Revierinformation für Segler:
Schwarzes Meer bis Dardanellen

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.






Die Orte, auf die sich die Meldungen beziehen, sind auf die türkische Küste im gegenläufigen Uhrzeigersinn bezogen, d.h. es geht im Osten los und endet am Ausgang der Dardanellen.


Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Literatur: Black Sea Cruising Guide von Rick und Sheila Nelson

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Giresun
Koordinaten: ° , 'N ° , 'E
Behörden sind nicht gewohnt Segelyachten ein- und auszuklarieren. Alles dauert eben ein bischen länger.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Yaliköy
Koordinaten: 41° 03,5'N 037° 36,5 'E

Befeuerung nicht aktiv. Gutes Liegen am Betonpier. Versorgungsmöglichkeiten im Ort.
Leute sind sehr freundlich. Wir hatten ein Begrüßungskommitee von ca. 80 Leuten.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Fartsa
Koordinaten: 41° 03,0'N 037° 29,0 'E

Grüne Befeuerung nicht aktiv.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Taskana Burnu Leuchtfeuer
Koordinaten: 41° 08,5'N 037° 17,5 'E

Befeuerung wie in deutscher Seekarte beschrieben wurde gegen einen roten Blink ausgewechselt.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Persembe
Koordinaten: 41° 07,0'N 037° 46,0 'E

Befeuerung nicht aktiv.
Wegen Essen gehen am besten die Fischer im Cafe fragen.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Samsun
Koordinaten: 41° 18,0'N 036° 21,0 'E

Industriehafen mit Yachtclub. Am Yachtclub ist es seicht <2m. Festmachen nur mit Buganker am kurzen Betonsteg zu empfehlen.
Gute Facilities. Diesel muß allerdings aus der Stadt geholt werden.
Preisgünstiges Essen direkt im Yachtclub.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Yakakent
Koordinaten: 41° 38,4'N 035° 30,3 'E

Befeuerung nicht aktiv. Neuer Außenbereich mit 2 Betonstegen, 3m Wassertiefe. Wasser und Stromanschluß.
Hier ist die Bürokratie schon eingekehrt. Ein Beschlipster mit Chauffeur will das Transitlog sehen und kommt deswegen sogar von Gerze angefahren.
Gutes Essen direkt am Hafen.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Gerze Limani
Koordinaten: 41° 48,0'N 035° 12,0 'E

2,5m hohe Betonpier mit links und rechts zwei niedrigen Anlegemöglichkeiten.
Hier ist die Bürokratie schon eingekehrt. Ein beschlipster mit Chauffeur will das Transitlog sehen und karrt deswegen sogar bis Yakakent.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Sinop
Koordinaten: 42° 01,4'N 035° 09,0 'E

Es gibt einen 2ten Wasserhahn an der Sümole in Knick. In der Stadt gibt es alles Wichtige zum Einkaufen.
Meldet Euch mal bei Adem Tahtaci, Kibris Caddesi 7 (Tel: 2617900). Der Fremdenverkehr in Sinop soll angekurbelt werden und er ist einer der sich darum kümmert.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Hamsilos Cove (Ankerbucht)
Koordinaten: 42° 03,8'N 035° 02,5 'E

Schöne Ankerbucht, allerdings ist die nördliche Breite im Buch mit 42° 04,8' falsch angegeben.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Konakli Liman
Koordinaten: 41° 00,5'N 034° 10,0 'E

Befeuerung nicht aktiv ? Ist ausgebaut worden, Südmole verlängert und Anlegemöglichkeiten an der Nordmole.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Doganyurt
Koordinaten: 42° 00,5'N 033° 27,6 'E

Befeuerung nicht aktiv. Wasser gibt es am Südende der Südmole. Diesel kann in Kanistern geliefert werden.
Gutes und billiges Essen im einzigen "Restaurant" am Ufer im Ort.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Eregli
Koordinaten: 41° 17,0'N 031° 24,7 'E

Baggerarbeiten in der Hafeneinfahrt. Lauter Industriehafen. Im Fischerhafen direkt an der Pier gibt es aber gute Fische.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Kefken
Koordinaten: 41° 10,0'N 030° 13,0 'E

Keine Befeuerung aktiv. Diesel muß von einer Tankstelle 5 km entfernt geholt werden. Fischer sind jedoch behilflich. Wir bekamen Kanister geliehen und eine Freifahrt zur Tankstelle.
Etwa 0,5sm weiter nördlich ist eine hohe Mole in einer Bucht mit schöner Ferienanlage. Es handelt sich allerdings um eine militärische Einrichtung.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Schwarzes Meer
Ort / Place: Agva
Koordinaten: 41° 08,5'N 029° 51,0 'E

Der hier gesichtete Hafen ist in der deutschen Seekarte nicht eingetragen und auch nicht in dem oben genannten Buch beschrieben. Soweit erkennbar handelt es sich um einen Fischerhafen. Dahinter liegt jedoch eine Ferienanlage.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Nordküste Türkei
Gebiet: Istanbul
Ort / Place: Ataköy Marina
Koordinaten: 40° 58,3'N 028° 52,5'E

Beim Marina Hafenmeister über Funk Kanal 73 anmelden. Große Marina mit allen Einrichtungen. 15 Minuten mit dem Taxi zum Airport, Taxifahrer in IST aber unfreundlich. Nachts türkische 'Folklore-Gesänge' nahe Marina nicht jedermanns Geschmack. Gebühren 1996: 46 DM / 13,6m. Marina bietet Formalitäten-Service für 150 $ an. Reichlich überteuert!!! Formalitätenstationen weit auseinanderliegend: Die Behörden sind in Karaköy, nahe der ersten Brücke über das Goldene Horn.
Stationen:

  1. Transitlog in Marina besorgen
  2. Health Directorate
  3. Harbour Master, direkt daneben
  4. Passkontrolle (Passport-police)
  5. Customs (Zoll)
  6. Customs Patrol
Wer die Formalitäten mit dem Transitlog selbst erledigt, muß dies werktags tun. Samstags sind alle Behörden ab 12 Uhr geschlossen!!
Tip zum Abendessen: AND-Hotel, mittlere Preisklasse, Dachterrasse mit fantastischem Blick auf Hagia Sophia, Blaue Moschee, Goldenes Horn und Marmarameer. (Yerebatan Cad. Cami Cikmazi 40, Tel.5120207) Nahe AND-Hotel ist eine riesige Zisterne, die Yerebatan-Zisterne. Es lohnt sich, das gewaltige unterirdische Bauwerk (byzantinisch, 336 korinthische Sälen, 140m lang, 70m breit) zu besichtigen. Besonders in der Sommerhitze ist ein Besuch der Cafeteria dort unten sehr erfrischend.
Quelle: Michael Schmitt, SY ESYS

Großgebiet / Area: Marmarameer
Gebiet: Insel Marmara
Ort / Place: Marmara
Koordinaten: 40° 35,1'N 027° 33,6'E

Vorsicht bei Ansteuerung nachts: Rotes Ansteuerungsfeuer sehr(!!!) schwach. Man fährt leicht daran vorbei, weil die Straßenbeleuchtung die Hafenbefeuerung überstrahlt.
Quelle: Peter O.Walter , SY ESYS ,

Großgebiet / Area: Marmarameer
Gebiet: Dardanellen Eingang Nord, europ. Seite
Ort / Place: Gelibolu
Koordinaten: 40° 24,3'N 026° 40,2'E

Parfümverkäufer lästig, Kaimauer hoch. Hafen schmutzig und bescheiden, Ortschaft aber sehr nett. Zu empfehlen sind die beiden Restaurants lins und rechts zur einfahrt des inneren Hafens, auf den Terrassen sitzt man angenehm und hat einen Überblick über den Schiffsverkehr auf den Dardanellen, den inneren Hafen und den Fährverkehr.
Warnung: Im Hafen nicht die Toilette benutzen. Das angesaugte Hafenwasser kann die Toilette verstopfen!
Quelle: Peter O.Walter , SY ESYS ,

Großgebiet / Area: Dardanellen
Gebiet:Dardanellen
Ort / Place: Canakkale
Koordinaten: 40° 09,4'N 026° 24,4'E

Die in vielen Hafenhandbüchern vorgeschriebenen Formalitäten zum Passieren der Dardanellen sind entfallen. Zu empfehlen ist das YALOVA-Limin-Restaurant. Es liegt an der Wasserfront sw. des Frachtkais. Von außen sieht es wenig einladend aus,innen aber ist es gut und preiswert. Man ißt im 2. Stock auf der Dachterrasse mit Blick auf die Dardanellen.
Quelle: Peter O.Walter , SY ESYS ,

Großgebiet / Area: Dardanellen
Gebiet: Dardanellen europ. Ufer
Ort / Place: Ankerbucht
Koordinaten: 40° 06,0'N 026° 19,00'E

Cirka 7,5 sm vom SW-Ausgang der Dardanellen, aber innerhalb liegt auf der angegebenen Position eine brauchbare (nur bei Nordwind) Ankerbucht. Weingärten, Möglichkeit zum Grillen.
Quelle: Peter O.Walter , SY ESYS ,

Sail HomeSail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]
Red Line Page by Peter O.Walter, SY ESYS
Kontakt  AGBs  Bilder in ESYS  Copyright Bilder