Flagge Niederlande
EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Deutschland:
Tholen / Zeeland

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS


Tholen ist eine Insel und Gemeinde (26.086 Einwohner 2021) in der niederländischen Provinz Zeeland und besteht aus den beiden verbundenen Halbinseln Tholen und Sint Philipsland. Der Name Tholen erinnert an die frühere Zollstation. Für das Befahren der Eendracht und der Striene wurde damals Zoll erhoben.



Tholen / Zeeland
51° 31.705' N 004° 13.390' E
Die ganzjährig geöffnete Marina wird vom Segelverein W.S.V. De Kogge betrieben und bietet 180 Liegeplätze für Segelyachten bis zu 25 Meter LÜA auf maximal drei Meter Wassertiefe.

Navigation: Von der Oosterschelde kommend fährt man am Fahrwasserteiler TG28/NH1 nach Backbord in den Nieuwe Haven. Von Süden kommend folgt man dem Fahrwasser der Schelde-Rijnverbinding folgen und fährt dann in das betonnte, nach Backbord abzweigende Fahrwasser Richtung Oude Haven ein. Weiter zur zweiten Steganlage an Backbord. Auf regen Berufsschifffahrtsverkehr achten. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens ist urban geprägt und dicht bebaut. Im Außenbereich hat es viel Schilf. Das Land dahinter ist flach und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges: Strom/Wasser am Steg, Duschen/WC (auch behindertengerecht), Wohnmobilstellplatz, Fahrradverleih, Waschmaschine / Trockner, Bootsservice, Werft, Schiffsausrüster, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten Supermarkt 500m

Kontakt:
W.S.V. De Kogge, Contre Escarpe 6, 4691 BB Tholen
Tel: +31 6 53 17 11 10
Mail: havenmeester@wsvdekogge.nl
VHF Kanal 31


windsack Klimatisch unterscheidet sich Zeeland kaum von der deutschen Nordseeküste: Das prägende Element des Nordseeklimas ist der Wind, der fast immer aus westlicher Richtung weht und daher mit Salz und Feuchtigkeit angereichert wird. Mit Regen muss das ganze Jahr über gerechnet werden. Statistisch ist der Mai der Monat mit den wenigsten Regentagen.



Weblinks:
Tholen in Wikipedia
Webcam Tholen
Medien in der Kategorie Tholen

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Tholen, W.S.V. De Kogge, Zeeland, Holland, Niederlande, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Online-Hafenhandbuch Deutschland, Hafeninformationen, Koordinaten, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Film, Windvorhersage Tholen, Wetter Tholen
Lage Tholen Lage Tholen
(Bild: Lencer / Walter) Großbild klick!
Hafenplan Marina Tholen Hafenplan Marina Tholen
Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter) Großbild klick!
Luftbild Marina Tholen Luftbild Marina Tholen
(Bild: marinas.com)Großbild klick!
In der Marina Tholen In der Marina Tholen
(Bild: Michielverbeek)  Großbild klick!
Hafenrestaurant Hafenrestaurant
(Bild: Alf van Beem)  Großbild klick!
Schlepper 'Nelly' in Tholen Schlepper 'Nelly' in Tholen
(Bild: Alf van Beem)  Großbild klick!
Hafenkontor Tholen Hafenkontor Tholen
(Bild: youtube)  Großbild klick!