EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Türkei:
Marti Marina / Hisarönü-Golf

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!




Marti-Marina / Orhaniye-Bucht (Kecibükü)
36° 46.163' N 028° 7.509' E
Moderne Marina mit Hotel. Im Südosten des Hisarönü-Golfes liegt die Marti-Marina 25 km westlich vom Marmaris. Sie hieß früher Bay Marina. Die Marina hat die Blaue Flagge für besonderes Engagement im Bereich Umwelt bekommen. Zur Zeit 270 Muringplätze im Wasser und 100 Plätze an Land.
Die idyllische Marti Marina ist voll ausgebucht: Sunsail hat einen Teil seiner tuerkischen Bareboat-Flotte in die Marina verlegt. Jetzt wird es eng dort - vor allem in den sanitaeren Einrichtungen.

Auf dem Gelände befindet sich die Ruine einer byzantischen Kapelle. Hier finden manchmal Filmvorstellungen statt.

Die Küste im Bereich der Marti-Marina besteht aus Felsen mit ganz vereinzelten Stränden aus Kies. Dahinter liegen teilweise bewaldete Berge bis zu 330 Metern Höhe. Fallböen sind vereinzelt möglich.

Jörg Graff schreibt: Die Marti Marina ist vor 2 Jahren extrem teuer geworden, bei miserablem nautischen Service. Auch Zuhal hat vor 6 Jahren ihr exzellentes Lokal wegen zu hoher Mietforderungen aufgeben müssen. Trotz der idyllischen Lage keine Empfehlung mehr wert.

Udo Hinnerkopf schreibt: "Bei der Marti Marina wurde der Hotelbau über dem Marinagelände fertiggestellt und die Anlage auf den Namen Hemithea getauft. Wer dort logieren will zahlt für ein OCTOBER HOLIDAY PACKAGE mit 3 Nächten und 4 Tagen EUR 2.500,- für 2 Personen.

Die Marina hat die Preisentwicklung gleich mitgemacht. Zahlte man 2011 für ein 10,Meter große Yacht noch EUR 39,- für einen Tag, sind es im Oktober 2012 bereits EUR 53,- Mit Jahresvertrag waren es 2011 noch akzeptable EUR 2.605,- so haben sich diese Ende 2012 auf EUR 4.131,- nahezu verdoppelt.

Das neben der Marina liegende "Faneri" Fischrestaurant (früher Zuhal) bietet mit einem eigenen Anlegesteg (Strom und Wasser) eine Alternative für Gäste, die dort kostenlos liegen können, wenn sie zu Abend essen wollen. Man kann über einen kurzen Pfad alle Einrichtungen der Marina nutzen."

Navigation: Von Westen kommend öffnet sich die Orhaniye-Bucht an Steuerbord. Am Anfang der Bucht erkennt man schon von weitem die Marti Marina an der Ostküste. Die Einfahrt ist frei von Untiefen und daher problemlos. Die Hafeneinfahrt ist nachts befeuert: Ein grünes Feuer steht auf der Mole.

Service / Sonstiges:60 Tonnen-Travellift, Elektrizität und Wasser am Liegeplatz, Swimmingpool für Marinagäste kostenlos, Toiletten und Duschen mit Musik Wache. Keine Behörden (diese sind im 25 km entfernten Marmaris; bisher dreimal täglich kostenloser Shuttelbus). UKW-Kanal 73 (16) "Marti Marina". Tankstelle, Wäscherei, Restaurant, Supermarkt, Schiffsausrüster, Wetterbericht, Telefon-, Fax- und Internetservice, 24h Wachdienst. 60 Tonnen-Travellift, 2-Tonnenkran zum Mastheben, Mechaniker, Tischlerei, Schweisserei, Segelreparatur, Elektriker, Elektroniker, Taucher, Rumpfpreparaturen, Osmosebehandlung, Chromarbeiten. 120 km vom int. Flughafen Dalaman, WLAN im Hafen, Slipeinrichtung, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Marti Marina, Orhaniye Köyü, Kecibükü Mevkii, 48700 Marmaris/Mugla
Tel: +90 252 487 1063
Fax: +90 252 487 1066
UKW-Kanal 73 (16) "Marti Marina"
marina (at) marti.com.tr
www.martimarina.com

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt



windsack
Der Wind in der Bucht ist beeinflusst durch geografische Gegebenheiten (Küstenlinie): Abdeckungen, Winddreher, Düsenwirkungen etc. Im Normalfall hat es im Hisarönygolf jeden Tag ab 11 Uhr Wind eine angenehme Brise aus Nordwest, also vom Meer in den Golf hinein. Wenn man im Hisarönü-Golf an der Südküste des Datca-Halbinsel segelt hat man den Wind also meistens ablandig. Entsprechend gering ist meistens auch der Seegang. Deshalb ist dieser Hisarönü Körfezi bei vielen Charter- und Ausflugschiffen auch sehr beliebt.



Weblinks: keine

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Marti Marina, Hisarönü-Golf, Orhaniye-Bucht, Türkei, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Ankerbucht, Marina, Navigation, Wassertiefen, Versorgungsmöglichkeiten, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Online-Hafenhandbuch Türkei, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Film, Wetter Orhaniye-Bucht



Lage Marti-Marina
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!










Übersicht Marti Marina
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!










Ansteuerung Marti-Marina
(Bild: Konstantin Zhukov)  Großbild klick!






Marti Marina in der Natur
(Bild: Tamer BÜKE)  Großbild klick!









Marti Marina und die gesamte Bucht
(Bild: Sergey Pleskach)  Großbild klick!







Marti Marina: Travellift
(Bild: Zeynel Yesilay)  Großbild klick!











Marti Marina: Am Pool
(Bild: Melih Kaan Ünsal)  Großbild klick!









Marinabüro
(Bild: Zeynel Yesilay)  Großbild klick!










Sail HomeSail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]