EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Italien:
Le Castella / Kalabrien

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS
La Castella
La Castella (Bild: Italo-Europeo)   Großbild klick!
Le Castella (17.848 Einwohner, 2019)ist ein Teil der Isola Capo Rizzuto Kalabrien in der Provinz Crotone und ist eine kleine, beschauliche Feriensiedlung an der Südküste Kalabriens fast zwanzig Seemeilen (Seeweg) südwestlich der Provinzhauptstadt Crotone.

Tourismus und Unterkünfte: Die Wirtschaft stützt sich stark auf Tourismus. Rund um La Castella gibt es gut ausgebaute Campingplätze und Stellplätze für Wohnmobile. Das Angebot an Ferienwohnungen, Pensionen und Hotels ist reichlich.


Marina di Capo Rizzuto (Le Castella)
38° 54.549' N 017° 1.789' E
Die Marina ist bestens geschützt gegen Seegang und Schwell aus allen Richtungen. Sie bietet 300 Liegeplätze für Gastyachten bis zu 20 Meter LÜA bis zu maximal drei Meter Wassertiefe. Allerdings sind die Moorings für Großyachten etwas zu schwach dimensioniert. Große Segelyachten können im Fischerhafen am Außenkai längsseits gehen.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht problemlos. Allerdings sollte man sich in der Mitte der Fahrrinne der Einfahrt halten, denn die Ufer sind gespickt mit Felsen, die bei Wind schwer auszumachen sind. Bei einer nächtlichen Ansteuerung ist daher mit äußerster Vorsicht zu agieren. Als Ansteuerungshilfe von Süd dient tagsüber die von Weitem gut sichtbare Festung. Nachts ist die Hafeneinfahrt in den Fischerhafen befeuert. Empfehlung: Die Ansteuerung sollte von Osten her erfolgen.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Tankwagen Diesel, Restaurant / Lokal, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Slipeinrichtung, Kran, Arzt, Bank, Post


windsack Der Golf von Tarent und die angrenzende Küste von Kalabrien ist eher ein ruhiges Gewässer, schwere Stürme sind selten. Nur bei Schirokko, einem starken Wind aus Süd, kann es ungemütlich werden. Ansonsten leichte Winde um West und/oder eine Landwind-Seewind-Zirkulation.




Weblinks:
La Castella in Wikipedia

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: La Castella, Le Castella, Kalabrien, Privinz Crotone, Italien, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Online-Hafenhandbuch Italien, Hafeninformationen, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramafoto, Lagekarte, Wetter La Castella
Lage La Castella Lage La Castella
(Bild: NormanEinstein / Walter)  Großbild klick!
Hafenplan La Castella Hafenplan La Castella
(Bild: Google Earth / Walter)  Großbild klick!
Luftbild La Castella (Bild: marinas.com)  Großbild klick!
Marina La Castella Marina La Castella (Bild: masfunaro)  Großbild klick!
Festung auf der Halbinsel südwestlich des Hafens Festung auf der Halbinsel südwestlich des Hafens
(Bild: LidiaG)  Großbild klick!