EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Online-Hafenhandbuch Deutschland:
Neuhof Marina

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.
Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!


Neuhof Marina / Strelasund (Bild: P.Schumacher)  Großbild klick!



Neuhof liegt am Strelasund und ist ein idyllisches Fleckchen mit wenigen Häusern, einem ausbaufähigem Hafen und einer ehemaligen Marineanlage.

Die hügelige, naturschöne Umgebung am Deviner See war schon für die Slawen einst auch ein strategisch wichtiger Punkt. Von der Burg, die sie am Ufer, einen Kilometer westlich des Ortes errichtet hatten, ist nur der Burgwall geblieben. Ein weiterer Burgwall und das Naturschutzgebiet Halbinsel Devin mit einer Kormorankolonie findet sich in nur zwei Kilometer Luftlinie. Der etwa ebenso lange Fußweg dorthin führt entlang des Sundufers. Mit schönen Ausblicken geht es vorbei am Niederhöfer Anleger, wo sich ein kinderfreundlicher Badeplatz befindet. Ein weiterer Fußweg (gut 5 km Strecke) zu dem östlich gelegenen Gebiet führt im Bogen über die landeinwärts liegenden Dörfer Middelhagen und Brandshagen.

1954 sollen sich die unter Naturschutz stehenden Kormorane zum ersten Mal in Niederhof angesiedelt haben.

Der Ort Brandshagen bietet neben diversen Versorgungsmöglichkeiten eine sehenswerte Kirche mit Fachwerkturm. Die alte, nach Nordwesten führende, kopfsteingepflasterte Landstraße ist eine wenig befahrene Allee, wie man sie noch aus den 50er-Jahre-Filmen kennt. Sie eignet sich hervorragend als Wanderstrecke.



Marina Neuhof
54° 15.921' N 013° 10.786' E
Neuer Yachthafen südöstlich von Stralsund an der Einfahrt in den Deviner See bietet 150 Plätze an Schwimmstegen für Segelyachten bis zu 20 Meter LÜA auf 2,3 bis 3,6 Meter Wassertiefe. Bei Starkwind aus nördöstlichen Richtungen steht Schwell in den Hafen. Die Kapazität der Außenstege wurde um 35 Plätze erweitert (2013).

Navigation: Die Ansteuerung ist sowohl tags als auch nachts möglich. Im Strelasund steuert man bei Tonne 26/NE2 mit 194° im privat betonnten und befeuerten (1.4. - 1.10) Fahrwasser zum Hafen. Außerhalb des Fahrwassers befinden sich vereinzelt große Steine.

Südlich des Hafens liegt der Wasserwanderrastplatz Brandshagen. Er ist aber nur für kleinere Segler bis 1,5 m Tiefgang geeignet.

Service / Sonstiges: Es wird der Service einer modernen Marina geboten (Segelmacher, Motorenservice). Im Hafenkiosk beschränkt sich das Angebot nicht nur auf Zeitungen. Ein kleines Angebot an Lebensmitteln und Drogerieartikeln liegt bereit. Täglich frische Brötchen - auch Sonntags - immer ab 7:30 Uhr. Der Getränkeservice liefert Erfrischungsgetränke und Spirituosen direkt aufs Schiff. Toilette, Dusche, Wasser, Müllentsorgung, el. Strom, Diesel / Bezin, Lebensmittel, Kran, Werft, Fäkalienentsorgung, Rampe / Slip, öffentliche Verkehrsmittel, WLAN kostenlos, Fahrradverleih, Internetzugang

Kontakt:
Marina Neuhof, Am Strelasund 1, 18519 Sundhagen OT Neuhof
Tel: +49-38328-85317
Fax: +49-38328-85318
Mobil+49-162-2408381
info(at)marinaneuhof.de
http://www.marinaneuhof.de
Hafenmeister Herr Kieschnick Wir wären SEHR dankbar, wenn Sie uns Ihre persönliche Erfahrungen oder Neuigkeiten betreffend diesen Hafen mitteilen könnten. Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Hafenmeister.



windsack
Auf den Bodden- und Haffgewässern wie dem Strelasund ist der Wind von der Großwetterlage abhängig und wird von vielerlei geografischen Bedingungen beeinflusst, wie z.B. Düseneffekten, Kapeffekten und Windabdeckungen.



Weblinks:
Webcam Marina Neuhof
Homepage der Marina Neuhof
Aktueller Wind in Neuhof

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Neuhof Marina, Strelasund, Ostsee, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Ankerbucht, Marina, Navigation, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Satellitenbild, Webcams, Bilder, Panoramafoto, Wetter Neuhof



Lage von Neuhof
(Bild: NordNordWest / Bearbeitung Walter) Großbild klick!











Übersicht Marina Neuhof
(Bild: Google Earth / Bearbeitung Walter) Großbild klick!










Hafenmeisterei
(Bild: Siegfried Kremer Phi…)  Großbild klick!











Blick von der Terrasse des Restaurants
(Bild: P.Schumacher)  Großbild klick!












Marina Neuhof
(Bild: der Machdeburjer)  Großbild klick!












Restaurant Meat`n Sea am Hafen
(Bild: Siegfried Kremer Philippsburg)  Großbild klick!
Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]