EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Revierinformation für Segler:
Der Klopeiner See / Österreich

Für die Richtigkeit der Koordinaten, sowie exakte Längen- und Tiefenangaben keine Gewähr.

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Revier haben oder Fehler entdecken oder ein Revier vermissen wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!




Klopeiner See Panorama Ostufer Klopeiner See Panorama Ostufer Dank an http://www.klopeinersee.tv/   Großbild klick!


Der Klopeiner See ist ein See in Kärnten, Österreich, südöstlich von Völkermarkt, im Gemeindegebiet von Sankt Kanzian am Klopeiner See. Der Klopeiner See stellt den Rest eines ehemals viel größeren, nacheiszeitlichen Sees dar, der das ganze Gebiet um die heutige Ortschaft Kühnsdorf umfasste.

Der Klopeiner See wird nur schwach durchströmt. Lediglich einige kleinere oberflächliche Zuflüsse mit geringer Wasserführung und das Grundwasser speisen ihn. Dadurch ist der Klopeiner See einer der am geringsten durchfluteten Seen Kärntens, was auch die hohe Wassertemperatur erklärt. Der Abfluss verlässt den See im Westen und entwässert letztlich in die Drau. Der Klopeiner See ist Europas wärmster Badesee mit bis zu 28°C Wassertemperatur. Er ist 1,8 Kilometer lang und 800 Meter breit. Der Klopeiner See ist an seiner tiefsten Stelle 48 Meter tief, die durchschnittliche Tiefe beträgt 23 Meter.

Aufgrund des geringen Wasserdurchflusses gibt sich die Gemeinde St. Kanzian am Klopeiner See als Eigentümerin des Klopeiner Sees große Mühe, die Wasserqualität dieser beiden Badeseen zu erhalten. Der Einzugsbereich des Sees ist seit Jahrzehnten, nachdem der See Anfang der 80er biologisch „gekippt“ war, voll kanalisiert. Der Klopeiner See verfügt seit 1975 über eine in Europa einzigartige Tiefenwasserableitung, die sauerstoffarmes und nährstoffreiches Wasser entfernt. Auf diese Weise wird die Tiefe der sauerstoffangereicherten Wasserschicht vergrößert. Während in den 1930er Jahren die Zirkulationsströmungen eine Tiefe von 40 m erreichten, findet heute eine Durchmischung nur noch bis 30 m statt, weshalb technisch nachgeholfen werden muß.

KLOPEINER SEE

Seehöhe: 446 m, Fläche: 1.1 km2, größte Tiefe: 48 m
Max. Länge 1,8 km, max. Breite 0,83 km
Durchschnittliche Wassertemperatur im August 28 Grad

SURFSCHULEN - St. Kanzian



windsack
Armin Heistracher von der Segelschule Kärnten schreibt: "Es gibt am Klopeinersee während der Badesaison (ca. von Anfang Juli bis ca. Ende August von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr ein Surf u. Segelverbot, das allerdings weniger störend ist, da in diesen heißen Monaten während der Mittagstunden ohnehin nicht viel Wind ist. Doch gerade abends baut sich am Klopeinersee eine leichte Thermik auf, so dass man in den späten Nachmittags u. Abendstunden sehr schön segeln kann. In diesen Stunden wird bei uns dann auch gesegelt. Sperrgebiete für Boote gibt es am Klopeiner See keine. Ebenso keine Untiefen. Was den Segelbootsverleih anbelangt bin ich der Einzige, der „Kielzugvögel“ auf verleiht. (Die Std. für 10 €). Im Frühjahr u. im Herbst ist meist den ganzen Tag leichter bis mittlerer Wind."




Weitere Binnenseen in Österreich:   Achensee   Altausseer See   Alte und Neue Donau bei Wien   Attersee   Grundlsee   Hallstätter See   Keutschacher See   Klopeiner See   Längsee   Mattsee   Millstätter See   Mondsee   Neufeldersee   Neusiedlersee   Obertrumer See   Ossiacher See   Ottensteiner Stausee   Plansee   Speicher Durlaßboden   Traunsee   Walchsee   Wallersee   Weißensee   Wolfgangsee   Wörthersee   Zellersee

Lage Klopeiner See
Lage Klopeiner See (Bild: Lencer / Bearbeitung Walter) Großbild klick!











Klopeiner See vom Georgiberg aus
Klopeiner See vom Georgiberg aus (Bild: JJ55) Großbild klick!












Steganlagen
Steganlagen (Bild: triede) Großbild klick!












Der Klopeinersee vom Kitzelberg
Der Klopeinersee vom Kitzelberg
Bild: Alexander Jesse Großbild klick!












Weblinks:
Der Klopeiner See in Wikipedia
Webcam Klopeiner See
Seebeschreibung – Kärntner Institut für Seenforschung
Segelschule Kärnten
Video auf www.klopeinersee.tv/

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Klopeiner See, Kärnten, Binnensee, Österreich, Anlegesteg, Steganlage, Hafen, Yachthafen, Hafenplan, Ankerbucht, Marina, Navigation, Wassertiefen, Tourismus, Fremdenverkehr, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Segeln, Wind, Windbedingungen, Revierinformation für Segler, Seglerinfo, Lagekarte, Webcams, Bilder, Panoramafoto, Film, Wetter Klopeiner See

Sail Home Sail home to ESYS .
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]