EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Griechenland:
Ormos Kamari / Kos

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Der Ort Kamari liegt im Südwesten der Insel Kos in der weitläufigen Bucht Ormos Kamari. In Kamari wird Wassersport aller Art betrieben.



Ormos Kamari
36° 44.228' N 026° 58.374' E
Im Südwesten von Kos (unterhalb der Stadt Kephalos) gelegen, ist dies trotz Fallböen bei Meltemi einer der wenigen guten Ankerplätze. Man kann alternativ an der im Süden der Bucht gelegenen Mole festmachen oder südlich der Mole auf Sandgrund ankern. Am Ufer gibt es Strandduschen sowie ein paar Tavernen und Restaurants.

Auch etwas nördlich der Mole bietet sich guter Ankergrund (Sand). Der Anker fällt idealerweise bei sechs Meter Wassertiefe und gräbt sich schnell ein. Sichere 60 Meter Kette waren auch bei 5-6 Bft Meltemi plus Böen ausreichend. Der Strand nördlich der Mole besteht abschnittsweise aus Sand oder Kies.

Restauranttipp: Wer gerne ausgezeichnet essen will, besucht das Restaurant Syrtaki. Direkt am Strand gelegen, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis und deutsch sprechende Bedienung. Babis, der Besitzer, war viele Jahre in Deutschland und hat ein großes Herz für Segler :).

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Nachts ist der Kopf der Mole rot befeuert.

Küste und Umgebung: Die Küste der Bucht von Kamari besteht aus Felsen und vereinzelten Buchten mit Kiesstrand. Dahinter liegen bis 427 Meter hohe spärlich bewaldete Berge.

Service / Sonstiges: Duschen/WC, Restaurant / Lokal, Arzt, Bank, Post

Kontakt:
keine Informationen

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesem Hafen mitteilen könnten. Kontakt



windsack
Die Bucht von Kamari gilt bei den Windsurfern als High Wind Area. Der Wind ist stetig, stark und ablandig, im Sommer erreicht er nachmittags oft sechs Beaufort.
Im Sommer Meltemi aus Nord, aber nicht so stark wie in der Zentralägäis. Nachts legt es sich meist. Wenn er dennoch in der Nacht weht, ist am nächsten Tag sehr starker Meltemi zu erwarten. Im Frühjahr und im Herbst ist der Meltemi schwächer. Ein zuverlässiges Zeichen ist abendlicher und nächtlicher Tau. Dann gibt es am nächsten Tag wenig oder keinen Wind. Im Winter kann es zu heftigen (!) Südstürmen bis zur Orkanstärke kommen.


Weblinks:
Aktueller Wind in Kos
Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!

Schlagwörter: Ormos Kamari, Kos, Griechenland, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Ankerbucht, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramafoto, Lagekarte, Wetter Kamari



Lage Kamari
Lage Kamari
OpenSeaMap / Bearbeitung Walter) Großbild klick!










Hafenplan Kamari
Hafenplan Kamari
(Bild: Google Earth / Bearbeitung: Walter) Großbild klick!











Am Kai von Kamari
Am Kai von Kamari
(Bild: Jou Lex)  Großbild klick!









Ormos Kamari
Ormos Kamari
(Bild: knud k)  Großbild klick!










Strand bei Kamari
Strand bei Kamari
(Bild: Gilberto P.)  Großbild klick!










Antike Ruinen in der Bucht von Kamari
Antike Ruinen in der Bucht von Kamari
(Bild: karagianni)  Großbild klick!









Windsurfer in der Bucht von Kamari
Windsurfer in der Bucht von Kamari
(Bild: teogavardi@hotmail.g…)  Großbild klick!
Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]