EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Griechenland:
Achilleion / Ägäis Nord

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS


Achilleion (628 Einwohner 2011) befindet sich in Thessalien / Nord-Ägais. Achilleion ist auch als frühsteinzeitliche Stätte bekannt. Es wurde teilweise von der amerikanischen Archäologin Marija Gimbutas ausgegraben.



Hafen Achilleio
39° 0.430' N 022° 57.730' E
Der Hafen bietet rund vierzig Liegeplätze für Segelyachten bis zu 19 Meter LÜA auf 1,2 -4,2 Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Im Anfahrtsbereich gibt es keine Riffe oder Untiefen. Nachts ist die Hafeneinfahrt backbords rot befeuert. Angelegt wird vor Moorings.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens ist überwiegend urban geprägt und dicht bebaut. Im Außenbereich besteht sie teils aus Sandstränden, teils aus Felsenküste. Das Land dahinter ist bergig und bis zu 569 Meter hoch.

Service / Sonstiges:Duschen/WC, Badestrand, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Tankstelle, Spielplatz, WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar)

Peter Scheit schreibt am 08.06.2021: " Rund die Hälfte der Fangleinen der Moorings links vom Steg (in Einfahrtsrichtung gesehen) sind gerissen und damit unbrauchbar. Leider hängen sie aber 'ganz normal' von der Kaimauer ins Wasser, sodass man intakte Moorings vermuten könnte.
Das Anlegen vor Buganker ist kein Problem, birgt aber die Gefahr, dass sich der Anker in einem der Mooringblöcke verfängt (so geschehen z.B. am 04.06.2021).
Für Wasser und Strom werden pauschal € 15,00 pro Tag/Nacht verlangt (Stand 04.06.2021).
Dass das Anlegen laut einem Schild nur zur Aufnahme von Wasser und Treibstoff gestattet ist, entspricht offenbar nicht den vorherrschenden Gepflogenheiten.
"

Kontakt: nicht bekannt

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt 



windsack Im Sommer wehen im Pagasitischen Golf ab Nachmittag bei normaler Wetterlage Winde um Süd, wenn nicht eine starke regionale oder lokale Störung (Kaltfront oder Gewitter) auftritt. Die Windstärke variiert normalerweise zwischen drei und fünf Beaufort.



Weblinks: keine

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Achilleion, Ägäis NordGriechenland, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Online-Hafenhandbuch Griechenland, Hafeninformationen, Koordinaten, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Windvorhersage Achilleion, Wetter Achilleion
Lage Achilleion Lage Achilleion
NordNordWest / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Achilleion
Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter) Großbild klick!
Die Charteryachten liegen am Innenkai Die Charteryachten liegen am Innenkai
(Bild: Christos Athanasiou) Großbild klick!
Yachten am Außenkai
(Bild: Christos Athanasiou)  Großbild klick!
Restaurant am Hafen Restaurant am Hafen
(Bild: Mamisia Bezmisia)  Großbild klick!
Der Aussenkai ist rot befeuert Der Aussenkai ist rot befeuert
(Bild: Peter Szipola)  Großbild klick!
Strand am Hafen
(Bild: InGo)  Großbild klick!
Die Hafenpromenade
(Bild: AniFeri)  Großbild klick!