wünschen. Start und Törnende an einem beliebigen Wochentag. Der Skipper und Eigner der Yacht ist Ur-Bretone und spricht neben französisch auch fließend deutsch und englisch. RYA Ocean-Yachtmaster Profiskipper.
    Yacht: SOUTHERLY 110; 11m Länge, mit 2 komfortabel ausgebauten Kabinen. Gepflegtes Eignerschiff. Die Yacht ist ein Integralschwerter und kann problemlos trockenfallen. Da nur maximal 2 Leute die Crew bilden, ist viel Platz für Crew und Skipper garantiert. Details zu Schiff und Skipper findet Ihr auf http://www.sail-bretagne-atlantic.eu , dort Link ROUANEZ VIHAN.. https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/rouanez-vihan-south-110/
    Schnelle direkte Anreise mit TGV ab Paris in gut 2 Std nach Auray, Golfe du Morbihan, wo der Skipper die Crew mit seinem Auto abholt.
    Alles weitere, auch Kosten unter www.sail-bretagne-atlantic.eu, E-mail: sail@biskaya.de; Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    SARZEAU, Frankreich - Monday, October 19, 2020 at 15:25:15 (CEST)

    Wir (60/52) bieten Mitsegeln auf Cruiser/Racer bei TOP-Adria- Törn
    Kostenanteil Doppel-Kab. zur Alleinnutzung = 588,- ein Paar x 1,5!!
    MFG ab München mögl. (gr. A6;-)) aber auch Flüge nach Zadar o. Split

    ==>Thema Corona: Kroatien ist wieder kpl. offen! Die Fallzahlen der Neuinfizierten steigen überall und bei uns in Deutschland leider oftmals auch durch Reiserückkehrer. In unseren Augen ist aber nicht das Urlaubsland selber das Risiko sondern die Menschen an sich.
    Wir haben uns entschlossen, nicht 2 fremde Mitsegler in eine Kab.

    Das heißt: Paare müssen aus dem gleichen Haushalt stammen, oder eine Einzelperson nimmt eine ganze Kabine.

    Auf dem Wasser u. in Buchten ist der Abstand zu anderen (Booten und Crews) schon log.w. gesichert,
    An Land, in Marinas, beim Einkaufen usw., halten wir die gleichen Vorsichtsmaßnahmen ein = A.H.A.
    Die Mitsegler können von einem Skipper mit Recht ein umsichtiges und vorausschauendes Verhalten erwarten.
    Das Gleiche darf auch ein Skipper von seinen Mitseglern erwarten.

    Ggf. Skipper-training, Gennaker-segeln
    Skipper: NR, Arzt, 60 J., 50.000nm und 23 J. im Revier!!
    zzgl. Bordkasse (20-30,-/tg) u. Fahrtkosten






    Walther<funsailing@gmx.de>
    Kempten/Allgäu, D - Saturday, October 10, 2020 at 09:22:50 (CEST)

    Möglichkeit zum Mitsegeln gesucht in der Zeit vom 01.11.2020 bis 15.11.2020.
    Freue mich auf Zuschriften,
    fair Winds Bernhard

    Bernhard Walker<bernhard2803@googlemail.com>
    Leer, Deutschland - Thursday, October 08, 2020 at 11:37:16 (CEST)

    Bretagne - Saint-Malo - Gezeitentörn
    Sportlicher Segeltörn Englische Kanalinseln, Gezeitentraining in kleiner Crew in 2021 zwischen Ostern und Oktober. Termine nach Absprache.
    Mit kleiner Crew, gern nur 2, maximal 4 Leute, segeln wir ab SAINT-MALO mit unserer SHANTI-NAGAR, einer sportlichen OLEA 44, ein- bis zweiwöchige Törns zu den Englischen Kanalinseln Jersey, Guernsey, Alderney, Herm, Sark und auch entlang der Küste der Nord-Bretagne, Ile de Bréhat. Dies ist insbesondere wegen der starken Gezeiten mit Tidenhub zwischen 6m und 12m das seglerisch wohl interessanteste Revier in Europa. Törndauer flexibel, aber mindestens 6 Tage, maximal 14 Tage. Aktives Mitsegeln mit viel Eigenaktivität: Gezeitenkunde, Manöver, Navigation, aber auch entspanntes Urlaubssegeln und Inselerkundungen. Urlaubstörn und/oder Ausbildungstörn in Gezeitennavigation und Seemannschaft mit deutschsprachigem Profiskipper, Kapitän der Hochseefischerei, der fließend deutsch spricht.
    Yacht: SHANTI-NAGAR, eine sportliche OLEA 44, moderner Performance-Cruiser; sportlich, aber auch komfortabel. 14m, 3 Kabinen. Der Crew stehen zwei Doppelkabinen zur Verfügung. Wahlweise auch Option ZWEIERCREW! Maximal 4 Leute in der Crew. Yacht eignergepflegt und top ausgerüstet für die weltweite Fahrt. Details s. https://www.sail-bretagne-atlantic.eu/unsere-yachten-und-skipper/shanti-nagar-oléa-44/
    Schnelle direkte Anreise dank TGV-Zugverbindung in nur 2 h von und nach Paris. Weitere Details: www.sail-bretagne-atlantic.eu , dort Link Yacht SHANTI-NAGAR: E-mail: sail@biskaya.de , Tel. 0033670776598


    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    Sarzeau, Frankreich - Tuesday, October 06, 2020 at 17:14:39 (CEST)

    Überführung Azoren - Ostsee
    Für diesen Törn mit einer 35`SY werden auf Basis Kostenbeteiligung noch Mitsegler gesucht. Start Ende Mai / Anfang Juni 2021 in Ponta Delgada (Sao Miguel). Ziel: Rostock. Dauer ca 3 Wochen (bei Interesse auch länger möglich). Weitere Infos per e-mail.

    Dieter<Ta2805@gmx.de>
    Berlin, Deutschland - Sunday, October 04, 2020 at 20:56:27 (CEST)

    Törnberatung ÄRMELKANAL - BISKAYA

    Planen sie eine Seereise mit ihrer eigenen Yacht vom Ärmelkanal in die BISKAYA, nach La Coruna / Galicien und vielleicht auch weiter nach Portugal ? Ich biete ihnen eine detaillierte, professionelle Törnberatung unter Berücksichtigung aller Gesichtspunkte, die für eine seglerisch sichere und interessante Überquerung wichtig sind. Der Ärmelkanal und die Biskaya haben den Ruf eines schwierigen, ja gefährlichen Segelreviers, doch ist es durchaus möglich, die Reise durch diese Gewässer ohne Stress zu einem wunderschönen, erfahrungsbereichernden Erlebnis zu machen. Vorausgesetzt der Segler ist seemännisch, navigatorisch und wettertechnisch gut vorbereitet. Genau diese Vorbereitung soll ihnen meine Beratung vermitteln.

    Zu folgenden Aspekten biete ich eine detaillierte professionelle Beratung:
    • Beschreibung der Häfen, Inseln, Ankerplätze, die beim Start und beim Landfall zwischen Cuxhaven und Lissabon in Frage kommen
    • Wahl des zu segelnden Kurses bei der Überquerung der Biskaya, mögliche alternative Reiserouten, Plan B...
    • Entscheidung für den optimalen Startort und Zeitpunkt unter Berücksichtigung der Großwetterlage und der Präferenzen für den Landfall
    • Wetterrouting: Bestimmung des wettertechnisch optimalen Kurses unterwegs auf hoher See
    • Berücksichtigung der Gezeiten und Tidenströme
    • Tipps zur optimalen Verproviantierung
    • auf Wunsch Begleitung durch professionellen Skipper
    • Als Option kann die Beratung über die Biskaya hinaus auf den Bereich von Dover/Calais bis Lissabon ausgeweitet werden.

    Die Beratung kann nach Absprache in der Bretagne, oder anderswo im gemeinsamen Gespräch bei ihnen oder gern auch bei mir an Bord stattfinden. Es ist ebenfalls möglich, die Beratung im Rahmen eines Segeltörns bei mir an Bord der GWENAVEL (Hallberg-Rassy 39) zu machen. Oder alternativ auch gern rein telefonisch. In Ergänzung unseres Beratungsgesprächs biete ich gern per E-Mail und Telefon weitere Unterstützung während Ihrer Überquerung an. Als schriftliche Vorbereitungsgrundlage dient ein Skript, in das meine vieljährigen Erfahrungen zahlreicher Biskaya-Überquerungen eingeflossen ist.
    Zu meiner Person: Wilfried Krusekopf, Professioneller Skipper, SHS, Ex-Navigator in der Bundesmarine, Buchautor Segelliteratur bei Delius-Klasing (s. Link Buchtipps) und Eigner der Yacht GWENAVEL (Hallberg-Rassy 39). Seit 1990 fünf Atlantiküberquerungen und mehr als 30 Überquerungen der Biskaya auf eigenem Kiel. Ich segele seit mehr als 40 Jahren ganzjährig im Ärmelkanal und in der Biskaya und kenne jeden Hafen zwischen Calais und Gibraltar. Website: www.sail-biskaya.de

    Das Beratungshonorar ist abhängig vom erwünschten Umfang. Details dazu gern auf Anfrage an die folgende E-mail-Adresse: sail@biskaya.de

    Wilfried Krusekopf<sail@biskaya.de>
    SARZEAU, Frankreich - Monday, September 21, 2020 at 16:03:11 (CEST)

    BRETAGNE-GEZEITENTÖRN 2021 auf HALLBERG-RASSY
    Gezeiten-Segeltörn, 2021, in der Bretagne auf GWENAVEL, einer HALLBERG-RASSY 39, Termine noch frei abzustimmen zwischen Ostern und Oktober, ab Le Crouesty am Golfe du Morbihan in der Süd-Bretagne. Crewgröße frei wählbar zwischen 1 und 3 Teilnehmern, aber gern mit nur zwei Personen in der Crew.
    Zwischen der Pointe du Raz im Nordwesten und Ile d’Yeu im Südosten gibt es zahlreiche hochinteressante Inseln mit fantastischen Ankerbuchten, pittoresken Fischerhäfen und auch einige komfortable Marinas. Die Gewässer um die bretonischen Inseln Belle-Ile, Groix, Iles de Glénan, Sein, Ouessant, Batz, Bréhat sind mit das interessanteste, was Europa einem passionierten Seglern zu bieten hat. Die Gezeiten und Tidenströme im Golfe du Morbihan und an der Pointe du Raz sind ein echtes Highlight. Aber auch entspanntes Urlaubssegeln ist bei uns genauso möglich.
    GWENAVEL ist eine gepflegte Hochseeyacht aus der renommierten schwedischen Werft HALLBERG-RASSY. Sie ist 12,20m lang, 3,7m breit und hat 1,9m Tiefgang; 90 Quadratmeter Segelfläche, nagelneue Segel, Volvo 55 PS Motor, Ausrüstung navigatorisch, seglerisch und sicherheitstechnisch komplett für weltweite Fahrt. Es sind 6 Kojen vorhanden, von denen aber nur maximal 4 belegt werden, denn wir segeln gern nur mit 2, maximal 3 Leuten in der Crew.
    Ortskundiger, deutscher Skipper, Autor versch. Segel-Fachbücher und Revierführer (Wilfried Krusekopf, „Segeln in Gezeitengewässern“ Delius-Klasing u.a.). Freie Wahl des Törnprofils zwischen Navigations-Ausbildungstörn mit Gezeitentraining, oder entspanntem Urlaubstörn mit flexibler Törngestaltung. Alles nach den Wünschen der Besatzung, denn wir segeln nur mit zwei bis maximal drei Leuten in der Crew; Kosten 128,- Euro bei Dreiercrew, bzw. 158,- Euro bei Zweier-Crew, pro Tag und Person plus Bordkasse. Alles weitere unter www.sail-bretagne-atlantic.eu , oder www.sail-gwenavel.de, E-mail: sail@biskaya.de Tel. 0033 6 70 77 65 98

    Wilfried Krusekopf<w.krusekopf@gmx.de>
    SARZEAU, Frankreich - Sunday, September 20, 2020 at 13:30:05 (CEST)

    Er 57,sucht mitsegler für Reise Kiel- Mittelmeer.Start Mitte April oder Mai2021,je nach Wetterlage.Kein Terminsegeln.Reisedauer 8 bis 12 Wochen.Gesegelt wird auf einer Elvström 38.Crewanzahl 2 aber Höchstens 4 Mitsegler.Du bist ein offener frohsinniger Mensch?Dann sollten wir uns kennenlernen.Gr. Ralf
    Ralf Delfs<ralfdelfs@gmx.de>
    osterrönfeld, Deutschland - Thursday, September 10, 2020 at 13:44:50 (CEST)

    Mitsegeln für Segelvirus Infizierte
    in Etappen von 100-200 nM.
    In mehreren Etappen werden wir von Tunesien Monastir nach Süd Spanien segeln.
    Etappen 100 bis 200 nM, insgesamt ca 1000 nM.

    Gute Gelegenheit für aktives Mitsegeln, Nachtfahrten und Meilen zu sammeln.

    Wir werden uns Zeit lassen und die richtigen Wetterfenster nutzen um zu segeln ... ohne Stress und Zeit genug um zu entspannen, wir werden viel ankern um zu baden und schnorcheln, relaxter Corona freier Segelurlaub.
    Gerne auch ein Paar oder 2 Freunde/innen

    Start Ende August ... zu- und aussteigen an den jeweiligen Etap points. Gesamtzeitraum etwa 1 bis 1,5 Monate.
    Näheres bei Interesse per mail.

    Angie Mekas<42na@segeltraum.de>
    Deutschland - Friday, July 31, 2020 at 11:00:46 (CEST)

    suche ADRIA Mit-Segel-Gel. 4/5. 8. bis 12. 8. im Raum Split natürlich
    gg. Kostenbeteiligung!! Jaa, stimmt, ist sehr kurzfristig!
    Bitte einfach mail schicken!

    Frank<px.all@gmx.de>
    Immenstadt, D - Tuesday, July 28, 2020 at 22:37:28 (CEST)

    Hallo liebe Seglergemeinde, bin ein erfahrener Skipper mit eigenem Schiff (Bavaria 37 BJ 2006) Eignerversion, und suche noch zwei begeisterte Mitsegler für September, die auch bereit sind im Anschluss mit mir gemeinsam das Schiff einzuwintern. Kostenbeteiligung Bordkasse und Hafengebühren, freiwillige Spende natürlich herzlich willkommen! Segelgebiet Kroatien ab/bis Sukosan bei Zadar. Super wäre es, wenn ihr Gitarre spielen könntet, habe auch eine an Bord. Ideal wäre natürlich, wenn ihr aus der Wiener Gegend kommt, dann könnten wir uns schon vorher persönlich kennenlernen! Freue mich von euch bald zu hören, Skipper Gü
    Briebauer Günter<Briegu@gmail.com>
    Wien, Österreich - Monday, July 27, 2020 at 17:14:01 (CEST)

    Wir bieten hier eine Koje/Kabine bei TOP-Adria- Törn, 4/5. 8. bis 11/12. 8. 2020 und sicher nach den Corona-Beschränkungen
    auf Bavaria 40sport 55qm Lattengroß +120qm Gennaker!!
    Angebot an Paar: Eignerkabine mit sep. Bad = 488,- p.P.
    o. Einzelkab. ggf. entspr. Bordkassen -"Zuschuss" mögl.
    Ggf. Skipper-u. Spi-training, aber auch nur Relaxen und "Badesegeln", je nach Eurer Lust u. Laune, und Mehrheitswunsch (-u. Wind!)!!
    mögl. Ziele: Vis blaue Grotte, Lastovo, Milet Amphorenbucht, Korcula, Hvar, Trogir!? oder nach NW: Sibenik, Krka Wasserfälle, Kornaten, Murter uvm,
    Skipper: NR, Arzt, 60 J., 50.000nm und 23 J. im Revier!!
    MFG ab München mögl. o. günstige Flüge n. Zadar o. Split!!
    Kostenbeitrag 388,- p.P. zzgl. Bordkasse(ca. 20-30€/tg je nach Marina- u. Restaurantbesuchen!? Ich kenne im Gebiet aber reichlich schöne Buchten ==>gleich morgens schön BADEN!!!

    Walther<funsailing@gmx.de>
    Kempten/Allgäu, D - Thursday, July 09, 2020 at 12:23:11 (CEST)

    wer kommt mit zu einer weltumsegelung ?
    Robert Steinkogler<altaussee@web.de>
    Ebensee, Österreich - Friday, July 03, 2020 at 14:45:17 (CEST)

    wer kommt mit zu einer spannenden weltumsegelung ?

    Geringe kosten.

    Robert Steinkogler<altaussee@web.de>
    Ebensee, Österreich - Friday, July 03, 2020 at 14:40:09 (CEST)



    Schlagwörter / Tags: Mitseglerbörse, Mitsegelbörse, Mitsegelgelegenheit, Segelurlaub, mitsegeln, Segelreisen, Segelcharter, Ostsee mitsegeln, Mittelmeer mitsegeln, Fahrtensegeln, Charter

    Sail Home Sail home to ESYS ...
    [Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de] Red Line