logo
EUROPäSCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Die Marine-Story des Monats

Garantiert kein Seemannsgarn ;-))

Die Marine-Story des Monats   Der abgeschlossene Roman des Monats   Der Spruch des Monats   Die Karikatur des Monats   Der maritime Film des Monats

Zerbrochener Optimismus
Die MS-Flottille hatte einen A3, von dem es hieß:
It is nice to be a Preuß. It is higher to be a Bayer.
But the highest rank is, to be a Frank!
Aus dem fränkischen Bayern - oder besser: aus dem bayrischen Franken - stammte dieser Kapitän zur See. Er war privat jovial und gemütlich, aber im Dienst streng und fast zu genau. es kursierte die schon im Stab die Frage: "Wer ist Optimist?"
Antwort: "Wer einen bearbeiteten Vorgang in Reinschrift beim A3 abgibt."
Diese Erfahrung machte auch ein Lieutenant Commander Mercer am Ende seines Deutschlandaufenthalts, nachdem er als US-amerikanischer Austauschoffizier für drei Jahre Dienst im Flottillenstab getan hatte.
Ein militärischer Fachtext war vom Deutschen ins Englische zu übersetzen. Wer konnte das besser als einer, der von Kindesbeinen an Englisch als Muttersprache sprach. Lientenant Commander Mercer übernahm diese Aufgabe gerne. Am nächsten Tag reichte er den Text in englischer Übersetzung und in Reinschrift beim A3 ein. Doch am folgenden Tag war er einem Nervenzusammenbruch nahe. Vom A3 war der Vorgang mit zahlreichen roten Korrekturbemerkungen als ungenügend zurückgeschickt und die Neuformulierung der Übersetzung befohlen worden.
LC Mercer schlug stöhnend die Hände vors Gesicht: "ehe ich mich da noch einmal heranwage, beantrage ich erst einen Einführungskurs in die englische Sprache!"