EUROP�ISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Deutschland:
Der Scharmützelsee

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Der Scharmützelsee darf nicht verwechselt werden mit einem See ähnlichen Namens, dem Schermützelsee bei Buckow östlich von Berlin (Märkische Schweiz).

Der Scharmützelsee liegt in Brandenburg zwischen Frankfurt an der Oder und Berlin. Er ist etwa zehn Kilometer lang und 1,5 Kilometer breit. Der See ist ein charakteristischer Rinnensee, entstanden während des Brandenburger Stadiums der Weichselkaltzeit. Er ist nach dem Schwielochsee der zweitgrößte natürliche See Brandenburgs. Bei einem Besuch der damals noch kleinen Gutsdörfer Saarow und Pieskow im Jahr 1881 nannte der Dichter Theodor Fontane den See "Märkisches Meer", was heute noch oft in der Tourismuswerbung verwendet wird. Der ganze See gehört zur Gemeinde Bad Saarow.

Der Name hat nichts mit dem Scharmützel im Sinne kriegerischer Handlung zu tun. Er ist wahrscheinlich altslawischen Ursprungs.

Der Scharmützelsee ist über den Storkower Kanal (Wendisch-Rietzer-Kanal) an die Storkower Gewässer und damit über die Dahme an die Berliner Gewässer angeschlossen. Die Schleuse Wendisch Rietz (Stauhöhe: 1,30 m) hält den Seespiegel auf einer Höhe von 38,3 m. Neben Sportbooten verkehrt auch die Fahrgastschiffahrt auf dem See von und nach Berlin.

Tourismus und Unterkünfte: In dieser Region ist eine gut ausgebildete touristische Infrastruktur zur Nutzung des Sees (Baden, Segeln, Tauchen, Angeln) und seiner Umgebung (Rad fahren, Wandern, Golf, Tennis und auch Inline-Skaten) vorzufinden. Rund um den See gibt es gut ausgebaute Campingplätze und einen Stellplatz für Wohnmobile. Das Angebot an Ferienwohnungen, Pensionen und Hotels ist reichlich.



Camping- & Sportboot-Club e.V.: Bootsliegeplätze am 3 ha großen Campingplatz am Westufer des Scharmützelsees nach vorheriger Anmeldung bis 10 m Länge. Sportplatz, Gemeinschaftsraum, BehindertenWC, Verleih von Booten, Hunde erlaubt, Bademöglichkeit.

YC Diensdorf: Anlage am Ostufer des Scharmützelsees. Liegeplätze bis 10 m Länge.

Sport & SPA Resort A-ROSA Scharmützelsee: 5-Sterne-Hotel mit Yachthafen am Westufer des Scharmützelsees. Im Hafen Yachtakademie Schmidt mit Segelschule, Spezialkursen, Jugend Camps, Bootsvermietung, Firmencentieves, Kanuverleih.

Marina am Cafe Dorsch: Restaurant mit hauseigenem Yachthafen am Westufer des Scharmützelsees. Liegeplätze bis 15 m Länge. Am Steg Motor-, Segel- und Ruderbootverleih, Bootsfahrschule.



windsack Der Scharmützelsee liegt im Frühling und Herbst im Einflussbereich der Westwindzone, im Winter und Sommer eher unter Einfluss des Kontinentalwetters, das gelegentlich durch Westwindeinflüsse gestört wird. Die Hauptwindrichtung ist West bis Nordwest. Der Wind ist von der Großwetterlage abhängig und beeinflusst durch geografische Gegebenheiten (Küstenlinie): Abdeckungen, Winddreher, Düsenwirkungen etc. Thermische Winde gibt es nicht.





Weblinks:
Der Scharmützelsee in Wikipedia
Medien in der Kategorie Scharmützelsee
Yachtclub Diensdorf
SG Scharmützelsee

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Scharmützelsee, Märkisches Meer, Bad Saarow, Rinnensee, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Bilder, Film, Wetter Scharmützelsee

Lage Scharmützelsee Lage Scharmützelsee (Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Übersicht Scharmützelsee Übersicht Scharmützelsee (Bild: Google Earth)  Großbild klick!
Luftbild Scharmützelsee Nord Luftbild Scharmützelsee Nord (Bild: Geister)  Großbild klick!
Yachtakademie Schmidt, Hotel und Anleger Yachtakademie Schmidt, Hotel und Anleger
(Bild: Zaunkönig)  Großbild klick!
Hafen Bad Saarow Hafen Bad Saarow (Bild: Peter Müller)  Großbild klick!
Anleger am Cafe Dorsch Anleger am Cafe Dorsch (Bild: Christoph3012)  Großbild klick!