EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Deutschland:
Born am Darß

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Follow ESYS

Der staatlich anerkannte Erholungsort Born am Darß liegt an der Südküste der Halbinsel Darß, genannt Fischland im Landkreis Vorpommern-Rügen im Seegebiet Warnemünde bis Stralsund. Der Name Born a. Darß kommt vom slawischen Wort bori ab, das bedeutet Föhrenwald.

Der kleine Ort besticht durch seinen idyllischen Ortskern. Hier gibt es eine Menge alte und reetgedeckte Häuser mit reich verzierten Haustüren.

Tourismus und Unterkünfte: Born ist heute ein Ferienort für Segler, Surfer, Camper oder Wanderer. Der Tourismus bildet die wirtschaftliche Basis für Born. Vom Jahr 1930 an finden sich erste Anzeichen von Tourismus in Born.



Hafen Born
54° 22.867' N 012° 31.805' E
Die Marina bietet 35 Plätze für Segelyachten bis zu zwölf Meter LÜA auf 1,8 bis 2,2 Meter Wassertiefe. Der Hafen mit der Gelben Welle und drei Blauen Sternen klassifiziert. Hier weht seit mehreren Jahren in Folge die Blaue Flagge als Auszeichnung für großes Engagement für die Umwelt

Navigation: Es ist dringendst zu empfehlen, in den Boddengewässern die bezeichneten Fahrrinnen einzuhalten, da die Wassertiefen schon unmittelbar neben der Betonnung sehr stark abnehmen: akute Auflaufgefahr! Auch ist im Fahrwasser mit starker Strömung zu rechnen, dazu kommt bei viel Wind eine steile und ruppige See. Die Ansteuerung erfolgt direkt aus der durch Tonnen gekennzeichneten Fahrrinne auf die Einfahrt westlich des Fischbistro zu. Die Ansteuerung beginnt im Koppelstrom bei der Tonne R 51/Bn1 des Fahrwassers nach Ribnitz. Die Tonnen sind nicht beleuchtet. Die Ansteuerung ist bei Tageslicht problemlos. Als Ansteuerungshilfe kann tagsüber das gut sichtbare Haus mit dem Fischbistro dienen. Nachts ist die Hafeneinfahrt nicht befeuert. Die Süd- und Ostseite des Kais ist für die Fahrgastschiffe.

Die Küste im Bereich von Born besteht aus Sandstrand und ist teilweise verschilft. Das Land dahinter ist relativ flach und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges:Kinderspielplatz, Einkaufszentrum und Tankstelle in der Nähe, Fahrwassernavigations-Beratung, Fahrradverleih in der Nähe, Grillplatz, Duschen/WC, Tankstelle, Kranung kann vermittelt werden, der Fischimbiss gilt aus SEHR gut, Restaurant / Lokal, Werkstätten, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Segelmacher, Waschsalon, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, kostenloses WLAN im Hafen, die örtliche Autowerkstatt führt bei Bedarf Motorenservice durch und erledigt kleinere Reparaturen an den Booten, Slip, Zahnarzt, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Marina Born / Darß
Hafenmeister Herr Witt
18375 Born
Telefon 0049 171 8380919



windsack Wind scheint es in den Boddengewässern um Born reichlich zu geben, immerhin sind jeder Menge Windsurfer und Kiter zu sehen. Die Hauptwindrichtung ist West bis Nordwest. Der Wind kann wegen der flachen Küste ungehindert über die See wehen. Er ist von der Großwetterlage abhängig und beeinflusst durch geografische Gegebenheiten (Küstenlinie): Abdeckungen, Winddreher, Düsenwirkungen etc. Thermische Winde gibt es nicht.



Weblinks:
Born a. Darß in Wikipedia
Webcam Born
Medien in der Kategorie Born a. Darß

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Born am Darß, Ostsee, Deutschland, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Webcams, Wetter Born am Darß

Lage Born am Darß Lage Born am Darß
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Hafenplan Born Hafenplan Born
(Bild: Google Earth / Walter)  Großbild klick!
Typisches Haus in Born Typisches Haus in Born
(Bild: MoSchle)  Großbild klick!
Am Hafen vor dem Segelclub Am Hafen vor dem Segelclub
(Bild: Alma)  Großbild klick!
Born, am Kai, im Hintergrund das Fischbistro Born, am Kai, im Hintergrund das Fischbistro
(Bild: Joerg Petersen)  Großbild klick!
Am Slip Am Slip
(Bild: Sig Kan) Großbild klick!
Ansteuerung Born: Das rot gedeckte auffällige Fischbistro Ansteuerung Born: Das rot gedeckte auffällige Fischbistro
(Bild: vj73)  Großbild klick!
Hochbetrieb am Fischbistro, links davon die Hafeneinfahrt Hochbetrieb am Fischbistro, links davon die Hafeneinfahrt
(Bild: Wasserman21)  Großbild klick!
Zeesenboot in der Hafenausfahrt Zeesenboot in der Hafenausfahrt
(Bild: Rose64)  Großbild klick!