EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Deutschland:
Schreiber Marina / Nord-Ostsee-Kanal

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!




Die künstliche Rader Insel liegt im Nord-Ostsee-Kanal zwischen Rade b. Rendsburg und Borgstedt. Die Rader-Insel ist ca. 2,5 Kilometer lang und bis zu 625 Meter breit. Sie entstand, als der Nord-Ostsee-Kanal bei Borgstedt begradigt wurde.




Marina Schreiber
54° 19.698' N(at)009° 42.948' E
Die Schreiber-Marina liegt auf der Rader-Insel im Nord-Ostsee-Kanal nahe Borgstedt - Büdelsdorf - Rendsburg. Sie bietet 18 Plätze für Segelyachten bis zu 15 Meter LÜA auf 3,5 - 5 Meter Wassertiefe. Eine Schwimmstegreihe ragt in die Borgstedter Enge. Hier sind 18 Plätze für sehr große Boote an langen Auslegern (12 m) und in breiten Boxen.

Navigation: Die Ansteuerung ist bei Tageslicht und nachts problemlos. Bei Kanalkilometer 67,5 liegt eine rote Tonne, bei der man nach Norden hinter die Rader Insel abbiegt. Achtung auf eine Fischereizone an Backbord. Ansonsten (am Steg) ist genügend (3,5 - 5 m) Wassertiefe vorhanden. Die Marina ist für große Boote zu erreichen. Das Hafenbecken selbst ist nur für Boote bis maximal zwei Meter Tiefgang! Nachts ist die Hafeneinfahrt nicht befeuert.

Die Küste im Bereich von Borgstedt ist flach. Das Land oberhalb ist flach bis leicht hügelig und wird landwirtschaftlich genutzt.

Service / Sonstiges:Duschen/WC, Tankstelle, Restaurant / Lokal, Werkstätten, WLAN, Einkaufsmöglichkeiten, Strom/Wasser am Steg, Entsorgung Altöl WC-Tank Chemie-WC, Schiffsausrüster, Slip, Mastkran 1t, Kran 25t, Arzt, Bank, Post, Trockenliegeplätze, Schiffsausrüster, Bootshalle (Winterhalle), Freigelände (Winterlager), Brötchenservice, Supermarkt0,5 km, Gaststätte0,5 km, Waschmaschine/Trockner, Bandestrand 0,2 km, Spielplatz, Grillplatz, Fahrradverleih

Kontakt:
Marina Schreiber, Rader Insel 61, D 24794 Borgstedt
Tel: +49 17 39 13 73 15
Fax: +49 4 33 13 88 45
E-Mail: info@ys-schreiber.de
Web: http://www.ys-schreiber.de

Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack
Die Hauptwindrichtung im Nord-Ostsee-Kanal ist West bis Nordwest. Der Wind ist von der Großwetterlage abhängig und beeinflusst durch geografische Gegebenheiten (Kanalverlauf): Abdeckungen, Winddreher, Düsenwirkungen etc. Thermische Winde gibt es nicht.



Weblinks:
Borgstedt in Wikipedia
Webpräsenz der Marina Schreiber
Aktueller Wind Marina Schreiber

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Schreiber Marina, Marina Schreiber, Nord-Ostsee-Kanal, Deutschland, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Marina, Wassertiefen, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Panoramafoto, Lagekarte, Wetter Borgstedt



Lage Büdelsdorf
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild Klick!










Übersicht Marina Schreiber
(Bild: Google Earth / Walter)  Großbild klick!










In der Marina
(Bild: tahe)  Großbild klick!









Kran und Mastkran
(Bild: Ruslan Nekrasov)  Großbild klick!









Yachtservice Schreiber
(Bild: Ruslan Nekrasov)  Großbild klick!









Bootskran 25t
(Bild: Bootskrane)  Großbild klick!
Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]