EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Griechenland:
Ankerbucht Ormos Palaio, Insel Kea

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!

Erstellt 10/2023


Follow ESYS
Die Ankerbucht Ormos Palaio liegt an der Südostküste der Insel Kea, das ist die westlichste bewohnte Insel der Kykladen und liegt etwa zwanzig Kilometer östlich des Kaps Sounion auf der Halbinsel Attika und 60 Kilometer südöstlich von Athen. Sie darf nicht verwechselt werden mit Ormos Palaio auf Kalymnos.


Ankerbucht Ormos Palaio
37° 33.432' N 024° 19.925'E
Die Bucht ist etwa 480 Meter breit und 300 Meter tief. Sie ist noch Osten und Süden offen. Am besten liegt man in der Nordostecke der Bucht.Bei Wind aus diesen Richtungen entsteht starker Schwell.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Im Anfahrtsbereich gibt es keine Riffe oder Untiefen.

Küste und Umgebung: Die Küste der Bucht ist naturbelassen und nicht bebaut. Im Außenbereich besteht sie aus steilen Felsen mit Sandbuchten.. Das Land dahinter ist bergig.

Gerhard Sihorsch schreibt am 05.10.2023: "In der kleinen Bucht können eine Hand voll Boote auf Sandgrund oder mit Landleinen an die Felswand im Norden ankern. Der Schutz gegen den Meltemi ist gut; wir lagen dort bei ca. 20-25kn aus N sehr ruhig. Die archäologischen Ausgrabungen (Tempelanlage und Theater 'Karthaia') sind den kurzen Aufstieg zufuß in jedem Fall wert. Beim Anlanden mit dem Dinghi wegen der Felsplatten vor dem Sandstrand gut auf den Propeller des Außenborders achten."

Service / Sonstiges: kein Service

Kontakt: keiner

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt


windsack Im Sommer die üblichen (Meltemi)-Bedingungen, allerdings kommt der Wind nicht aus Nord sondern aus NNO. Tau in der Nacht ist ein sicheres Vorzeichen, dass es dann am folgenden Tag weni oder keiner Meltemi gibt. Im Winter sind gefährlich Stürme aus Süd möglich. Fallböen aus Nord bis West.



Weblinks: keine

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Ormos Palaio, Ankerbucht, Kea, Online-Hafenhandbuch Griechenland, Revierführer Griechenland, Griechenland, Ansteuerung, Hafenplan, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Hafenhandbuch, Hafeninformationen, Windbedingungen, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Film, Windvorhersage Ormos Palaio

Lage Ankerbucht Ormos Palaio Lage Ankerbucht Ormos Palaio
Bild: Eric Gaba / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Ormos Palaio / Kea
Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter) Großbild klick!
Das antike Theater Das antike Theater
(Bild: Agelos Zias)  Großbild klick!
Sandstrand im Nordwesten der Bucht Sandstrand im Nordwesten der Bucht
(Bild: Agelos Zias)  Großbild klick!
Inselchen in der Bucht Inselchen in der Bucht
(Bild: Agelos Zias)  Großbild klick!
Ankern in der Bucht Ankern in der Bucht
(Bild: Katia Loukou)  Großbild klick!