EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Italien:
Messina / Sizilien

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Follow ESYS
Straße von Messina (Bild: Sebas)   Großbild klick!
Die Stadt Messina (232.555 Einwohner, 2019) liegt an der Nordostküste von Sizilien und zugleich Verwaltungssitz der Provinz Messina. Die Entfernung zum italienischen Festland beträgt an der schmalsten Stelle nur knappe zwei Seemeilen. Durch die Nähe zum italienischen Festland wird Messina auch das Tor Siziliens genannt.

Im Lauf seiner Geschichte erlebte Messina nicht nur unter den wechselnden Herrschern Blütezeiten und Zerstörungen. Schwere Erdbeben in den Jahren 1783 und 1908 sowie die Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg zerstörten immer wieder große Teile der Stadt. Heute ist Messina eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren Siziliens.

Im Vergleich zu anderen großen Städten Siziliens ist Messina die Stadt mit der höchsten Niederschlagsmenge, da es nicht im Regenschatten von Gebirgen liegt.

Die Wirtschaft ist industriell geprägt, die Einwohner arbeiten in Werften, in der Metallverarbeitung und in der chemischen Industrie. Da die Gewässer um Messina sehr fischreich sind, spielen auch der Fischfang und die Nahrungsmittelindustrie eine wirtschaftliche Rolle.


Hafen Messina (Marina Nettuno)
38° 12.022' N 15° 33.589' E
Die Marina im Eingang zum Industriehafen bietet 160 Plätze für Yachten bis zu 40 Meter LÜA auf Wasseriefen von fünf bis zwanzig Metern. Sie ist bei allen Windrichtungen gut geschützt, die Liegeplätze außen sind jedoch dem Schwell von Fähren ausgesetzt.

Navigation: Als gute Ansteuerungshilfe dient tagsüber die gut sichtbare Säule mit der Marienstatue in der Hafeneinfahrt. Nachts ist die Hafeneinfahrt befeuert.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Tankmöglichkeit Benzin Diesel Gas, Restaurant / Lokal, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Segelmacher, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, WLAN im Hafen, Slipeinrichtung, Kran, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Marina Nettuno, Viale della libertà, batteria Masotto, 98121 Messina
Tel. 090 344139
Mobil. 392 9900144
Fax 090 3717529
Mail: info.messina@marinadelnettuno.it

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.


windsack An der Nordküste Siziliens herrschen regional unterschiedliche und auch thermische Winde, die im Osten der Nordküste im Bereich der Liparischen Inseln noch etwas zulegen können. Windstärken erreichen meist etwa 2 bis 5 Bft., oft aus westlichen Richtungen.
Von Anfang November bis Mitte Mai kann man an der Nordküste Siziliens mit über 60 Prozent Wahrscheinlichkeit mit gutem Wind rechnen. Am häufigsten sind Mistral (NW) und Scirocco (SO). Die Thermischen Winde aus Nord bis Nordwest (genannt Thermico) wehen schon ab Mai häufiger, werden aber erst im in den Sommermonaten stärker und zuverlässiger. Dieser Thermico weht tatsächlich 5 Tage die Woche im Sommer.




Weblinks:
Webcam Messina
Medien in der Kategorie Messina

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Messina, Zankle, Messene, Messana, Sizilien, Straße von Messina, Italien, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Online-Hafenhandbuch Italien, Hafeninformationen, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramafoto, Lagekarte, Webcams, Filme, Wetter Messina
Lage Messina (Bild: Hanhil)  Großbild klick!
Hafenplan Messina Hafenplan Messina
(Bild: Google Earth / Walter)  Großbild klick!
Luftbild Hafen Messina
(Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Denkmal für die Opfer der Schlacht von Masotto Denkmal für die Opfer der Schlacht von Masotto direkt am
Yachthafen (Bild: Willem Nabuurs)  Großbild klick!
Hafeneinfahrt Messina Hafeneinfahrt Messina (Bild: Marcela Jakusova)  Großbild klick!
Marina Messina Marina Messina (Bild: Eduardo Wallenstein)  Großbild klick!