EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Frankreich:
Marina Saint-Tropez / Cote d'Azur

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!




Saint-Tropez, Cote d'Azur: Panorama der Bucht Saint-Tropez, Cote d'Azur: Panorama der Bucht (Bild: Wolf Meusel)  Großbild klick!


Der kleine Hafenort Saint-Tropez (4229 Einwohner, 2016) liegt im französischen Département Var an der Côte d’Azur am östlichen Fuß des Massif des Maures, am Nordufer einer Halbinsel. Das damalige Fischerdorf zog schon gegen Ende des 19. Jahrhunderts zahlreiche Künstler wie Paul Signac, Henri Matisse und Pierre Bonnard an, deren Werke heute in dem neben dem Hafen gelegenen Musée de l’Annonciade ausgestellt sind.

Der Aufschwung Saint-Tropez’ begann in den 1950er Jahren, als sich der Ort zu einem Treffpunkt von Künstlern und der High Society entwickelte. Saint-Tropez ist berühmt für seinen großen Yachthafen und die Baie de Pampelonne, den größten Sandstrand der Côte d’Azur, der allerdings überwiegend auf dem Territorium der Nachbargemeinde Ramatuelle liegt. Viele prominente Europäer verbringen ihren Urlaub in Saint-Tropez, unter anderem in den – wiederum zu Ramatuelle gehörenden – Strandclubs Tahiti Plage, Club 55, Nikki Beach, Aqua Club, Bagatelle Beach und vielen weiteren. Den vielen reichen Urlaubern stehen in Saint-Tropez zahlreiche teure Restaurants und Boutiquen zur Verfügung.

Heute ist vom ehemaligen Glanz und Glamour nur noch wenig zu sehen. Die High Society ist weitergezogen und Saint-Tropez ist out.

Die Ortschaft wird von einer 1592 entstandenen Zitadelle („La Citadelle“) mit Ausblick auf die Stadt überragt. Sie beherbergt ein Museum für Seefahrts- und Ortsgeschichte.

Saint-Tropez, benannt nach dem Heiligen Torpes, einem frühchristlichen Märtyrer, welcher im 1. Jahrhundert enthauptet wurde, war bis ins 20. Jahrhundert nur ein einfaches Fischerdörfchen. Die strategisch günstige Lage interessierte seit dem 8. Jahrhundert Herrscher und Machthaber. 1944 landeten alliierte Truppen im Laufe der Operation Dragoon bei Saint-Tropez.



Marina Saint-Tropez
43°16'19.46" N 006°37'52.63" E
Die ganzjährig geöffnete Marina bietet 800 Liegeplätze Plätze (davon 100 für Gäste) für Segelyachten bis zu 20 Meter LÜA auf zwei bis sechs Meter Wassertiefe.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Im Anfahrtsbereich gibt es keine Riffe oder Untiefen. Lediglich das Kardinalzeichen Nord am Eingang in die Bucht muss beachtet werden. Dann ist der Rundturm der Hafenmeisterei und die Häuser der Stadt zu erkennen. Nachts ist die Hafeneinfahrt beidseitig befeuert. Im Hafen gilt eine Höchstgeschwindigkeit von drei Knoten. Bei starkem Mistral kann es vor der Hafeneinfahrt ruppig bis gefährlich werden.

Küste und Umgebung: Die Küste im Bereich des Hafens der Marina ist urban geprägt und dicht bebaut. Badestrand am Hafen. Im Außenbereich besteht sie aus aus Felsen, teilweise recht steil. Dahinter liegen die teilweise hohen bewaldeten Berge des Massif des Maures. Thermische Winde und Fallböen sind also möglich.

Service / Sonstiges: Duschen/WC (auch behindertengerecht), Waschsalon, Tankstelle, Restaurants, Bord-Werkstatt, Motoren-Werkstatt, Einkaufsmöglichkeiten Supermarkt, Fischmarkt, Strom/Wasser am Steg, Stangeneis, Segelmacher, Entsorgung Altöl, Taucherservice, WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, WLAN im Hafen, Wettervorhersage, Slip, Kran 20t, Autoverleih, Arzt, Bank, Post, Marina wird bewacht

Dr. Martin Plüss schreibt am 17.1.2018: "Sehr nahe am Stadtzentrum, 4 Duschen, 2 WC. Rating 3. Zugang mit Code. Platz A 49: € 69.-, Restaurant Dior, 13 rue Francois Sibilli. Sehr gutes Essen und wunderbarer Garten. Eher teuer."

Kontakt:
Capitainerie du Port de St-Tropez 83990 St-Tropez (France)
Tel: (+33) 494 56 68 70
Fax: (+33) 494 97 31 02
Mail: reservation@portsainttropez.com
VHF Kanal 9

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack
Das vorherrschende Muster in den Sommermonaten sind Thermische Land- und Seewindzirkualationen. Der Mistral ist hier etwas weniger stark als im Rhone-Delta. Weniger häufig kommt es zu Schirokko, einem heißen Südwind, der bis Marseille aus der Sahara weht und roten Staub mit sich führt, was möglicherweise zu einer Verschlechterung der Sicht führt. Häufig weht der Garbi, ein Wind aus Südwest, der thermisch verstärkt und unter Tiefdruckeinfluß auch leicht 6-7 Windstärken erreichen kann.




Weblinks:
Saint-Tropez in Wikipedia
Webcam Saint-Tropez
Bilderseite Saint-Tropez

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Marina Saint-Tropez, Cote d'Azur, Frankreich, Online-Hafenhandbuch Frankreich, Ansteuerung, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Segelreisen, Panoramafoto, Lagekarte, Webcams, Filme, Wetter Saint-Tropez



Lage Saint-Tropez
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!











Hafenplan Marina Saint-Tropez
Hafenplan Marina Saint-Tropez
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter)  Großbild klick!











Saint-Tropez Hafeneinfahrt
Saint-Tropez Hafeneinfahrt
(Bild: Holger Steiner)  Großbild klick!







Saint-Tropez Luftbild
Saint-Tropez Luftbild
(Bild: Jan Hiltermann)  Großbild klick!








Kardinalbake N am Kap
Kardinalbake N am Kap
(Bild: Jacques De Lescar)  Großbild klick!









Saint-Tropez: Am Kran
Saint-Tropez: Am Kran
(Bild: Steven Hoa Chen)  Großbild klick!










Saint-Tropez: Dicke Pötte an der Hafenfront
Saint-Tropez: Dicke Pötte an der Hafenfront
(Bild: geevee)  Großbild klick!







Saint-Tropez: Capitainerie
Saint-Tropez: Capitainerie
(Bild: Starus)  Großbild klick!












Saint-Tropez Fischmarkt
Saint-Tropez Fischmarkt
(Bild: Niels Elgaard Larsen)  Großbild klick!










Saint-Tropez: Leuchtturm an der Hafeneinfahrt
Saint-Tropez: Leuchtturm an der Hafeneinfahrt
(Bild: Niels Elgaard Larsen)  Großbild klick!










Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]