EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Türkei:
Port Göcek Marina

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Port Göcek Marina Hafenplan
36° 44.938' N 028° 56.441' E
Die Marina bietet 380 Plätze für Yachten bis zu 45 Meter LÜA auf sechs Meter Wassertiefe.

Die moderne und gut ausgestattete Marina Port Göcek (1999 fertiggestellt) liegt im Golf von Fethiye etwa fünf Minuten vom Zentrum von Göcek und 600 Meter südöstlich der Gemeindemarina entfernt. Hier weht immer Wind, der das Leben angenehm macht. Sie bietet an sieben Stegen Platz für Schiffe bis zu 45 Meter. Gehobene Preisklasse: Für ein 10m-Schiff werden pro Tag 60.- € verlangt. Dafür liegt man aber bei Seegang wesentlich ruhiger als in der Gemeindemarina oder der Skopea-Marina. Alle Plätze sind mit Strom/Wasser und Kabel-TV ausgestattet. Die äußeren Stege liegen auf einer Wassertiefe von über 20 Meter und haben Boxen für Yachten bis elf Meter.

Göcek hat sich in den letzten Jahren zu einem bekannten Ausgangshafen gemausert, hat aber seinen Charme als beschaulicher Küstenort mit einer schönen Uferpromenade nicht verloren.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Im Anfahrtsbereich gibt es keine Riffe oder Untiefen. Es führt eine Fahrrinne mit Leuchttonnen zur Marina. Angelegt wird je nach Steg an Schwimmstegen mit Fingern an Moorings in Boxen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert.

Versorgung / Service: Für die Sicherheit Gäste ist rund um die Uhr gesorgt. Wasser, Strom, Wäscherei, WLAN, Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel, Restaurants, Bars. Kabel TV, Telefonanschlüsse. Die Entfernung zum Flughafen Dalaman beträgt 15 Kilometer, das sind etwa 30 Autominuten.

Kontakt:
Hafen Göcek Boatyard, PK 20, 48310, Gocek-Fethiye, Mugla
Tel: 90 252- 645 2288
Fax: 90 252- 645 2109
VHF-Kanal 73 (5 Min vor dem Einlaufen anmelden!)

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack Der Meltemi erreicht den Golf von Fethiye sehr selten. Dafür hat man tagsüber ab etwa 10 Uhr Wind mit drei bis vier Bft. aus Nordwest, der Abends wieder einschläft. Traumhafte Segelbedingungen bei wenig Welle.



Weblinks:
Göcek in Wikipedia


Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Port Göcek Marina, Göcek, Golf von Fethiye, Türkei, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Ankerbucht, Marina, Navigation, Wassertiefen, Versorgungsmöglichkeiten, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Online-Hafenhandbuch Türkei, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Wetter Göcek
Lage Göcek Marina Lage Göcek Marina
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Port Göcek Marina Hafenplan Port Göcek Marina
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Göcek Luftbild Göcek Luftbild (Bild: Murat Tuzer)  Großbild klick!
Ortsmitte Göcek, 2010 Ortsmitte Göcek (Bild: Y.Ö.Aslan)  Großbild klick!
Blick auf Gözek Blick auf Gözek
(Bild: Jorge Franganillo)  Großbild klick!
Seekartenauschnitt Göcek
(Bild: Charly Baier/ESYS) Großbild klick!