EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Revierinformation für Segler:
Insel Amorgos

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Diese Seite ist Bestandteil des  Revierführers Griechenland  Hafenregister  FAQs  FAQs  Panoramabilder 

Häfen und Ankerbuchten:  Egiali  Kalotaritissa (Ankerbucht)  Kalotyri (Ankerbucht)  Katapola 

Amorgos (1.973 Einwohner, 2011) ist die östlichste Randinsel der südlichen Kykladen und liegt in der südlichen Ägäis. Die langgestreckte Insel ist 127 km² groß und von einer hohen, kahlen Bergkette durchzogen, deren höchster Punkt der Krikelos ist und die nach Südosten steil ins Meer abfällt. Die Insel ist zum Teil bewaldet. Auf Amorgos wachsen in großer Zahl Wildkräuter, neben Griechischem Oregano, Polei-Minze und anderen Minzearten auch die als endemisch geltende Amorgos-Minze, ferner Salbei, Rosmarin, Basilikum und andere.
Die wichtigste Sehenswürdigkeit von Amorgos ist das Felsenkloster Panagia Chozoviotissa am Steilabfall des Profitis-Ilias-Gipfels, 300 Meter über dem Meer; es gilt als eines der architektonisch interessantesten Klöster der Ägäis und wird häufig mit den Meteora-Klöstern verglichen.

Amorgos ist ein Paradies für Wildkräuter: Thymian, Minze, wilder Knoblauch und viele andere mehr. Daraus werden Salben, Tees und Weine hergestellt. Die Kräuter können in der Apotheke von Amorgos (Aigiali) gekauft werden.

Ausserdem lohnt sich auf jeden Fall in Katapola auch eine Besichtigung der Kirche von "Panagia Katapoliani" und der Überreste des Tempels "Pithios Apollonas" (Apollo).



windsack
Bei der Ansteuerung von Ost sollte man einen Abstand von mindesten drei Seemeilen zur Insel halten: im Norden der Insel hat es einen Windstau und mit Segeln geht dann gar nix mehr ...
Aber dafür hat man dann eine Kreuzsee, die sich gewaschen hat!! Siehe Windkarte Ägäis



Weblinks:
Amorgos in Wikipedia
Taxifahren in Griechenland
Aktueller Wind in Katapola

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Amorgos, Ägäis, griechische Insel, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Ankerbucht, Marina, Navigation, Wassertiefen, Versorgungsmöglichkeiten, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Lagekarte, Bilder, Film, Wetter Amorgos



Lage Amorgos
(Bild: Lencer / Bearbeitung Walter) Großbild klick!










Übersicht Amorgos
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!
























Kloster Chozoviotissa
(Bild: Roland Godefroy) Großbild klick!









Zum Großbild anklicken!
Amorgos: Hafen von Egiali (Bild: stathis1)  Großbild klick!








Zum Großbild anklicken!
Ankerbucht Paradeisia (Bild: radiohavana)  Großbild klick!


Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]