EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Spanien:
Puerto Rico / Gran Canaria

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Diese Seite ist Bestandteil des   Revierführers Spanien   Hafenregister   FAQs   Inhalt Revierführer   Panoramabilder

Puerto Rico (4.433 Einwohner, 2011) liegt im Südwesten von Gran Canaria und gehört zur Gemeinde Mogán. Er liegt an der Südküste der Insel zwischen Arguineguín und Puerto de Mogán. Ursprünglich war der Barranco Brachland und wurde erst Anfang der siebziger Jahre für den Tourismus erschlossen. Der Ort ist mittlerweile bis in die beiden Seitentäler hineingewachsen. An einer molegeschützten Bucht liegen ein künstlicher Sandstrand sowie zwei Sporthäfen, Puerto Escala und Puerto Base. Der Ort gilt als das Wassersportparadies von Gran Canaria. Als Urlaubsziel ist er besonders bei britischen und skandinavischen Touristen beliebt und verfügt über mehrere Einkaufszentren sowie Geschäfte und Restaurants in allen Ortsteilen, die vor allem den touristischen Bedarf abdecken.



Puerto Rico
27° 46.809' N 015° 42.819' W
Puerto Rico ist trotz der touristischen Ausrichtung ein klassischer Absprunghafen für die transatlantische Route in die Karibik. Puerto Escala ist mit lokalen Booten belegt und hat keinen Platz für Gastyachten. Gastyachten finden Platz in der Marina Porto Base. Obwohl die Hafeneinfahrt von Puerto Base nach Südost hin offen ist, sind die Schwimmstege gegen Schwell geschützt.

Navigation: Die Ansteuerung ist tagsüber und bei Nacht problemlos möglich. Als gute Ansteuerungshilfe dienen tagsüber die gut sichtbaren Ferienanlagen, die fast bis an den oberen Rand der hundert Meter hohen Gebirgsflanken reichen. Nachts ist die Hafeneinfahrt befeuert.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Tankmöglichkeit Benzin Diesel Gas, große Auswahl an Restaurants und Bars, einfache Reparaturen, gute Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Waschsalon, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, WLAN im Hafen, Slipeinrichtung, Kran, Travellift, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
Puerto Deportivo de Puerto Rico
Tel: 0034 928 561 141
Fax: 0034 928 561 632
Mail: pricomarina (at) puertoricosa.com

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack
Die geschützte Lage in der Bucht sorgt häufig für Windstille bzw ruhige See und leichte Winde. Gran Canaria liegt in der Passatzone, die vom Azorenhoch verursacht wird.
Um Nordost spielende Winde wehen einen Großteil des Jahres mit erträglichen Stärken zwischen 3 und 6 Bft. im freien Seeraum. Ihre größte Konstanz und Stärke erreichen sie im späten Sommer (August) und im Winter (Januar/Februar). Die stärksten Störungen und Unregelmäßigkeiten erfahren sie im Herbst (Oktober/November) und Frühjahr (März bis Mai). Zu diesen Zeiten sind heiße Ost- bis Südostwindlagen (Schirokko, Harmattan) sowie lange Flautenperioden und westliche Schlechtwetterlagen am ehesten möglich. Auch in den Wintermonaten, wenn das Azorenhoch von einem Tief verdrängt wird, kann es Südstürme bis 35 Knoten geben.
Düseneffekt im Süwesten der Insel, beginnend sechs Seemeilen westlich Puerto de Mogan. Hier weht es mit sechs bis sieben Beaufort. Das ist immer mehr, als der Wetterbericht angibt.
Eine zweite Zone mit Düseneffekt liegt im Südosten der Insel.
Im Süden zwischen Mogan und Punta Maspalomas, dem südlichsten Kap von Gran Canaria, findet man mit zwei bis drei Beaufort ruhigen Wind und See.




Weblinks:
Puerto Rico in Wikipedia

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Puerto Rico, Porto Rico, Gran Canaria, Kanarische Inseln, Spanien, Online-Hafenhandbuch Spanien, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Wetter Puerto Rico


Lage von Puerto Rico
(Bild: Openseamap) Großbild klick!













Hafenplan Puerto Rico
(Bild: Google Earth / Walter) Großbild klick!










Puerto Rico Badestrand
(Bild: Dan Kamminga) Großbild klick!











Puerto de Escala von oben
(Bild: bumpen) Großbild klick!











Puerto de Escala
(Bild: fozzy99) Großbild klick!












Hafeneinfahrt Puerto Base
(Bild: bumpen) Großbild klick!


Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]