EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Revierinformation für Segler:
Die Insel Šipan / Süddalmatien

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Diese Seite ist Bestandteil des Revierführers Kroatien  Hafenregister  Inhalt Revierführer  FAQs  Panoramen 

Sipanska Luka  Sudurat

Die Bucht von Sudurat (Bild: Arnáiz)  Großbild klick!


Die Insel Šipan, italienisch Giuppana, ist mit 15 km² Fläche die größte Insel im Elaphiten-Archipel nordwestlich von Dubrovnik in Süddalmatien. Sie ist 9,1 Kilometer lang und bis zu 2,6 Kilometer breit. Die Insel wird von zwei Hügelkämmen aus Kalkfelsen durchzogen, zwischen denen sich ein fruchtbares Tal erstreckt. In der Verlängerung der nordöstlichen Hügelkette ist die kleine Insel Ruda vorgelagert.

Der 9 Kilometer lange Kolocep-Kanal (Canale di Calamotta) trennt die Insel vom Festland. Von Šipanska Luka und Sudurad bestehen regelmäßige Schiffsverbindungen nach Dubrovnik (über Lopud/Lafodia und Kolocep/Calamotta) und Mljet/Meleda. Auf der Insel gibt es zahlreiche Privatquartiere und gute Restaurants; ein größeres Hotel („Hotel Šipan“) gibt es nur in Šipanska Luka.

Tourismus und Unterkünfte: Die Insel ist heute touristisch erschlossen mit einem größeren Hotel und 3 Restaurants im Hafen von Šipanska Luka, sowie einem weiteren Restaurant in Sudurad und zahlreichen Privatzimmervermietern. Sie wird im Sommer von zahlreichen Tagestouristen (Linienschiff Postira von Lopud-Kolocep-Dubrovnik/Gruz besucht und ist auch eine begehrter Anlaufplatz für viele Yachten. Es gibt gut ausgebaute Campingplätze und Stellplätze für Wohnmobile. Das Angebot an Ferienwohnungen, Pensionen und Hotels ist reichlich.



windsack
Das Klima ist mild, die Durchschnittstemperatur beträgt im Januar 9,8 °C . Die durchschnittliche Niederschlagsmenge beträgt 1100 mm. Es werden 2671 Sonnenstunden im Jahr verzeichnet.
Dazu kommen stabilere Windverhältnisse als in der nördlichen Adria, die Fans schätzen. Vor allem bei den im Westen liegenden Inseln wie Hvar, Vis, Korcula und Lastovo kann er sich ungestört zur kräftigen Brise entfalten. Bei ungünstigen Bedingungen ist dann allerdings entsprechend Vorsicht geboten: Im Hafen von Komiza auf Vis beispielsweise kann der Schwell schnell so stark werden, dass nachlässig vertäute Yachten mit dem Heck an den Kai krachen. Auch Fallböen können sich unangenehm auswirken: Die kleine Insel Vis, die am weitesten westlich in der Adria liegt, ragt fast 600 Meter empor.
In den Sommermonaten während der Nachmittagsstunden weht vom Westen der Maestralwind und bringt vom offenen Meer eine angenehme Erfrischung. Der sog. Jugo weht vom Süden und bringt Feuchtigkeit und dunkle und schwere Regenwolken. Die Bora bläst vom Nordosten, erhebt dabei die Meeresoberfläche und bringt Salztropfen; manchmal erreicht er Orkanstärke. Im Sommer kann es plötzlich und unverhersagbar zu der gefürchteten (Nevera) kommen.


Weitere Kroatische Inseln:  Brac  Cres  Dugi Otok  Ilovik  Ist  Korcula  Hvar  Krk  Lavsa  Lopud  Losinj  Mljet  Molat  Murter  Olib  Pag  Pasman  Premuda  Rab  Šipan  Susak  Ugljan  Unije  Vis 

Kroatische Inselgruppen:  Kornaten  Elaphiten-Archipel 

Weblinks:
Die Insel Šipan in Wikipedia
Download Folklore-Musik aus Sipan
Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Šipan, Insel Šipan, Sipan, Giuppana, Sudurat, Sipanska Luka, Adria, Elafitische Inseln, Kroatien, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Ankerbucht, Marina, Navigation, Wassertiefen, Versorgungsmöglichkeiten, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Panoramafoto, Film, Wetter Šipan



Lage von Šipan
(Jelte / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!









Übersicht Sipan
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!











Hafen Sudurat (Bild: Palicz Gyula)  Großbild klick!










Festungstürme Sudurat (Bild: w34a Damir Alter Mat)
Großbild klick!









Hafen Sudurat (Bild: bobshut)  Großbild klick!










Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]