EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Italien:
Santa Maria di Leuca / Golf von Tarent

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS
Sturm Santa Maria di Leuca/Golf von Tarent (Bild: sergioen)   Großbild klick!
Santa Maria di Leuca, oft einfach Leuca genannt (griechisch Leukos) ist ein wachsender Ferienort, mit Ferienhäusern, die an der Küste stehen. Der Ort ist ein Teil der Gemeinde Castrignano del Capo, in der Provinz Lecce (Apulien) in Süditalien am äußersten südlichen Ende des "Stiefelabsatzes" am Golf von Tarent.

Santa Maria di Leuca ist bekannt für seinen Leuchtturm, welcher mit einer Höhe von 47 Metern und einer Position von 102 Metern über dem Meeresspiegel der zweitbedeutendste Leuchtturm in Italien ist. Neben dem Leuchtturm befindet sich eine große Basilika.

In der Zinzolusa-Höhle stieß man auf vorgeschichtliche Funde. Nach der Legende hat die Ortschaft ihren Namen von "Leucasia", einer schönen weißen Nixe ("leukos", griech. bedeutet weiß), welche Seefahrer und Bauern mit Ihrer Stimme betörte. Eine andere Legende berichtet, dass die Heilige Maria einst einige Schiffe vor einem Sturm errettete, so wurde ihr Name hinzugefügt.

Santa Maria di Leuca wurde im 1. Jahrhundert n. Chr. von einigen Mönchen nach einem Besuch des Heiligen Petrus gegründet. An dieser Stelle wurde ihm zu Ehren ein Kreuz errichtet, das sich nach einer Restaurierung immer noch an dieser Stelle befindet.


Porto Turistico Santa Maria di Leuca (Hafenplan)
39° 47.645' N 018° 21.360' E
Die Marina bietet 700 Plätze bis zu 30 Meter LÜA und zwei bis sechs Meter Tiefgang. Der Schutz vor Schwell ist außer an der Inneren Mole schlecht.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos, gibt keine Untiefen oder Riffe in der Nähe. Als Ansteuerungshilfe dient tagsüber der gut sichtbare Leuchtturm am Kap Leuca. Nachts ist die Hafeneinfahrt befeuert.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Lebensmittelgeschäft nahe am Hafen, Diesel per Tankwagen, Gas, Restaurant / Lokal, Bord-Werkstatt, kleine Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, kleines Yachtgeschäft, WLAN im Hafen, Slipeinrichtung, Kran 20t, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Marina di Leuca (LE), Porto Turistico Santa Maria di Leuca, Lungomare C. Colombo 26, 73040
Tel +39 0833 758687
Mail info (at) portodileuca.it
Web http://www.portodileuca.it

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.


windsack Im Sommer herrschen im Seegebiet vor Santa Maria di Leuca drehende, leichte Winde, oft auch Flaute. Je weiter man nach Ost segelt, desto mehr frischt der Wind auf. Der Golf von Tarent und die angrenzende Küste von Kalabrien ist eher ein ruhiges Gewässer, schwere Stürme sind selten. Nur bei Schirokko, einem starken Wind aus Süd, kann es ungemütlich werden. Ansonsten leichte Winde um West und/oder eine Landwind-Seewind-Zirkulation.




Weblinks:
Santa Maria di Leuca in Wikipedia (it)

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Santa Maria di Leuca, Leuca, Leukos, Golf von Tarent, Italien, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Online-Hafenhandbuch Italien, Hafeninformationen, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramafoto, Lagekarte, Wetter Santa Maria di Leuca

Lage Santa Maria di Leuca Lage Santa Maria di Leuca
(Bild: NormanEinstein / Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Santa Maria di Leuca Hafenplan Santa Maria di Leuca
(Bild: Google Earth / Walter)  Großbild klick!
Luftbild Marina Santa Maria di Leuca Luftbild Marina Santa Maria di Leuca
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Santa Maria di Leuca Santa Maria di Leuca
(Bild: LPLT)  Großbild klick!
Santa Maria di Leuca Santa Maria di Leuca
(Bild: elcondor)  Großbild klick!
Leuchtturm Santa Maria di Leuca Leuchtturm Santa Maria di Leuca
(Bild: Pufui Pc Pifpef I)  Großbild klick!
Santa Maria di Leuca Travellift Santa Maria di Leuca Travellift
(Bild: W?odek Pawe?czyk)  Großbild klick!