Logo EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Die Marine-Story des Monats

Garantiert kein Seemannsgarn ;-))






Der neue Assi
Schüchtern betritt ein junger, unrasierter Mann das Personalbüro einer Reederei. Seine Kleidung ist abgetragen, er hat eine Fahne.
“Sie wünschen?”, fragt der Personalchef.
“Zur See fahren.”
“Als was möchten Sie fahren?”
“Als Decksmann.”
“Haben Sie etwas gelernt?”
“Ja, Fahrradschlosser.”
“Haben Sie darüber Papiere?”
“Ja, hier.”
“Schön, prima, also das war vor zwei Jahren, was taten Sie dann?”
Der Seefahrtswillige schaut verlegen zu Boden und antwortet: “War im Gefängnis, wegen Betrugs, bin gestern entlassen worden. “
“Warum hatte man Sie denn eingesperrt?”
“Ich habe Fahrradspeichen in 5 mm-Stückchen gesägt, in einem Teesieb in Silberbronze getaucht, getrocknet und dann als Feuersteine verkauft. “
Der Personalchef ist plötzlich hellwach und die Freundlichkeit in Person: “Sind Sie denn wahnsinnig, so ein genialer, einfallsreicher Techniker wie Sie, der dazu noch improvisieren kann, will als Deckshelfer fahren? Kommt gar nicht in Frage. Hier sind Ihre Fahrkarte, Vorschuß und Reisespesen. Morgen früh fahren Sie 6.05 Uhr nach Antwerpen. Auf MS Trompete melden Sie sich beim Chief. Sie sind Assi, fahren eine gewisse Zeit und dann aber auf Schule und C 2.”



Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]
Red Line Page by Peter O.Walter, SY ESYS
Kontakt   AGBs  Bilder in ESYS   Copyright Bilder