EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Italien:
PortoMirabello / La Spezia

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


(Bild: ) Großbild klick!
PortoMirabello / La Spezia
44° 5.798' N 009° 50.011' E
Die ganzjährig geöffnete Marina liegt in der Bucht von La Spezia am Ligurischen Meer. Sie bietet 407 Liegeplätze für Segelyachten bis zu 130 Meter LÜA auf maximal zehn Meter Wassertiefe. Die Halbislel auf der die Marina liegt, ist durch eine Brücke mit dem Festland verbunden.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Im Anfahrtsbereich gibt es keine Riffe oder Untiefen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens der Marina ist urban geprägt und dicht bebaut. Im Außenbereich besteht sie aus Felsenküste, teilweise recht steil

Service / Sonstiges: Der Hafen hat die Blaue Flagge für besonderes Engagement im Bereich Umwelt bekommen. Duschen/WC (auch behindertengerecht), Waschsalon, Badestrand, Restaurants, Kiosk, Einkaufsmöglichkeiten Supermarkt, Strom/Wasser am Steg, Tankstelle (Diesel, Benzin, Gasflaschen-Tausch), Werft, Taucherservice, Bord-Werkstatt, Bootselektrik, Motoren-Werkstatt, Fäkalienabsauganlage, Absauganlage Bilge, Entleerung der Chemietoilette, Segelmacher, Travellift 160t, Slip, Kran, Schiffsausrüster,Füllstation für Taucherflaschen, Stangeneis, Spielplatz, Grillplatz, Verleih von Fahrrädern und Motorrädern und Luxusautos, Busse, Elektrofahrzeuge, Catering-Service an Bord, Winterlager in Bootshalle und im Freien, Brötchenservice, WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar), Internet Anschluss, Internet-Ecke, Wettervorhersage, Autoverleih, Arzt, Bank, Post, Marina ist nachts geschlossen und wird bewacht

Kontakt:
Tel: +39 0187 77 81 08
Fax: +39
VHF Kanal 73

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.


windsack Die Tramontana bezeichnet in Italien, Kroatien (kroat. Tramuntana) und Nordspanien (katalan. Tramuntana) die nördliche, kalte, oft böige Windströmung. In Italien frischt dieser Wind besonders häufig in der Region Ligurien auf. Vor allem im Winter in besonders starker Ausprägung in den Talmündungen, mit daraus folgenden, schnellen Temperaturstürzen.
Libeccio bezeichnet einen Südwestwind in Italien, der zumeist durch Tiefdruckgebiete und entsprechende Druckunterschiede im Winterhalbjahr entsteht. Zusammen mit Mistral, Tramontana und Scirocco ist der Libeccio der häufigste Wind in Italien, besonders an den Westküsten.
Aufgrund der südlichen Ausrichtung bringt kräftiger Libeccio auch häufig reichlich Welle mit, das die Wellen im tiefen Mittelmeer reichlich Zeit haben, sich aufzuschaukeln und zu großer Dünung aufzubauen.




Weblinks:
La Spezia in Wikipedia
Medien in der Kategorie La Spezia

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: PortoMirabello, La Spezia, Online-Hafenhandbuch Italien, Ligurisches Meer, Italien, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Hafenhandbuch, Hafeninformationen, Windbedingungen, Service in der Marina, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Blaue Flagge, Windvorhersage La Spezia, Wetter La Spezia

Lage La Spezia Lage La Spezia (Bild: Eric Gaba/Walter)
  Großbild klick!
Hafenplan Marinas in La Spezia Hafenplan Marinas in La Spezia
(Bild: Google Earth / Walter)  Großbild klick!
Hafenplan PortoMirabello Hafenplan PortoMirabello
Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter) Großbild klick!
Abendliche Marina Abendliche Marina
(Bild: portomirabello.it)  Großbild klick!
Brücke von der Marina in die Stadt Brücke von der Marina in die Stadt
(Bild: Peter L. Schwartz)  Großbild klick!
Großyacht am Hubschrauberlandeplatz Großyacht am Hubschrauberlandeplatz
(Bild: PortoMirabello)  Großbild klick!
Pool in der Marina Pool in der Marina
(Bild: PortoMirabello)  Großbild klick!
Der Marinestützpunkt neben der Marina Der Marinestützpunkt neben der Marina
(Bild: Giuseppe Costarella)  Großbild klick!