EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Deutschland:
Sietow Marina / Müritz

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS


Die Gemeinde Sietow liegt in der Mecklenburgischen Seenplatte am Westufer der Müritz. Das ursprünglich slawisch besiedelte Dorf tauchte erstmals im 13. Jahrhundert in einer Urkunde auf. Der Ortsname Sietows leitet sich vom altslawischen Wort 'zytko' ab, was etwa 'Getreideort' oder 'Kornaue' bedeutet. Wie viele Dörfer der Umgebung war auch Sietow im 13. Jahrhundert im Besitz der Fürsten von Werle. Sophie von Werle veräußerte das Dorf im Jahr 1300 an den vormaligen Pächter Dietrich von Gerden.



Sietow Marina / Müritz
53° 25.918' N 012° 35.202 'E
Die ganzjährig geöffnete Marina bietet 52 Liegeplätze Plätze für Segelyachten bis 20 Meter LÜA auf ein bis vier Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Es führt eine Fahrrinne mit Leuchttonnen zur Marina. Bei der Überquerung der Sietower Bucht in Nord-Südrichtung bei Westwind ist häufig mit einer recht hohen Welle und kräftigen Böen zu rechnen.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens ist locker bebaut. Im Außenbereich hat es viel Schilf. Das Land dahinter ist flach bis leicht hügelig und wird landwirtschaftlich genutzt.

Gute zwei Kilometer südlich liegt das Großsteingrab Schampermuehle der jungsteinzeitlichen Trichterbecherkultur.
Sehenswert ist auch die Kirche von Sietow aus dem dem Jahr 1344.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Strom/Wasser am Steg, Slip, kostenloser WLAN Anschluss (vom Schiff aus verfügbar), Campingplatz, Wohnmobilstellplatz, Es gibt hier auch eine kleine Benzin Tankstelle (aus einem Fass wie es für die Baustellenversorgung verwendet wird.) In einer Entfernung von ca 300m befindet sich ein kleiner Badestrand mit Grillmöglichkeit und Steg. Imbiss, Einkaufsmöglichkeiten Supermarkt (Lidl), Supermarkt, Parkplatz PKW, Waschsalon, Badestrand, Wettervorhersage, Autoverleih, Arzt, Bank, Post, Marina ist nachts geschlossen und wird bewacht

Kontakt:
Müritz-Marina Höcker, Dorfstr. 20 b, 17209 Sietow-Dorf

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt  



windsack Die Windrichtung und -stärke auf der Müritz hängt von der Großwetterlage ab. Im Frühling weht es meit aus östlicher Richtung. Im Sommer gibt es meist Westwind. Über die Weite der Wasserfläche kann der Wind erheblich an Stärke gewinnen. Dazu kommen oft überrschende Winddreher.



Weblinks:
Sietow in Wikipedia
Medien in der Kategorie Sietow

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Sietow Marina, Müritz-Marina Höcker, Müritz, Deutschland, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Hafenplan, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Online-Hafenhandbuch Deutschland, Hafeninformationen, Koordinaten, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Lagekarte, Film, Windvorhersage Sietow, Wetter Sietow
Lage Sietow Lage Sietow
(Bild: Lencer / Walter)  Großbild klick!
Hafenplan Sietow Hafenplan Sietow
(Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter) Großbild klick!
Sietow: Gasttstätte Fischerhütte Sietow: Gasttstätte Fischerhütte
(Bild: Reinhard Klenke)  Großbild klick!
Betonnung vor Sietow Betonnung vor Sietow
(Bild: Jef Doro)  Großbild klick!
Großsteingrab Schampermuehle Großsteingrab Schampermuehle
(Bild: Hanno Böck)  Großbild klick!
Kirche Sietow
(Bild: Peter Schmelzle)  Großbild klick!