EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Griechenland:
Hafen Lavrion

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Lavrion Hafenpanorama Lavrion Hafenpanorama (Bild: christos anagnostou)  Großbild klick!


Die Hauptattraktion von Lavrion ist seine Lage: "fast" noch zum Saronischen Golf gehörend, gibt es für Törns in die Kykladen oder zum Peloponnes kaum bessere Ausgangspunkte, und der Internationale Flughafen Eleftherios Venizelos ist über 30 Kilometer Schnellstraße erreichbar.
In der Umgebung von Lavrion wurde seit der Antike Bergbau betrieben, der Reichtum des alten Athen stammt zu einem nicht unerheblichen Teil aus den Silberminen des antiken Laurium, Laurion oder Laureion.
Lavrion ist Fähr- und Handelshafen, von hier verkehren Fähren in alle Teile Griechenlands, insbesondere in die Kykladen.



Lavrion
37° 42,39' N 024° 04,00' E
Lavrion ist ein Hafen mit starkem Fähr- und Handelsverkehr. Im Hafenbereich herrscht rund um die Uhr Betrieb, der auf Grund des Fährverkehrs an Wochentagen von circa 04:00 bis 08:00 und 16:00 bis 20:00 Uhr stark ist.
Aufpassen muss man schon auf dem Weg vom Airport zur Marina: Beim Taxifahren in Griechenland kann man ordentlich über den Tisch gezogen werden.
Die Steinschüttung als Schutz gegen den Schwell aus Osten für den Stadthafen wurde 1999 gebaut. Die Ansteuerung nachts hat aber Probleme: Am südlichen Ende der Schüttung brennt ein grünes Licht (Hafeneinfahrt), es ist aber nur relativ schwach!
Nachts unbedingt auf die korrekte Hafeneinfahrt achten!

Service / Sonstiges: Port of Entry, Hafenpolizei, Tankstelle, Wasser am Kai, Reparaturmöglichkeiten. Restaurant im Hafen, am Charterkai kann man kostenlos liegen, auch für Strom und Wasser wird nichts berechnet, wenn die Anschlüsse nicht gerade von den Charterfirmen beansprucht werden. Am Wochenende bei Charterwechsel hat man allerdings nicht den Hauch einer Chance. Für größere Einkäufe (ab 150 EUR) kann man 02920/23548 anrufen. Man wird dann kostenlos abgeholt und mit den Einkäufen zurückgebracht. Bar Thalassa. Hin und wieder landen Wasserflugzeuge in Hafen.



Lavrion/Olympic-Marina
37° 41,9'N 024° 03,3'E
Bei Starkwind wird man kaum einen Platz bekommen. An Land ist es unglaublich staubig, wenn es bläst, so dass gewisse Arbeiten am Boot nicht auszuführen sind. Der technische Manager ist sehr bemüht, seine Kunden zufrieden zu stellen. Einige Leute vom Personal arbeiten unprofessionell. Die Preise sind hoch. Es gibt kein Restaurant mehr in der Marina. Einen kleinen Einkaufsladen findet man Nahe der Rezeption, ebenso einen gut sortierten Schiffsausrüster.
Teuer (Katamaran ESYS 72 EUR/Nacht), Wasser, Strom, Zugang zur Marina nur mit codierter Karte möglich. Toiletten und Duschen sauber. Versorgung (Einkäufe im Yachtgeschäft) nicht zu empfehlen: Völlig überteuert (Flasche Wein einfacher Qualität 33 EUR!). Wird als die teuerste Marina Griechenlands bezeichnet.



windsack
Der Hafen liegt im Randbereich des Meltemi, der hier durch die Düsenwirkung der vorgelagerten Insel Makronisos noch verstärkt werden kann.
Bei länger anhaltenden Starkwinden aus südlichen Richtungen, vor allem im Herbst und Winter, steigt durch den Winddruck der Wasserstand im Hafenbecken bis teilweise über die Molenkante, was schon einige Schäden an Booten zur Folge gehabt hat.
Im gesamten für den Sportbootbetrieb offenen Hafenbereich liegen Murings aus. Ankern ist verboten.
Bei starkem Meltemi kann die Ansteuerung des Hafens spannend werden. Durch die erwähnte Düsenwirkung im Stenon Makronisou entsteht eine sehr ruppige und kurze See, die im Saronischen Golf bis etwa zur Insel Agios Georgios durch Reflexionen ausgeprägte Kreuzseen aufwerfen kann.



Weblinks:
Lavrion in Wikipedia
Taxifahren in Griechenland
Aktueller Wind in Lavrion

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Lavrion, Marina, Griechenland, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Ankerbucht, Marina, Navigation, Wassertiefen, Versorgungsmöglichkeiten, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Seekarte, Film, Wetter Lavrion



Lavrion Lage
Lavrion Lage
(Bild: Lencer / Bearbeitung Walter) Großbild klick!











Hafenplan Hafen Lavrion
Hafenplan Hafen Lavrion
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!











Lavrion Luftbild
Lavrion Luftbild (Bild: degresj)  Großbild klick!











Hafenplan Olympic Marina Lavrion
Hafenplan Olympic Marina Lavrion
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!












Travellift Olympic Marina
Travellift Olympic Marina
(Bild: krabbat)  Großbild klick!


Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]