EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Revierinformation für Segler:
Die Tremiti-Inseln

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!




Die Tremiti Inseln sind ein kleines Archipel an der Adriaküste der Provinz Foggia die wiederum zur Region Apulien (Puglia) gehört. Sie sind 135 km von Foggia und 87 km von Manfredonia entfernt.
Der Archipel besteht aus den 5 Inseln San Domino, San Nicola, Capraia, Pianosa und Cretaccio. Es leben insgesamt 365 Einwohner auf den Tremiti. Der gesamte Archipel ist Bestandteil des Naturschutzpark Parco Nazionale del Gargano und steht seit 1991 unter Naturschutz.
Das Meer, das die Inseln umgibt, ist reich an Fischen, Langusten und Barschen, deshalb Lieblingsziel der Unterwasser-Fischern.
Der Archipel ist bei Touristen besonders beliebt und wird aufgrund der wunderschönen Küsten und dem kristallklarem Wasser gut besucht. Sehr beliebt ist die Inselgruppe auch bei den Seglern die mit ihren Booten die umliegenden Küsten erkunden.
Die Insel San Domino besitzt den einzigen Sandstrand der Tremiti Inseln, auf San Nicola hingegen befindet sich ein Grossteil der tremitischen Einwohner.



windsack
Zwischen Frühling und Herbst herrscht der aus nordwestlicher Richtung kommende Maestral vor. Daneben gibt es den aus südöstlicher Richtung kommenden warmen Jugo, sowie die Bora, den Fallwind aus den Bergen.
Gesegelt wird vorwiegend in der Zeit von April bis Oktober. Rund 280 Tage im Jahr sind sonnig oder sogar wolkenlos, und die Wassertemperatur bewegt sich zwischen 16°C im März und 26°C im August.
Das Auftreten der übrigen Winde , z. B. Newera (Westwind), Libeccio (Südwest) und Lewantera aus Ost oder Tramontana aus Nord ist unbedeutender.

Weblinks:
Die Tremiti-Inseln in Wikipedia
Bilderseite Tremiti-Inseln

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Tremiti-Inseln, Italien, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Bilder, Wetter Tremiti-Inseln





Weitere Inselgruppen Italiens:
Ägadische Inseln   Die Liparischen Inseln   Der Kampanische Archipel   Die Pelagischen Inseln   Der Toskanische Archipel   Die Tremiti-Inseln  


Tremiti-Inseln Lage  Großbild klick!











Zum Großbild anklicken!
Tremiti-Inseln Hafen (Bild: Roby Ferrari)  Großbild klick!














Blick auf San Domino (Bild: Raboe001)  Großbild klick!
Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]