EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM
Großsegler:
Die 'La Recouvrance'

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Schiff haben oder Fehler entdecken, wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Die La Recouvrance ist ein zweimastiger Toppsegelschoner, der 1992 in Brest vom Stapel lief. Die endgültige Fertigstellung erfolgte 1993. Die La Recouvrance ist ein Wahrzeichen der Stadt Brest und wurde nach einem Stadtteil und dem Hafen Brests benannt.

Es handelt sich um eine Replika nach den Plänen der Irisklasse, die 1817 von dem französischen Marine-Ingenieur Hubert entworfen wurde. Damals wurden fünf Schiffe dieser Klasse gebaut, die im frühen 19. Jahrhundert als Kurierschiffe der französischen Marine dienten. Möglicherweise wurden sie auch als Geleitschutz für Handelsschiffskonvois nach Afrika und Westindien benutzt.

Die La Recouvrance hat eine Länge von 42 Metern über alles, der Rumpf misst 25 m. Größte Breite: 6,4 m; Höhe 28 m; Tiefgang: 3,2 m. Die maximale Segelfläche beträgt 430 m² und die Verdrängung 150 Tonnen. Die Galionsfigur zeigt einen Frauenkopf, das Heck ist reich verziert.

Die La Recouvrance wird für Tages-Törns mit bis zu 25 Passagieren von Brest aus eingesetzt, für längere Fahrten ist die Anzahl der Mitreisenden auf 12 begrenzt. Sie besucht hin und wieder maritime Veranstaltungen und hat schon viele europäische Häfen angelaufen.



Länge: 42,00 Meter
Breite: 6,30 Meter
Nation: FRA
Tiefgang: 3,20 Meter
Eigner: Sopab La Recouvence, Brest
Segelfläche: 430 m²
Heimathafen: Brest
Besatzung: 5 Personen



Weblinks:
Die La Recouvrance in Wikipedia
Segelschiffstypen in Wikipedia


Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: La Recouvrance, 1992, Irisklasse, Toppsegelschoner, Brest, Großsegler, Segelschiffe,Geschichte, technische Daten, Bilder
La Recouvrance (Bild: Remi Jouan)  Großbild klick!












La Recouvrance Galionsfigur
(Bild: Ludovic Péron)  Großbild klick!











La Recouvrance Heck (Bild: Hervé Cozanet)  Großbild klick!

Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de] Red Line Page by Peter O.Walter
Kontakt