EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Italien:
Cirò Marina, Golf von Tarrent

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!

Erstellt 12/2023


Follow ESYS
Die Kleinstadt Cirò Marina (14.002 Einwohner 2023) liegt am Golf von Tarrent. Dieser markante Punkt wurde in der Antike von den Griechen ausgewählt, um einen Apollon-Tempel zu errichten, von dem nur noch die Fundamente erhalten sind.
Cirò Marina wird wirtschaftlich durch den Tourismus und die Meersalzgewinnung geprägt. Cirò Marina hat Anteil am DOC-Weinanbaugebiet Cirò.


Cirò Marina, Golf von Tarrent
39°22'20.89" N 017° 8'10.33" E
Die Marina bietet 342 Liegeplätze für Segelyachten bis zu 20 Meter LÜA auf maximal fünf Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Im Anfahrtsbereich gibt es keine Riffe oder Untiefen. Etwa 1,3 nm südlich des Leuchtturms 'Punta Alice' (Fl(2)W.10s.16M) gelegene Marina. Von N in den befeuerten Hafen und zu den Liegeplätzen im mittleren oder inneren Becken. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig mehrfach befeuert. Angelegt wird an Moorings oder längsseits.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich der Marina ist dicht bebaut. Im Außenbereich besteht sie aus langen Sandstränden. Das Land dahinter ist bergig und oft bewaldet.

Service / Sonstiges: Wasser und Strom am Kai, Duschen/WC, Badestrand, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten in Hafennähe, Tankstelle, Werft, Travellift 40t, Slip, Winterlager in Bootshalle und im Freien, WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar), Autoverleih, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Porto Ciro Marina, Via Lungomare Stefano Pugliese, I 88811 Cirò Marina (KR)
Tel. +39 96 23 63 28
VHF 16

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.


windsack Der Golf von Tarent und die angrenzende Küste von Kalabrien ist eher ein ruhiges Gewässer, schwere Stürme sind selten. Nur bei Schirokko, einem starken Wind aus Süd, kann es ungemütlich werden. Ansonsten leichte Winde um West und/oder eine Landwind-Seewind-Zirkulation.



Weblinks:
Cirò Marina in Wikipedia

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Ciro Marina, Porto Ciro Marina, Golf von Tarrent, Online-Hafenhandbuch Italien, Revierführer Italien, Italien, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Hafenhandbuch, Hafeninformationen, Windbedingungen, Service in der Marina, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Film, Windvorhersage Ciro Marina

Lage Cirò Marina Lage Cirò Marina
Bild: Eric Gaba / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Cirò Marina Hafenplan Cirò Marina
Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter) Großbild klick!
Luftbild Cirò Marina Luftbild Cirò Marina
(Bild: marinas.com) Großbild klick!
Sandstrand neben der Marina Sandstrand neben der Marina
(Bild: FERDINANDO CIULLO)  Großbild klick!
Der Leuchtturm Faro Punta Alice Der Leuchtturm Faro Punta Alice
(Bild: Fiorenzo Fiorenza)  Großbild klick!
Das Travelliftbecken Das Travelliftbecken
(Bild: Exploria)  Großbild klick!