EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Italien:
Gallipoli / Golf von Tarent

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS
Panorama Gallipoli / Golf von Tarent
Panorama Gallipoli / Golf von Tarent (Bild: turistipercaso.it)   Großbild klick!
Gallipoli in Apulien darf nicht verwechselt werden mit Gallipoli an den türkischen Dardanellen.

Die Hafenstadt Gallipoli (20.405 Einwohner, 2019) liegt in Apulien, am Golf von Tarent.

Die Stadt wurde von griechischen Kolonisten als Kallipolis gegründet. Die Altstadt, auf einer Felseninsel gelegen, ist durch eine Brücke mit der auf dem Festland gelegenen Neustadt verbunden. Gallipoli ist Bischofssitz und hat ein Museum. Den griechische Name Kallipolis, von "kalos-polis", bedeutet auf deutsch 'Schöne Stadt'. Die Römer nannten die Stadt dann später Gallipoli.


Marina Bleu Salento
40° 3.603' N 017° 59.090' E
Die Marina liegt an der Südseite des großen Handelshafens. Sie bietet 160 Plätze für Yachten bis zu 60 Meter Meter LÜA und bis fünf Meter Tiefgang. Starkwind aus Nord kann im östlichen Teil der Marina ungemütlichen Schwell im Hafen verursachen.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos bis auf die Untiefe Secca del Rafo (Kardinalzeichen Nord). Als Ansteuerungshilfe dient tagsüber und bei Dunkelheit der gut sichtbare Leuchtturm auf der sehr flachen Isola Sant'Andrea; die Ufer der Insel sind daher aus der Entfernung nur schwer zu erkennen. Der Turm ist weiß, achteckig und 43 Meter hoch. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Tankstelle, Restaurant, Einkaufsmöglichkeiten: mehrere Geschäfte in der Stadt, Strom/Wasser am Steg, WLAN im Hafen, Slipeinrichtung, Kran, Arzt, Bank, Post, Videoüberwachung

Kontakt:
Lungomare Marconi, sn - 73014 Gallipoli
Mail: info@bleusalento.it
Tel (+39) 0833 263072
Fax (+39) 0833 267110
Web http://www.bleusalento.it

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.


Seno del Canneto
40° 3.192' N 017° 58.823' E
Seno del Canneto ist ein Fischerhafen und hat für Yachten wenig Platz. Nachts ist die Hafeneinfahrt befeuert.


windsack Der Golf von Tarent ist eher ein ruhiges Gewässer, schwere Stürme sind selten. Nur bei Schirokko, einem starken Wind aus Süd, kann es ungemütlich werden. Ansonsten leichte Winde um West und/oder eine Landwind-Seewind-Zirkulation.




Weblinks:
Gallipoli / Golf von Tarent in Wikipedia
Webcam Gallipoli / Golf von Tarent
Medien in der Kategorie Gallipoli / Golf von Tarent
Hafenpläne Gallipoli

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Gallipoli, Golf von Tarent, Apulien, Italien, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Online-Hafenhandbuch Italien, Hafeninformationen, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramafoto, Seekarte, Lagekarte, Webcams, Filme, Wetter Gallipoli
Lage von Gallipoli Lage von Gallipoli
(Bild: NormanEinstein)  Großbild klick!
Hafenplan Gallipoli Hafenplan Gallipoli (Bild: Google Earth / Walter)  Großbild klick!
Festung Gallipoli Festung Gallipoli (Bild: Lupiae)  Großbild klick!
Stadtstrand von Gallipoli Stadtstrand von Gallipoli
(Bild: Ingo Kuebler)  Großbild klick!
Hafeneinfahrt Canneto Hafeneinfahrt Canneto (Bild: Patrik N.)  Großbild klick!