EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Spanien:
Cartagena / Region Valencia

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Cartagena / Murcia: Panorama Hafeneingang Cartagena / Murcia: Panorama Hafeneingang (Bild: larissa59) Großbild klick!
Die Hafenstadt Cartagena (214.177 Einwohner, 2017) liegt im Südosten Spaniens in der Region Murcia. Die Stadt liegt an einer tiefen Bucht der Costa Cálida („Warme Küste“) direkt am Mittelmeer und ist einer der bedeutendsten Handelshäfen Spaniens und die größte Marinebasis am Mittelmeer.

Cartagena besitzt eine Stadtmauer und Schutzanlagen um den Hafen. Zwei auf Felshöhen gelegenen Forts, „Las Galeras“ und „San Julian“, bewachen die Stadt. 70 Meter über dem Hafen liegt die Burg „Castillo de la Concepción“ aus dem 11. Jahrhundert.

Vom Hafen aus kann man direkt nach dem Ausschiffen den bepflanzten Platz der Heroes de Cavite mit dem „Monumento de los Heroes de Cavite“, welches an die Toten des Spanisch-Amerikanischen Krieges erinnert, bewundern. Ebenso liegt im Hafen, vor dem Eingang zur Handelskammer, ein 1888 von Isaac Peral erbautes U-Boot.

Auf dem „Plaza del Ayuntamiento“ sind die Überreste der im spanischen Bürgerkrieg zerstörten Kathedrale „Santa Maria la Vieja“ sowie eines römischen Amphitheaters zu besichtigen.

1987 wurde in Cartagena ein im 1. Jahrhundert n.Chr. erbautes römisches Theater entdeckt, das seit Juli 2008 erstmals öffentlich zugänglich ist.



Hafen Cartagena
37° 35.686' N 000° 58.970' W
Die Marina hat 400 Liegeplätze für Schiffe bis zwanzig Meter LÜA auf sechs bis zehn Meter Wassertiefe. Die Marina liegt in einer allseitig geschützten Bucht und bietet besten Schutz bei allen Winden. Der spanische Militärhafen ist Sperrgebiet und befindet sich im nordwestlichen Hafenbecken.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Riffe oder Untiefen im Ansteuerungsbereich gibt es nicht. Man fährt Kurs Nord in die Bucht. Nach dem äußeren Wellenbrechers weiter zur Marina in Nordnordwest der Einfahrt. Als Ansteuerungshilfe kann tagsüber die gut sichtbare dienen. Bei Tag kann man sich an dem orientieren. Eine markante Landmarke, die als Ansteuerungshilfe dienen könnte, gibt es nicht. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseits mehrfach befeuert. Angelegt wird an Schwimmstegen mit Fingern.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Tankmöglichkeit Benzin Diesel Gas, Restaurant / Lokal, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Waschsalon, Segelmacher, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, WLAN im Hafen, Slipeinrichtung, Kran, Travellift, Arzt, Bank, Post

Küste und Umgebung: Das Hinterland ist gebirgig, Fallböen sind möglich.

Kontakt:
Paseo Alfonso XII 24, 30202 CARTAGENA, MURCIA
Tel: +34 968121213, +34 609624416
Fax: +34 968121232
VHF Canal 9
Mail: marina (at) yachtportcartagena.com
Web http://www.yachtportcartagena.com

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack In Region Valencia wirkt das Mittelmeerklima: Heiße, trockene Sommer wechseln sich mit milden, regenreichen Wintern ab. Der Mistral erreicht die Region nur in sehr abgeschwächter Form. Wo die Berge an die Küste herantreten, kann es zu einer Landwind-Seewind-Zirkulation kommen. Auch Fallböen sind hier möglich.

Windvorhersage Cartagena


Weblinks:
Cartagena in Wikipedia
Webcam Cartagena
Bilderseite Cartagena

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!
Schlagwörter: Cartagena, Region Valencia, Spanien, Online-Hafenhandbuch Spanien, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramafoto, Lagekarte, Webcams, Filme, Wetter Cartagena


Lage Cartagena Lage Cartagena
(Bild: NordNordWest / Walter) Großbild klick!
Römisches Amphitheater Ruine Römisches Amphitheater Ruine
(Bild: Murcianboy) Großbild klick!
Hafenplan Cartagena Hafenplan Cartagena
(Bild: Google Earth / Walter) Großbild klick!
Ansteuerung: Die äußere Hafeneinfahrt Ansteuerung: Die äußere Hafeneinfahrt
(Bild: Iñaki Barrutiabengoa) Großbild klick!
Leuchtturm Faro Verde vor Cartagena Leuchtturm Faro Verde vor Cartagena
(Bild: Murcianboy) Großbild klick!
Cartagena an der Hafeneinfahrt
(Bild: Ruslan Nekrasov) Großbild klick!
Cartagena Militärarsenal Cartagena Militärarsenal
(Bild: Murcianboy) Großbild klick!
Tonnen vor der Marina Cartagena Tonnen vor der Marina Cartagena (Bild: nn) Großbild klick!