EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Deutschland:
Der Dechsendorfer Weiher

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Als Dechsendorfer Weiher wird der große Bischofsweiher im Norden von Erlangen-Dechsendorf bezeichnet. Er ist Teil eines Naherholungsgebietes und der größte einer ganzen Kette von Karpfenweihern.

Der Weiher dient im Sommer zum Segeln, Surfen, Tretbootfahren und als Freibad, im Winter zum Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen. Direkt am Ufer befindet sich ein Campingplatz.

Auf der Badegewässerkarte der Stiftung Warentest, im Juni-Heft 2008, ist der Weiher rot eingetragen; d. h. Grenz- und Richtwerte wurden mehrmals überschritten; in der Badesaison 2007 gab es ein zeitweises Badeverbot und es gibt zeitweise Probleme mit übermäßiger Algenentwicklung (Eutrophierung).

Als Ursache der jahrelangen schlechten Wasserqualität wurde der Zulauf aus dem Röttenbach angesehen. In diesem wird das geklärte Wasser aus den Ortschaften Röttenbach und Hemhofen zugeleitet. Als Abhilfemaßnahme wird der Bau einer Umlaufleitung um den Dechsendorfer Weiher diskutiert. Obwohl der Bau dieser Leitung schon vor Jahren beschlossen wurde, wurde mit dem Bau bisher noch nicht begonnen.

Obwohl das Wasser der Kläranlage Röttenbach den Werten, die vom Wasserwirtschaftsamt bis 2010 vorgegeben sind,(Starkregenereignisse ausgeschlossen) entspricht, ergibt sich durch ein sehr ungünstiges Mischungsverhältnis von Nitrat und Phosphat die schlechte Wasserqualität. Das Wasser des Röttenbaches durchfließt vor dem großen Bischofsweiher zunächst zu 1/3 den oberen, kleinen Bischofsweiher, der biologisch intakt ist, und anschließend mehrere Schilfweiher und mündet erst dann in den Dechsendorfer Weiher.



windsack Laut Jörg Abel, dem Vorsitzenden der SCGR hat es im Sommer am See umlaufende Wind von 2-3 Bft. Der Wind ist von der Großwetterlage abhängig. Abdeckung durch Bäume bewirken oftmals kleinräumige aber starke Winddreher, besonders auch am Anlegesteg des SCGR.



Weblinks:
Dechsendorfer Weiher in Wikipedia
Webcam Dechsendorfer Weiher
SCGR, Segelabteilung des FC Großdechsendorf
Segelgemeinschaft Erlangen

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Dechsendorfer Weiher, Großer Bischofsweiher, Bayern, Binnensee, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Marina, Navigation, Wassertiefen, Versorgungsmöglichkeiten, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Webcam Dechsendorfer Weiher, Film, Wetter Dechsendorfer Weiher

Lage Dechsendorfer Weiher  Großbild klick!
Übersicht Dechsendorfer Weiher Bild: NordNordWest; Großbild klick!
Segler am Dechsendorfer Weiher (Bild: Nadja Stübner & Marc?)  Großbild klick!
Der Wasserstannd variiert (Bild: Björn Wehling)  Großbild klick!