EUROPÄISCHES SEGEL-INFORMATIONSSYSTEM

Großsegler:
Die 'Cuauhtémoc'

Wenn Sie weitere Informationen über dieses Schiff haben oder Fehler entdecken, wenden Sie sich bitte an uns (Kontakt)!



Die ARM Cuauhtémoc BE-01 ist eine Dreimastbark und Segelschulschiff der mexikanischen Marine.

In den Jahren 1981/82 wurde es, zusammen mit drei Schwesterschiffen, auf der Werft Celaya in Bilbao, Spanien gebaut. Die Ähnlichkeit mit den in den 1930er Jahren bei Blohm&Voss gebauten Schiffen der Gorch Fock-Serie ist groß.

Am 29. Juli 1982 in Dienst gestellt, dient die Bark vor allem der Offiziersausbildung der Kriegsmarine und nimmt in diesem Rahmen regelmäßig erfolgreich an Regatten teil. Der Heimathafen der Cuauhtémoc ist Acapulco.

Schiffstyp: Drei-Mast-Stahl-Bark
Indienststellung: 29. Juli 1982
Wasserverdrängung: 1.800 t
Schiffslänge: 90,5 m
Höhe: 67,2 m
Breite: 12,0 m
Tiefgang: 5,4 m
Anzahl der Masten: 3
Segelfläche: 2.368 m²
Hilfsantrieb: 1 Motor mit 1125 PS
Treibstoffvorrat: 220 t
Besatzung: 186 Mann



Weblinks:
Die 'Cuauhtémoc' in Wikipedia
Bilderseite Cuauhtémoc
Segelschiffstypen in Wikipedia
Die Cuauhtémoc bei der Hanse Sail 2007 in Warnemünde

Fehlt ein wichtiges Link zum Thema? Link mitteilen

Links können sich ggf. ändern. Darauf haben wir leider keinen Einfluß. Sollten Sie ein totes Link entdecken, schreiben Sie uns bitte eine Mail zusammen mit der Adresse der Seite. Vielen Dank im Voraus!


Schlagwörter: Cuauhtémoc, Cuauhtémoc, Segelschulschiff, Bark, Dreimastbark, Mexiko, mexikanische Marine, Offiziersausbildung, Großsegler, Segelschiffe,



'Cuauhtémoc' unter Segel
(Bild Zeglarz)  Großbild klick!











Rigg der 'Cuauhtémoc'
(Bild nmk)  Großbild klick!












Gallionsfigur der 'Cuauhtémoc'
(Bild Olivier Aumag)  Großbild klick!
















Heck der 'Cuauhtémoc'
(Bild Delbarre Cédric)  Großbild klick!

Sail Home Sail home to ESYS ...
[Google]  [Yahoo]  [Ökoportal.de]