EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Italien:
Marina di Varazze / Ligurisches Meer

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Die Gemeinde Varazze (12.993 Einwohner, 2019) liegt in der Riviera di Ponente, an einer Bucht am Ligurischen Meer. Im Jahre 2007 wurde Varazze die Blaue Flagge zuerkannt, welcher Badeorte mit besonders hoher Wasser- und Strandqualität auszeichnet.

Erstmalige Erwähnung erfährt die Ortschaft im 10. Jahrhundert unter dem Namen Varagine. Das Dorf entwickelte sich in unmittelbarer Nähe des römischen Stützpunktes Ad Navalia, der auf der Tabula Peutingeriana verzeichnet ist. Aufgrund seiner Bedeutung im Schiffbau wurde der Ort von den beiden Städten Savona und Genua im Mittelalter erbittert umkämpft.


Marina di Varazze
44° 21.226' N 008° 34.278' E
Die Marina bietet 800 Liegeplätze für Yachten bis zu 35 Meter LÜA auf 3,5 bis 5 Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos: Riffe oder Untiefen gibt es nicht. Als Ansteuerungshilfe sind von See tagsüber eine rote Backsteinvilla und die Autobahnbrücke auszumachen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseits befeuert. Der Hafen hat die Blaue Flagge für besonderes Engagement im Bereich Umwelt bekommen.

Küste und Umgebung: Die Küste im Osten der Marina ist urban geprägt und dicht bebaut. Die Küste im Außenbereich besteht aus Felsen mit Buchten aus Sandstrand. Im Hinterland erheben sich die bewaldeten Berge des Ligurischen Apennin bis zu einer Höhe von über 1600 Meter, die mitunter thermischen Wind bringen.

Service / Sonstiges: Duschen/WC in der Marina, Tankstelle, Autovermietung, Rollervermietung, Restaurants, Elektronik-Werkstatt, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Waschsalon, Segelmacher, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, WLAN im Hafen, Geldautomat, Slip, Travellift 100t, Arzt, Bank, Post

Dr. Martin Plüss schreibt am 9.1.2018: "Sehr schöne Hafenanlage. Top Marina mit vielen Restaurants und Läden. übersichtlich und grossräumig. Keine Probleme. Ormeggiatori hilft auf Anfrage beim Anlegen. Sehr gute sanitäre Einrichtungen, Kosten 55 Euro / 80 Euro (Hauptsaison). Restaurants in der Marina: Mamasita (Mexikanisch/Argentinisch, eher teuer), Lanpo (Fisch und Fleisch, sehr gute Pizza), sehr freundlich, grosse Portionen bei Primi; Il Pesce Pazzo (Gut für Fisch, nur ein Tagesmenu); Da Alfredo; (Fisch und Fleisch); Boma (Fisch und Fleisch); QQ7 (Fisch Meeresfrüchte). Supermarkt hinter Hafen mit allen Einkaufsmöglichkeiten. Geldautomat."

Kontakt:
Marina di Varazze, Via Maestri d'Ascia, 24, 17019 Varazze SV, Italien
Tel: +39 019 935321
VHF Kanal 9

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.


windsack Die Tramontana bezeichnet in Italien, eine nördliche, kalte, oft böige Windströmung. In Italien frischt dieser Wind besonders häufig in der Region Ligurien auf. Vor allem im Winter in besonders starker Ausprägung in den Talmündungen, mit daraus folgenden, schnellen Temperaturstürzen.
Libeccio bezeichnet einen Südwestwind in Italien, der zumeist durch Tiefdruckgebiete und entsprechende Druckunterschiede im Winterhalbjahr entsteht. Zusammen mit Mistral, Tramontana und Scirocco ist der Libeccio der häufigste Wind in Italien, besonders an den Westküsten.
Aufgrund der südlichen Ausrichtung bringt kräftiger Libeccio auch häufig reichlich Welle mit, so dass die Wellen im tiefen Mittelmeer reichlich Zeit und Strecke (Fetch) haben, sich aufzuschaukeln und zu großer Dünung aufzubauen.




Weblinks:
Varazze in Wikipedia
Webcam Varazze
Medien in der Kategorie Varazze

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Varazze, Marina di Varazze, Ligurisches Meer, Italien, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Online-Hafenhandbuch Italien, Hafeninformationen, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Webcams, Filme, Medien in der Kategorie, Wetter Varazze

Lage Varazze Lage Varazze (Bild: Eric Gaba/Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Marina di Varazze Hafenplan Marina di Varazze
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!
Marina di Varazze Luftbild Marina di Varazze Luftbild
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Hafeneinfahrt, Varazze im Hintergrund Hafeneinfahrt, Varazze im Hintergrund
(Bild: Davide Papalini)  Großbild klick!
Werft Marina di Varazze Werft Marina di Varazze
(Bild: luigi937)  Großbild klick!
Hinter Varazze erheben sich die Berge des Ligurischen Apennin Hinter Varazze erheben sich die Berge des Ligurischen Apennin
(Bild: ponentevarazzino)  Großbild klick!
Strand neben der Marina Strand neben der Marina
(Bild: alinutza9208)  Großbild klick!