logo
EUROPäSCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Die Marine-Story des Monats

Garantiert kein Seemannsgarn ;-))

Die Marine-Story des Monats   Der abgeschlossene Roman des Monats   Der Spruch des Monats   Die Karikatur des Monats   Der maritime Film des Monats

Disziplin
Auf den Minensuchfahrzeugen dienten viele Weltkriegsteilnehmer, z.T. auf freiwillige Meldung hin. Sogar ein 58 jähriger, der im vorherigen Kriege schon mit einem Boot abgegluckert war, hatte sich ausdrücklich für ein solches Kommando gemeldet. Diese alten Herren machten ihre Sache meist ausgezeichnet, nur auf das rein Militärische legten sie nicht immer so viel Wert wie die Jüngeren. Da diente einer als Gefreiter, während zwei seiner Söhne als Unteroffiziere im Felde standen. Der Kommandant war besorgt, daß er sich dadurch zurückgesetzt fühlen könnte, ließ ihn eines Tages kommen und teilte ihm mit, daß er ihn auf einen Unteroffizierslehrgang schicken wolle.
"Ach nein, Herr Leutnant, das lassen Sie man, ich möchte viel lieber hier an Bord bleiben," sagte der Brave.
"Aber Ihre beiden Söhne sind doch schon Unteroffiziere!"
"Ach, Herr Leutnant, mit denen werde ich auch so fertig."