EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Revierinformation für Segler:
Der Golf von Kusadasi

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Häfen, Buchten und Marinas:  Alaçati  Dipburun  Doganbey (Ankerbucht)  Körmen Adasi  Kusadasi  Sarpdere Limani  Sigacik  Teos Limani (Ankerbucht) 

Auf dieser Seite wird die türkische Westküste von der Chiosstraße bis zum Golf von Güllük beschrieben. Der Golf von Kusadasi ist etwa 16 sm breit (Nord-Süd) und 45 sm tief (Ost-West). Er liegt zwischen der Cesme-Halbinsel im Norden und der griechischen Insel Samos im Süden.

Südlich der Straße von Samos gibt es bis zum Golf von Güllük nur eine einzige Ankerbucht. Das ist Dipburun. Südlich von Dipburun bis zum Güllükgolf ist die Küste lagunenartig flach und nicht geeignet zum Ankern. Häfen gibt es hier nicht. Eine Möglichkeit wäre aber Agathonisi, eine griechische Insel fünfzehn Seemeilen südlich von Samos: Hier gibt es einen Kai und es wird nicht kontrolliert.

Tourismus und Unterkünfte: Der Fremdenverkehr in dieser Region wird beherrscht durch das Touristikzentrum Kusadasi und zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie z.B. Ephesus. Es gibt Stellplätze für Wohnmobile. Das Angebot an Ferienwohnungen, Pensionen und Hotels ist reichlich.



windsack
Der Meltemi kommt selten stark in die Bucht von Kusadasi: Meist weht er mit 3-4 Beaufort aus Nordwest. Das ermöglicht einen schönen Anliegekurs zur Straße von Samos. Unterhalb der Straße von Samos geht es dann allerdings zur Sache: Da bläst der Meltmi mit 6-7 Windstärken. Ich habe in den zehn Jahren, in denen wir unser Schiff in Kusadasi hatten, nie einen Sturm erlebt. Die Straße von Samos stellt eine Art Wetterscheide dar zwischen dem Starkwindrevier südlich von Samos und dem Golf von Kusadasi mit gemäßigten Nordwestwind.



Weblinks:
Kusadasi in Wikipedia

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Golf von Kusadasi, Westküste Türkei, Türkei, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, antike Stätten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo



Häfen und Ankerbuchten im Golf von Kusadasi
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
Sail HomeSail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]